Sperren

Offizielle Ankündigungen sowie Anregungen, Wünsche, Kritik usw. an die Macher von RB-Fans.de
Benutzeravatar
Wuppertaler
Beiträge: 5373
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:33
x 8
x 10

Re: Sperren

Beitrag von Wuppertaler » Di 25. Okt 2016, 17:15

schmidder hat geschrieben:
Jupp hat geschrieben: @Schmidder
Ich wüsste nicht, warum du deine Tage zählen müsstest. Du kommentierst eigtl. immer sachlich ohne beleidigend zu werden. Danke dafür. :thumb:
Nananana jetzt aber kein Honig hier, sonst fühle ich mich demnächst noch ganz schuldig :lol:
Ich kann aus eigener Erfahrung bestätigen, dass Jupp hierbei Unrecht hat und auch du schon beleidigend unterwegs warst :mrgreen:
"Dinge, die Pep Guardiola seit heute Abend auf seinem Manchester City-Einkaufszettel hat: Das Bochumer Publikum!"

11Freunde Liveticker Bochum - Bayern DFB Viertelfinale 2016

Benutzeravatar
Lindenauer reloaded
Beiträge: 163
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 08:07

Re: Sperren

Beitrag von Lindenauer reloaded » Di 25. Okt 2016, 17:37

Bald haben wir es zum Einheitsforum geschafft. Weiter so

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12035
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 22

Re: Sperren

Beitrag von Fanblock-Gänger » Di 25. Okt 2016, 19:31

Lindenauer reloaded hat geschrieben:Bald haben wir es zum Einheitsforum geschafft. Weiter so
Da meldet sich der Richtige.

Wenn man mal genauer nachdenkt, dann ist Grinch nicht wegen "Querdenkertums" gesperrt worden sondern wegen der Art und Weise. Dieses Forum hebt sich von anderen Foren angenehm ab. Von manchen Trolligen Beiträgen auf anderen (Medien)seiten rede ich schon gar nicht. Ich muss solche trolligen Beiträge am Rande der Geschmacksgrenze hier nicht auch haben. Es geht nicht um den Inhalt. Es geht um den guten Ton! Anstand! U.ä.. Und ich hatte eher den Eindruck, grinch konnte egal bei welchem Thema nie anders als persönlich zu werden und nur schlecht verpackt Inhaltliches beitragen.
Danke @ Mods.

Benutzeravatar
Peppermint Pig
Beiträge: 3168
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 18:19
x 128
x 21

Re: Sperren

Beitrag von Peppermint Pig » Mi 26. Okt 2016, 00:41

Rumpelstilzchen hat geschrieben:Wir haben den Grinch aufgrund folgender Äußerung permanent gesperrt
Grinch1969 hat geschrieben:Was ist los? Ist deine Intimrasur daneben gegangen?
Da ich ja nur noch selten hier mitlese, kann ich mich nur zu dem Permanentsperrgrund äußern. Obwohl ich selber empfindlich auf Beleidigungen reagiere, sehe ich das nicht als Beleidigung.
Rasenballsportgemeinschaft Red Bull Leipzig---①①⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪-------------------------Bild---Bild---Bild

Benutzeravatar
Adamson
Beiträge: 5486
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 84
x 117

Re: Sperren

Beitrag von Adamson » Mi 26. Okt 2016, 10:37

Heißt "permanente Sperre" eigentlich bis ans Ende aller Tage, oder kann man da nach einem gewissen persönlichen Reifeprozess Antrag auf Wiedereingliederung stellen? :D
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf!

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22228
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 8
x 75

Re: Sperren

Beitrag von Rumpelstilzchen » Mi 26. Okt 2016, 10:40

Adamson hat geschrieben:Heißt "permanente Sperre" eigentlich bis ans Ende aller Tage, oder kann man da nach einem gewissen persönlichen Reifeprozess Antrag auf Wiedereingliederung stellen? :D
Grundsätzlich ist beides drin. Einer Aufhebung der Sperre des Imperator auf Antrag würden wir wohl nach heutigem Stand zustimmen, bei Thunderblaze bspw. wohl eher ablehnen.

Ich müsste jetzt lügen, aber m.E. wurde eine Permasperre bis jetzt einmal oder zweimal zurückgenommen.
Bild

John L.

Re: Sperren

Beitrag von John L. » Mi 26. Okt 2016, 17:16

EisenerBulle hat geschrieben:Also ich "oute" mich mal. Ich finde es (für einige sicher nicht überraschend :mrgreen: ) schade. Grinch ist sicher nicht besonders "geschmeidig" und ich weiß jetzt auch nicht was er bisher so verbrochen hat aber der betreffende Post stellt sich mMn in einem "Männerforum" ( ;) ) jetzt als nicht so schlimm dar. Er ist natürlich unbequem und geradeheraus. Aber zu harmonisch muss es ja jetzt auch nicht unbedingt sein. Niveau ok aber etwas Pfeffer schadet doch nicht.
Man kann es auch anders bezeichen: Nicht mainstream genug. Aber das entwickelt sich hier schon noch. Wieder einer weniger der sich in diesem Forum nicht verbiegen läßt.

Benutzeravatar
Wuppertaler
Beiträge: 5373
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:33
x 8
x 10

Re: Sperren

Beitrag von Wuppertaler » Mi 26. Okt 2016, 17:28

Der Mythos der Meinungszensur wird munter weiter gestrickt. Da klönnen die Mods noch so oft betonen, dass es nicht die Inhalte und Standpunkte von Grinch als vielmehr die Art der Artikulierung dieser Positionen war, die zur Sperre geführt haben. Jeder lebt in seiner eigenen Welt mit seinen eigenen Wahrheiten.
"Dinge, die Pep Guardiola seit heute Abend auf seinem Manchester City-Einkaufszettel hat: Das Bochumer Publikum!"

11Freunde Liveticker Bochum - Bayern DFB Viertelfinale 2016

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10269
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 242
x 90

Re: Sperren

Beitrag von EisenerBulle » Mi 26. Okt 2016, 18:01

Wuppertaler hat geschrieben:Der Mythos der Meinungszensur wird munter weiter gestrickt. Da klönnen die Mods noch so oft betonen, dass es nicht die Inhalte und Standpunkte von Grinch als vielmehr die Art der Artikulierung dieser Positionen war, die zur Sperre geführt haben. Jeder lebt in seiner eigenen Welt mit seinen eigenen Wahrheiten.
Oder mit seinen eigenen Befindlichkeiten... ;)
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

tortor_et
Beiträge: 1340
Registriert: So 4. Dez 2011, 14:22
x 10
x 8

Re: Sperren

Beitrag von tortor_et » Mi 26. Okt 2016, 19:13

EisenerBulle hat geschrieben:
Wuppertaler hat geschrieben:Der Mythos der Meinungszensur wird munter weiter gestrickt. Da klönnen die Mods noch so oft betonen, dass es nicht die Inhalte und Standpunkte von Grinch als vielmehr die Art der Artikulierung dieser Positionen war, die zur Sperre geführt haben. Jeder lebt in seiner eigenen Welt mit seinen eigenen Wahrheiten.
Oder mit seinen eigenen Befindlichkeiten... ;)
Und "man" findet in den (A)sozialen Netzwerken immer jemand zur Bestätigung. Damit "man" gefühlt immer Recht.
Das scheint mir ein Grundproblem der Zeit.

Antworten