[ehemaliger Spieler] Federico Palacios (Jahn Regensburg)

Halle der Helden - Ehemalige Rasenballsportler
mike shinoda
Beiträge: 2612
Registriert: So 11. Apr 2010, 10:44
x 3
x 7

Re: [32] Federico Palacios (Vertrag bis 2018) *Leihe Erfurt

Beitrag von mike shinoda » Mo 25. Mai 2015, 10:06

Ihm fehlen eindeutig die physischen Voraussetzungen.
Er ist klein und schmächtig. Dies fällt in der Jugend nicht so sehr ins Gewicht, im Herrenbereich hingegen ist die Physis elementar. Um diese Nachteile auszugleichen braucht man halt andere Eigenschaften. Entweder eine extreme Gallikgeit (Gattuso-like ), Schnelligkeit (Sterling, Jordi Alba, Bernat) oder natürlich überragende fußballerische Fähigkeiten (Messi, Sanches, Lahm, Xavi, Ribery …).
Ein gutes Beispiel für eine gute Physis, eine ordentliche Geschwindigkeit und den richtigen Willen ist für mich Xherdan Shaqiri.
Was auch auffällt, ist der Fakt, dass die meisten Spieler bis 1,70 durch ihre überragenden fußballerischen Fähigkeiten oft im zentralen oder offensiven Mittelfeld zu finden sind (bei uns sicher Domi Kaiser).
Die galligen Jungs natürlich im defensiven Mittelfeld (z.B. Demme) und die schnellen natürlich auf den Außenpositionen (vor allem im offensiven Bereich – in der defensiven spielen nur die aller besten – siehe Bernat oder Jordi Alba – ansonsten bauen die Trainer dieser Welt auch hier auf größere Spieler).
Echte Mittelstürmer unter 1,70 sind hingegen sehr sehr selten.
Am Ende muss man einfach sagen, dass bei vielen Spielern unter 1,70 die Einstellung entscheiden ist. Die genannten haben häufig diesen absoluten Willen, der die Körpergröße vergessen lässt. Palacios Martinez hingegen kam mir bisher immer eher wie ein zweiter Carsten Kammlott (in seinen schlechteren RB-Zeiten) vor. Er traut sich zu wenig zu und ist eher der Typ Spieler, der bei Ballverlust den Kopf senkt.
Schade eigentlich für den Jungen, aber bei RB (und meiner Meinung nach in den ersten drei Ligen) wird er leider nicht funktionieren.
Trost für Traditionalisten: Das Neue kann der Anfang einer langen Tradition werden.
Walter Ludin

Benutzeravatar
RoterBulle_Connewitz
Beiträge: 187
Registriert: Mo 22. Sep 2014, 03:55
Wohnort: Leipzig, Germany
Kontaktdaten:

Re: [32] Federico Palacios (Vertrag bis 2018) *Leihe Erfurt

Beitrag von RoterBulle_Connewitz » Mo 25. Mai 2015, 10:12

Reyna ist ja praktisch auch so ein Fall, klein nur er gleicht das ein wenig durch Schnelligkeit aus

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Benutzeravatar
syox
Beiträge: 2777
Registriert: Sa 3. Okt 2009, 14:23

Re: [32] Federico Palacios (Vertrag bis 2018) *Leihe Erfurt

Beitrag von syox » Mo 25. Mai 2015, 11:31

RoterBulle_Connewitz hat geschrieben:Reyna ist ja praktisch auch so ein Fall, klein nur er gleicht das ein wenig durch Schnelligkeit aus

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
Oder "Arschreinstellen", macht er sehr oft, fällt auf mit der Zeit, und wird Ihm irgendwann bei den Schiris nicht mehr gut ausgelegt.
Das 3-4-3 das 90-60-90 des Fußballs.

RB Leipzig: Lieber Limo als Auto

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22230
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 8
x 77

Re: [32] Federico Palacios (Vertrag bis 2018) *Leihe Erfurt

Beitrag von Rumpelstilzchen » So 9. Apr 2017, 19:47

U23 Goalgetter Palacios im Interview

Bild

Federico Palacios Martínez, seit Winter 2014 ein roter Bulle, spätestens seit seinem knappen Abseitstor gegen Dortmund für die meisten RB-Fans ein Begriff. RB-Fans.de hat Allzweckwaffe "Rico" im Interview einige spannende Fragen gestellt.
...
http://www.rb-fans.de/artikel/20170330- ... acios.html" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Benutzeravatar
Stiller_Support
Beiträge: 4221
Registriert: Di 28. Apr 2015, 22:47

Re: [32] Federico Palacios (Vertrag bis 2018) *Leihe Erfurt

Beitrag von Stiller_Support » Sa 22. Apr 2017, 18:28

http://www.transfermarkt.de/verlasst-pa ... ews/271834

Könnte da was dran sein ? Hasi hatt ja seine Leistung gelobt in der PK.
........

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22230
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 8
x 77

Re: [32] Federico Palacios (Vertrag bis 2018)

Beitrag von Rumpelstilzchen » Do 27. Apr 2017, 12:26

news of the week: Palacios bleibt bei RB
https://twitter.com/schfer_g/status/857320266384506881" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Benutzeravatar
Rojiblanco
Moderator
Beiträge: 6951
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 14:12
Wohnort: Leipzig

Re: [32] Federico Palacios (Vertrag bis 2018)

Beitrag von Rojiblanco » Do 18. Mai 2017, 14:17

Wer könnte zu den Profis kommen aus der U23? Gibt Gespräche. „Den einen oder anderen auf dem Zettel, der nächste Saison noch da sein soll.“ Palacios zum Beispiel.
http://rotebrauseblogger.de/2017/05/18/ ... more-30229" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22230
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 8
x 77

Re: [32] Federico Palacios (Vertrag bis 2018)

Beitrag von Rumpelstilzchen » Do 13. Jul 2017, 14:19

Nächster Anlauf für Federico.
Federico Palacios Martínez
Über Umwege in die Profimannschaft


Ein Kanonenschlag zittert über Federico Palacios Kopf hinweg. Und noch einer, damit auch die Tauben weiter hinter an den Löchern hören können, dass es losgeht. RB Leipzig veranstaltet in Machern, östlich von Leipzig gelegen, gerade sein erstes Golf-Turnier. Charity, Geld soll zusammenkommen für die Leukämie-und ALS-Forschung.
...
http://www.mz-web.de/sport/fussball/rb- ... t-27961090" onclick="window.open(this.href);return false;
Bild

Benutzeravatar
Rojiblanco
Moderator
Beiträge: 6951
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 14:12
Wohnort: Leipzig

Re: [38] Federico Palacios (Vertrag bis 2018)

Beitrag von Rojiblanco » Do 17. Aug 2017, 14:15

Hasenhüttl: Palacios mit viel Spielzeit in der Vorbereitung. „Nicht jede Chance genutzt. Gegen Benfica gutes Spiel gemacht. Wichtiger Bestandteil des Kaders. Man merkt Leistungsfortschritte. Nicht ausgeschlossen, dass er mal ein Spiel macht. Muss arbeiten, damit er wieder die Chance bekommt.“ Weicht der Frage aus, ob Palacios noch abgegeben wird.
http://rotebrauseblogger.de/2017/08/17/ ... more-32089" onclick="window.open(this.href);return false;

Scheint nicht so, als ob man mit ihm zufrieden sei...

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10285
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 249
x 93

Re: [38] Federico Palacios (Vertrag bis 2018)

Beitrag von EisenerBulle » Do 17. Aug 2017, 14:40

Rojiblanco hat geschrieben:
Hasenhüttl: Palacios mit viel Spielzeit in der Vorbereitung. „Nicht jede Chance genutzt. Gegen Benfica gutes Spiel gemacht. Wichtiger Bestandteil des Kaders. Man merkt Leistungsfortschritte. Nicht ausgeschlossen, dass er mal ein Spiel macht. Muss arbeiten, damit er wieder die Chance bekommt.“ Weicht der Frage aus, ob Palacios noch abgegeben wird.
http://rotebrauseblogger.de/2017/08/17/ ... more-32089" onclick="window.open(this.href);return false;

Scheint nicht so, als ob man mit ihm zufrieden sei...
Ich habe es genau andersrum verstanden. RH hat kurz überlegt und dann die Kurve bekommen. Man wird nicht langfristig mit ihm planen.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Antworten