Achtelfinale: Zenit St. Petersburg-Leipzig, 15.3. 19:00 Uhr

Alle Themen zur Saison 2017/2018
Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4279
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 41
x 148

Re: Achtelfinale: Zenit St. Petersburg-Leipzig, 15.3. 19:00

Beitrag von Eventzuschauer » Do 15. Mär 2018, 22:09

Leute...wo ist eigentlich euer Problem?
Ja es läuft nicht alles so ideal. Ja...wir hätten heute 2 Tore mehr machen müssen. Ja, wir hätten heute auch mit 2:0 ausscheiden können.

Napoli. Aufschrei...wir fliegen raus...wir kamen weiter.
Zenith. Aufschrei...ekliges Los...wir kamen weiter.

Aufschrei...wir spielen nicht wie Barca, Real, Bayern.

Wir haben Zenith zu Hause besiegt...in deren Stadion ein 1:1 abgetrotzt. Wir stehen im Viertelfinale der EL.
Wie viele der so undankbaren, verblendeten und sonstwas bedepperten Fans der Traditionalisten wüssten das wertzuschätzen? :prof:
Nur wir...die das 1. Jahr international spielen...nörgeln. Jaaaa...das ist wahrscheinlich eine Eigenschaft die uns von anderen unterscheidet. Es kann nicht schnell genug und hoch und weit gehen.

Und Werner gibt die Vorlage zum 1:0. Werner hat uns etliche Tore und Siege in der CL, EL gesichert. Werner sprintet in Minute 93 über 2/3 des Platzes und holt damit auch noch mal Zeit raus. ja das Anspiel war nicht optimal. Ja er hatte heute auch paar unglückliche Aktionen. Und ja...er hat 2 verschosssene Elfer bisher...und auch schon welche verwandelt als selbst gefoulter. Ich erinnere an Schalke. Ach...das zählt nicht, war ja Schwalbe. :mrgreen:
Aber gut. Gebt ihn ab. Verkauft ihn, verteufelt ihn. Andere Vereine freuen sich.

Schiri
Beiträge: 65
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 07:14

Re: Achtelfinale: Zenit St. Petersburg-Leipzig, 15.3. 19:00

Beitrag von Schiri » Do 15. Mär 2018, 22:21

Eventzuschauer hat geschrieben:Leute...wo ist eigentlich euer Problem?
Ja es läuft nicht alles so ideal. Ja...wir hätten heute 2 Tore mehr machen müssen. Ja, wir hätten heute auch mit 2:0 ausscheiden können.

Napoli. Aufschrei...wir fliegen raus...wir kamen weiter.
Zenith. Aufschrei...ekliges Los...wir kamen weiter.

Aufschrei...wir spielen nicht wie Barca, Real, Bayern.

Wir haben Zenith zu Hause besiegt...in deren Stadion ein 1:1 abgetrotzt. Wir stehen im Viertelfinale der EL.
Wie viele der so undankbaren, verblendeten und sonstwas bedepperten Fans der Traditionalisten wüssten das wertzuschätzen? :prof:
Nur wir...die das 1. Jahr international spielen...nörgeln. Jaaaa...das ist wahrscheinlich eine Eigenschaft die uns von anderen unterscheidet. Es kann nicht schnell genug und hoch und weit gehen.

Und Werner gibt die Vorlage zum 1:0. Werner hat uns etliche Tore und Siege in der CL, EL gesichert. Werner sprintet in Minute 93 über 2/3 des Platzes und holt damit auch noch mal Zeit raus. ja das Anspiel war nicht optimal. Ja er hatte heute auch paar unglückliche Aktionen. Und ja...er hat 2 verschosssene Elfer bisher...und auch schon welche verwandelt als selbst gefoulter. Ich erinnere an Schalke. Ach...das zählt nicht, war ja Schwalbe. :mrgreen:
Aber gut. Gebt ihn ab. Verkauft ihn, verteufelt ihn. Andere Vereine freuen sich.
Und gut, dass es hier noch Leute mit meiner Meinung gibt... :thumb:
Wir stehen hier, denn wir sind die wahren Fans!

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 2961
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 101
x 100

Re: Achtelfinale: Zenit St. Petersburg-Leipzig, 15.3. 19:00

Beitrag von katmik » Do 15. Mär 2018, 22:24

Schiri hat geschrieben:Und gut, dass es hier noch Leute mit meiner Meinung gibt... :thumb:
Keine Sorge, gibts noch mehr. ;)
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Schiri
Beiträge: 65
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 07:14

Re: Achtelfinale: Zenit St. Petersburg-Leipzig, 15.3. 19:00

Beitrag von Schiri » Do 15. Mär 2018, 22:26

katmik hat geschrieben:
Schiri hat geschrieben:Und gut, dass es hier noch Leute mit meiner Meinung gibt... :thumb:
Keine Sorge, gibts noch mehr. ;)
Sehr schön...die schweigende und nicht meckernde Mehrheit?! :rock: :corn:
Wir stehen hier, denn wir sind die wahren Fans!

Benutzeravatar
michawhv
Beiträge: 1356
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 18:03
Wohnort: Wilhelmshaven, (Niedrischsachsen)
x 14

Re: Achtelfinale: Zenit St. Petersburg-Leipzig, 15.3. 19:00

Beitrag von michawhv » Do 15. Mär 2018, 22:29

Eventzuschauer hat geschrieben:Leute...wo ist eigentlich euer Problem?
Ja es läuft nicht alles so ideal. Ja...wir hätten heute 2 Tore mehr machen müssen. Ja, wir hätten heute auch mit 2:0 ausscheiden können.

Napoli. Aufschrei...wir fliegen raus...wir kamen weiter.
Zenith. Aufschrei...ekliges Los...wir kamen weiter.

Aufschrei...wir spielen nicht wie Barca, Real, Bayern.

Wir haben Zenith zu Hause besiegt...in deren Stadion ein 1:1 abgetrotzt. Wir stehen im Viertelfinale der EL.
Wie viele der so undankbaren, verblendeten und sonstwas bedepperten Fans der Traditionalisten wüssten das wertzuschätzen? :prof:
Nur wir...die das 1. Jahr international spielen...nörgeln. Jaaaa...das ist wahrscheinlich eine Eigenschaft die uns von anderen unterscheidet. Es kann nicht schnell genug und hoch und weit gehen.

Und Werner gibt die Vorlage zum 1:0. Werner hat uns etliche Tore und Siege in der CL, EL gesichert. Werner sprintet in Minute 93 über 2/3 des Platzes und holt damit auch noch mal Zeit raus. ja das Anspiel war nicht optimal. Ja er hatte heute auch paar unglückliche Aktionen. Und ja...er hat 2 verschosssene Elfer bisher...und auch schon welche verwandelt als selbst gefoulter. Ich erinnere an Schalke. Ach...das zählt nicht, war ja Schwalbe. :mrgreen:
Aber gut. Gebt ihn ab. Verkauft ihn, verteufelt ihn. Andere Vereine freuen sich.
Ich bin selbst häufig am nörgeln, dabei ertappe ich mich. Gerade wenn ich glaub zu erkennen, wie man vermeintlich klare Siege her schenkt.

Aber wenn man es als Ganzes betrachtet, mal mit dem Auge auf die sich selbst verherrlichenden sogenannten Traditionsvereine gerichtet, welche mit ähnlich viel finanziellem Potential wie RBL nun wo stehen?.... machen wir insgesamt ne gute Partie.
Guck, sollte der BVB heute ausscheiden, sind nur Bayern in der CL und RBL in der EL in den jeweiligen Viertelfinals als deutsche Teams vertreten.

Lassen wir die Bayern mal außen vor, jeder Verein der Bundesliga wäre sauglücklich, europäisch derzeit da spielen zu dürfen, wie und wo RBL es derzeit tut.
Stimmung ist Stimmung:

www.youtube.com/watch?v=n0SrgVO5Ih4

Benutzeravatar
SchnellerBulle
Beiträge: 412
Registriert: Sa 19. Mai 2012, 15:21

Re: Achtelfinale: Zenit St. Petersburg-Leipzig, 15.3. 19:00

Beitrag von SchnellerBulle » Do 15. Mär 2018, 23:01

Bei aller Freude... WO ist unser schnelles zielstrebiges Umschaltspiel hin ???

Wenn man es nüchtern betrachtet war Zenit in beiden Spielen ein schwacher Gegner, den man heut nach Führung unnötig aufgebaut hat.
Tradition ist die Tyrannei der Toten über die Lebenden.

:clap: R :clap: B :clap: L :clap:

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10140
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 211
x 77

Re: Achtelfinale: Zenit St. Petersburg-Leipzig, 15.3. 19:00

Beitrag von EisenerBulle » Do 15. Mär 2018, 23:05

SchnellerBulle hat geschrieben:Bei aller Freude... WO ist unser schnelles zielstrebiges Umschaltspiel hin ???

Wenn man es nüchtern betrachtet war Zenit in beiden Spielen ein schwacher Gegner, den man heut nach Führung unnötig aufgebaut hat.
Und der Preis für die "Nörgelhenne" des Tages geht an... @SchnellerBulle". ;)
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7718
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 63

Re: Achtelfinale: Zenit St. Petersburg-Leipzig, 15.3. 19:00

Beitrag von elbosan » Do 15. Mär 2018, 23:07

Next Stop - ZKA Moskau.

Truckle
Beiträge: 2558
Registriert: So 4. Mai 2014, 07:00
Wohnort: Leipzig
x 16

Re: Achtelfinale: Zenit St. Petersburg-Leipzig, 15.3. 19:00

Beitrag von Truckle » Do 15. Mär 2018, 23:09

SchnellerBulle hat geschrieben:Bei aller Freude... WO ist unser schnelles zielstrebiges Umschaltspiel hin ???
Das wurde für heute nach Salzburg ausgelagert.
:rofl:
Aber zu einem Tor hat es da auch nicht gelangt.
:mrgreen:

So nun noch gucken wer so alles dabei ist im Topf.

Benutzeravatar
SchnellerBulle
Beiträge: 412
Registriert: Sa 19. Mai 2012, 15:21

Re: Achtelfinale: Zenit St. Petersburg-Leipzig, 15.3. 19:00

Beitrag von SchnellerBulle » Do 15. Mär 2018, 23:14

EisenerBulle hat geschrieben:
SchnellerBulle hat geschrieben:Bei aller Freude... WO ist unser schnelles zielstrebiges Umschaltspiel hin ???

Wenn man es nüchtern betrachtet war Zenit in beiden Spielen ein schwacher Gegner, den man heut nach Führung unnötig aufgebaut hat.
Und der Preis für die "Nörgelhenne" des Tages geht an... @SchnellerBulle". ;)
Nehme ich gerne.... :|
Ich freue mich über das Weiterkommen, kann das Spiel aber gut einordnen. Mit so einer Leistung gibt es Sonntag eine Packung. Hoffentlich ist Laimer Sonntag fit.
Tradition ist die Tyrannei der Toten über die Lebenden.

:clap: R :clap: B :clap: L :clap:

Antworten