22. Spieltag: VfB Stuttgart – RB Leipzig, 16.02.19, 15:30Uhr

Alle Themen zur Saison 2018/2019
Antworten
Benutzeravatar
Nordlicht83
Beiträge: 234
Registriert: Fr 19. Mai 2017, 12:31
Wohnort: Hamburg
x 3

Re: 22. Spieltag: VfB Stuttgart – RB Leipzig, 16.02.19, 15:30Uhr

Beitrag von Nordlicht83 » Sa 16. Feb 2019, 16:25

Ganz schwache Leistung bisher von uns.
Laimer fehlt an allen Ecken und Enden. Wenn Sabi das Ding nicht von der Linie kratzt liegen wir zurück.
Eigentlich kann die zweite Hälfte nur besser werden.

Benutzeravatar
Lexis
Beiträge: 95
Registriert: Sa 1. Jul 2017, 10:30

22. Spieltag: VfB Stuttgart – RB Leipzig, 16.02.19, 15:30Uhr

Beitrag von Lexis » Sa 16. Feb 2019, 16:26

RaBaSpo hat geschrieben:
HIICH hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 16:08
Das wird nichts. Der Schiri hat uns den Zahn gezogen.
Klar, natürlich, immer ist der Schiri schuld, wenn wir scheiße spielen. Willi hätte da mit der Hand niemals hingehen dürfen, da gibts auch den Elfer nicht. Aber die ewige Lamentiererei ist auch n Zeichen dafür, dass das Forum immer mehr den Bach runtergeht.
Keiner zwingt dich in diesem Forum zu sein, wenn es dir nicht gefällt mein Freund.

Bewerbe dich lieber für den „gnadenlos gescheiterten“ Rangnick. ^^

Benutzeravatar
Eventzuschauer
Beiträge: 4278
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 23:08
Wohnort: Leipzig
x 40
x 147

Re: 22. Spieltag: VfB Stuttgart – RB Leipzig, 16.02.19, 15:30Uhr

Beitrag von Eventzuschauer » Sa 16. Feb 2019, 16:28

RaBaSpo hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 16:20
Aber die ewige Lamentiererei ist auch n Zeichen dafür, dass das Forum immer mehr den Bach runtergeht.
Dann tu es dir doch nicht mehr an und lies und schreib nicht mehr. Da tust so manch anderen einen Gefallen mit.

Du bemängelst Postings, die du zu oder nach Spielen in gleicher Art...oder noch theatralischer geschrieben hast. Und hier mal 3 Wortmeldungen von Dir zum Zwayer.
Schönen Tag noch.

Benutzeravatar
Little Joe
Beiträge: 1276
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:21
Wohnort: Sektor B
x 11
x 6

Re: 22. Spieltag: VfB Stuttgart – RB Leipzig, 16.02.19, 15:30Uhr

Beitrag von Little Joe » Sa 16. Feb 2019, 16:28

RaBaSpo hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 16:20
HIICH hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 16:08
Das wird nichts. Der Schiri hat uns den Zahn gezogen.
Klar, natürlich, immer ist der Schiri schuld, wenn wir scheiße spielen. Willi hätte da mit der Hand niemals hingehen dürfen, da gibts auch den Elfer nicht. Aber die ewige Lamentiererei ist auch n Zeichen dafür, dass das Forum immer mehr den Bach runtergeht.
Ja genau, das war total blöd von ihm, sowas dummes aber auch. Da die Hand hinzuhalten, das geht gar nicht... :x Hast du jemals aktiv Fußball gespielt? So ein Stuss...

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 2580
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 148
x 91

Re: 22. Spieltag: VfB Stuttgart – RB Leipzig, 16.02.19, 15:30Uhr

Beitrag von The-Last-ReBeL » Sa 16. Feb 2019, 16:29

HIICH hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 16:24
RaBaSpo hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 16:20
HIICH hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 16:08
Das wird nichts. Der Schiri hat uns den Zahn gezogen.
Klar, natürlich, immer ist der Schiri schuld, wenn wir scheiße spielen. Willi hätte da mit der Hand niemals hingehen dürfen, da gibts auch den Elfer nicht. Aber die ewige Lamentiererei ist auch n Zeichen dafür, dass das Forum immer mehr den Bach runtergeht.
Diese ewige Naivität ist ein Zeichen dafür, dass es mit unserer Gesellschaft den Bach runter geht.
Der war gut :thup:
Grüße aus Österreich.... habe leider die Tore nicht gesehen, da das wlan pw zu spät, aber der Rest sah Offensiv nicht erbaulich aus-
2 HZ Mut zur Offensive.BITTE
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
Little Joe
Beiträge: 1276
Registriert: Mo 17. Sep 2012, 19:21
Wohnort: Sektor B
x 11
x 6

Re: 22. Spieltag: VfB Stuttgart – RB Leipzig, 16.02.19, 15:30Uhr

Beitrag von Little Joe » Sa 16. Feb 2019, 16:30

Nordlicht83 hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 16:25
Ganz schwache Leistung bisher von uns.
Laimer fehlt an allen Ecken und Enden. Wenn Sabi das Ding nicht von der Linie kratzt liegen wir zurück.
Eigentlich kann die zweite Hälfte nur besser werden.
Das Spiel hat super begonnen, man hat uns auf deren Niveau herunter gezogen.
Ich glaube sogar, das Ding wäre am langen Pfosten vorbeigegangen, denn Sabi stand mitnichten auf der Linie.

Benutzeravatar
RaBaSpo
Beiträge: 1123
Registriert: So 16. Jun 2013, 14:44
Mein Fanclub: Bleibt geheim
x 26

Re: 22. Spieltag: VfB Stuttgart – RB Leipzig, 16.02.19, 15:30Uhr

Beitrag von RaBaSpo » Sa 16. Feb 2019, 16:32

Little Joe hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 16:28
RaBaSpo hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 16:20
HIICH hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 16:08
Das wird nichts. Der Schiri hat uns den Zahn gezogen.
Klar, natürlich, immer ist der Schiri schuld, wenn wir scheiße spielen. Willi hätte da mit der Hand niemals hingehen dürfen, da gibts auch den Elfer nicht. Aber die ewige Lamentiererei ist auch n Zeichen dafür, dass das Forum immer mehr den Bach runtergeht.
Ja genau, das war total blöd von ihm, sowas dummes aber auch. Da die Hand hinzuhalten, das geht gar nicht... :x Hast du jemals aktiv Fußball gespielt? So ein Stuss...
Die Hand geht klar raus zum Ball, das ist Elfmeter, sorry. Auch wenn er angeköpft wird, gehört die Hand an die Stelle einfach nicht hin.

Und @Eventzuschauer: Die Leistung heute hat nun wirklich nichts mit Zwayer zu tun. Finds eher lustig, wie hier wieder auf dem Schiri rumgehackt wird anstatt die Fehler mal bei der eigenen Mannschaft zu suchen. Bis auf das Tor war unsere Leistung nämlich heute gar nix.
Bis auf weiteres abwesend.

Benutzeravatar
michawhv
Beiträge: 1356
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 18:03
Wohnort: Wilhelmshaven, (Niedrischsachsen)
x 14

Re: 22. Spieltag: VfB Stuttgart – RB Leipzig, 16.02.19, 15:30Uhr

Beitrag von michawhv » Sa 16. Feb 2019, 16:32

Was sich jetzt am Schiri "aufgegeilt" wird, ist schwach.
Fast noch schwächer, als unsere Abschlussschwäche.
Wolfsburg nur 1:0, wo män hätte das Ding viel eher sicher abschließen hätte können.
FFM, 0:0, trotz massig Chancen. Da waren die Schiris doch gut, oder?
Nun zZt 1:1, nach dem Elfer kam von uns nichts mehr.
Also an die eigene Nase packen und Tore schießen. 1 reicht eben nicht immer!
Stimmung ist Stimmung:

www.youtube.com/watch?v=n0SrgVO5Ih4

Leipziger Junge
Beiträge: 4
Registriert: Mo 17. Okt 2016, 18:34

Re: 22. Spieltag: VfB Stuttgart – RB Leipzig, 16.02.19, 15:30Uhr

Beitrag von Leipziger Junge » Sa 16. Feb 2019, 16:35

Wir schaffen es nicht gegen einen wirklich schwachen Gegner Chancen zu erspielen. Das Gegenpressing findet nicht oder erst in der eigenen Hälfte an und dann wird jeder verlorene Ball gefährlich. Unsere Defensive braucht das frühe energische Gegenpressing. Na mal sehen.

HIICH
Beiträge: 197
Registriert: Mi 25. Okt 2017, 21:37
x 11

Re: 22. Spieltag: VfB Stuttgart – RB Leipzig, 16.02.19, 15:30Uhr

Beitrag von HIICH » Sa 16. Feb 2019, 16:39

RaBaSpo hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 16:32
Little Joe hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 16:28
RaBaSpo hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 16:20
HIICH hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 16:08
Das wird nichts. Der Schiri hat uns den Zahn gezogen.
Klar, natürlich, immer ist der Schiri schuld, wenn wir scheiße spielen. Willi hätte da mit der Hand niemals hingehen dürfen, da gibts auch den Elfer nicht. Aber die ewige Lamentiererei ist auch n Zeichen dafür, dass das Forum immer mehr den Bach runtergeht.
Ja genau, das war total blöd von ihm, sowas dummes aber auch. Da die Hand hinzuhalten, das geht gar nicht... :x Hast du jemals aktiv Fußball gespielt? So ein Stuss...
Die Hand geht klar raus zum Ball, das ist Elfmeter, sorry. Auch wenn er angeköpft wird, gehört die Hand an die Stelle einfach nicht hin.

Und @Eventzuschauer: Die Leistung heute hat nun wirklich nichts mit Zwayer zu tun. Finds eher lustig, wie hier wieder auf dem Schiri rumgehackt wird anstatt die Fehler mal bei der eigenen Mannschaft zu suchen. Bis auf das Tor war unsere Leistung nämlich heute gar nix.
Die Hand geht vom Ball weg. Da du bewusst über Tatsachen lügst, deutet darauf hin, dass du zwanghaft versuchst, dein Weltbild aufrecht zu erhalten.

Antworten