23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Alle Themen zur Saison 2018/2019
Antworten
Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 5921
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
Mein Fanclub: Bornaer Bullen
x 10
x 21

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von raceface » Mo 25. Feb 2019, 15:32

Also ich schau nachher auf unsere Mannschaft, nicht auf den Trainer des Gegners!
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

hendrik
Beiträge: 1200
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 19

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von hendrik » Mo 25. Feb 2019, 18:47

Wenn wir ein frühes 1 : 0 machen, wird es relativ überschaubar mit einem Sieg. Zumal wir mit Kampl, Forsberg , Cunha und hoffentlich mal wieder Augustin - 4 Offensivwaffen in der Hand haben.
Ein Sieg wäre goldwert bei der Konstellation zwischen 3. und 7. und Nürnberg vor der Brust.
Ich bin der Meinung beim Restprogramm ( Bayern ( H ) und Werder ( A ) ) sind 6 Punkte + Torverhältnis notwendig.

Benutzeravatar
Nordlicht83
Beiträge: 234
Registriert: Fr 19. Mai 2017, 12:31
Wohnort: Hamburg
x 3

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von Nordlicht83 » Mo 25. Feb 2019, 21:26

Das 0:1 für Hoffenheim zur Pause geht völlig in Ordnung.
Wir brauchen eine deutliche Steigerung in Halbzeit zwei um hier zumindest noch einen Punkt zu retten

Le_Shakesbear
Beiträge: 343
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 10:31
x 1

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von Le_Shakesbear » Mo 25. Feb 2019, 23:19

Chance auf Platz 3 wie zu erwarten vertan, ein glückliches Unentschieden, den Punkt nehmen wir daher gerne mit. Was unsagbar genervt hat war das Zeitspiel ab Beginn der zweiten Halbzeit von Hoffenheim. Spiel war 90 Minuten irgendwie Ideenlos und Hoffenheim hatte immer einen Fuß/Bein dazwischen.
Mal schauen wie sich unsere nicht existierende Offensive nächste Woche gegen betonierte Nürnberger zeigt. :think:

Benutzeravatar
Kuckuck
Beiträge: 301
Registriert: Mo 27. Apr 2015, 18:30
x 6

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von Kuckuck » Mo 25. Feb 2019, 23:32

Ein trister Kick zum Montagabend. Bloß gut, dass Willi noch zum Ausgleich getroffen hat. Nervig fand ich das permanente Reklamieren und Rumgehampele von Nagelsmann an der Seitenlinie und das unfaire Zeitspiel seiner Kicker.
Die meisten unserer Spieler schienen heute einen "gebrauchten Tag" erwischt zu haben.
Irgendwie war das heute ein ganz komisches Spiel mit viel Lethargie und wenig Niveau.

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 5921
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
Mein Fanclub: Bornaer Bullen
x 10
x 21

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von raceface » Mo 25. Feb 2019, 23:37

Was war denn das heute?
Am ansehnlichsten war das Spiel als es Unentschieden stand. Bis zum 0:1 haben wir klasse gespielt, dann schaltet Hoffe Blitz Schnell um, und dann...
Was bis zu Willis Tor kam war mehr als Mau!
MMn hat RR falsch aufgestellt.
Schon als die Aufstellung kam war mir bange im Mittelfeld. Erst als Adams und dann Kampel kamen, würde es ansehnlicher.
Schiri aus Stadionsicht: naja...

Mit dem Punkt können wir mehr als zufrieden sein.

Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Eventi.absolut
Beiträge: 2910
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 69
x 18

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von Eventi.absolut » Mo 25. Feb 2019, 23:37

Kuckuck hat geschrieben:
Mo 25. Feb 2019, 23:32
Ein trister Kick zum Montagabend. Bloß gut, dass Willi noch zum Ausgleich getroffen hat. Nervig fand ich das permanente Reklamieren und Rumgehampele von Nagelsmann an der Seitenlinie und das unfaire Zeitspiel seiner Kicker.
Die meisten unserer Spieler schienen heute einen "gebrauchten Tag" erwischt zu haben.
Irgendwie war das heute ein ganz komisches Spiel mit viel Lethargie und wenig Niveau.
Eher ein sehr taktisch geprägtes Spiel...siehe hier:
Wahnsinnige taktische Flexibilität auf beiden Seiten: Leipzig von 3-5-2 über 4-1-2-1-2 auf 4-2-2-2; Hoffenheim von 4-1-2-1-2 über 4-3-3 auf 3-5-2. Aufgrund der Leipziger Druckphase am Ende ein verdientes Remis. Hoffenheim ging der Zugriff verloren.
https://twitter.com/CgnAlpha/status/1100146694195421185

Benutzeravatar
michawhv
Beiträge: 1356
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 18:03
Wohnort: Wilhelmshaven, (Niedrischsachsen)
x 14

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von michawhv » Mo 25. Feb 2019, 23:41

Ergebnis hilft uns mehr, als Hoffe.

Ich freu mich auf das Gespann RR und JN ab nächste Saison.

Mein alter "Herr" rief mich an, der Reporter hat so getan, als wäre Werner ab nächsten Sommer sowieso weg?
Weiß der mehr als unsereins?
Stimmung ist Stimmung:

www.youtube.com/watch?v=n0SrgVO5Ih4

Benutzeravatar
melzer
Beiträge: 657
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:27
x 16

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von melzer » Mo 25. Feb 2019, 23:42

Also heute haben sich ja mal die Leistung der Mannschaft und die der Fans angepasst. Beide richtig schlecht. Stimmung in B dünne wie lange nicht mehr. Poulsen wieder nur am lametieren, gefühlt jeden Zweikampf verloren. Sabitzer wieder mit alter Abschlussschwäche. Demme ein Totalausfall nur um mal einige Beispiele zu nennen. Zum Glück haben die Hoffenheimer nur das Nötigste nach dem 0:1 gemacht, sodass dann doch noch der sehr glückliche Ausgleich fiel. Gebrauchter Tag in allen Belangen. So eine Einstellung am Samstag in Nürnberg - prost Mahlzeit!

Truckle
Beiträge: 2557
Registriert: So 4. Mai 2014, 07:00
Wohnort: Leipzig
x 15

Re: 23. Spieltag: RB Leipzig – TSG 1899 Hoffenheim, 25.02.19, 20:30Uhr

Beitrag von Truckle » Mo 25. Feb 2019, 23:44

Heute früh stand in der Zeitung oder irgenwo anders:
"Wir spielen auf Sieg."
Dafür war die Aufstellung! und damit auch die Leistung eine Frechheit.

Antworten