28.Spieltag, Bayer Leverkusen - RB Leipzig, 06.04.19 um 15:30 Uhr

Alle Themen zur Saison 2018/2019
Antworten
Benutzeravatar
RotorBrowser
Beiträge: 1573
Registriert: So 23. Nov 2014, 19:50
x 44

Re: 28.Spieltag, Bayer Leverkusen - RB Leipzig, 06.04.19 um 15:30 Uhr

Beitrag von RotorBrowser » So 7. Apr 2019, 10:24

Theophil R. hat geschrieben:
Sa 6. Apr 2019, 23:13
RotorBrowser hat geschrieben:
Sa 6. Apr 2019, 22:36
Die neue Regelung hab ich eben so verstanden, daß Hand immer Hand ist im 16 er.

Ich finde das richtig. Erspart sehr viele Gequatsche aufm Feld.
Nein, denn dann würden sich schnell ein paar Spezialisten finden, die es nur noch darauf anlegen, den Gegner anzuschießen und so Elfer zu verursachen.
Warte mal ab! Das gesamte Abwehrverhalten wird sich ändern!
Und es wird mehr Tore geben. Was auch gewollt ist.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10534
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 397
x 165

Re: 28.Spieltag, Bayer Leverkusen - RB Leipzig, 06.04.19 um 15:30 Uhr

Beitrag von EisenerBulle » So 7. Apr 2019, 10:32

cruchot hat geschrieben:
So 7. Apr 2019, 09:58
Lindemann, der Sky-Kommentar war aber auch nicht besser. Und dazu noch Eckie Häuser mit den Interviews - solche Dummschwätzer, leider kein Einzelfall bei Sky. :x
Echt krass. War ja wieder im La Boum und der Typ von Sky (Name interessiert mich eigentlich nicht - gibt zu viele von diesen miesen Typen :sick: ) war echt übel drauf. Beim Tor von Leverkusen (2:1) ging dem echt einer ab (darf ich das so schreiben, denn es entspricht der Wahrheit und nichts anderes als der Wahrheit, Rumpel :cool: ). Ich glaube aber, der mochte Leverkusen auch nicht. Hat sich wohl für das "geringere Übel" entschieden. Sowas braucht niemand. :roll: Was hier alles im TV so rumquatschen darf, ist echt gruselig.
Wie auch immer, kein wirklich gutes Spiel von uns aber irgendwie haben wir den Fußballgott momentan auf unserer Seite. War auch schon mal anders. :prof:
Deshalb ist mir der geschenkte 11er auch völlig Rille. Meine Welt ist in Ordnung. Sollten wir so eine Entscheidung mal gegen den BVB oder Bayern bekommen, mach ich einen Salto. Wird leider nie passieren. Wen interessiert es.
Das Tor von Cunha war der Ober-Ober-Ober-Hammer. Krasser Sch... Sowas macht natürlich richtig Spaß. :rock: Der Kommentator von Sport1 hat sich diesbezüglich auch gerade sehr angenehm geäußert. Er hat sich einfach nur über den schönen Fußball gefreut ohne Partei zu ergreifen. Geht also.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7862
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 102

Re: 28.Spieltag, Bayer Leverkusen - RB Leipzig, 06.04.19 um 15:30 Uhr

Beitrag von elbosan » So 7. Apr 2019, 12:10

Es ist erschreckend wenn man die Qualität unserer Kommentatoren mit den englischen Kollegen vergleicht. Selbst zwischen DAZN und Sky gibts Riesen Unterschiede.


dersichdenwolftanzt
Beiträge: 333
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 22:57
Mein Fanclub: Unified Bulls
Wohnort: Halle
x 73
Kontaktdaten:

Re: 28.Spieltag, Bayer Leverkusen - RB Leipzig, 06.04.19 um 15:30 Uhr

Beitrag von dersichdenwolftanzt » So 7. Apr 2019, 12:23

Zum gestrigen Spiel:
Die erste Halbzeit, war aus Leipziger Sicht ziehmlich verfahren - man stand vom Gegner zu weit weg - Zweikämpfe gingen oft verloren oder wurden erst garnicht geführt. Daher war die Führung von B04 zu diesem Zeitpunkt auch vollkommen verdient und hätte auch noch ein bis zwei Tore höher ausfallen können.
In der Halbzeit zeigte sich aber wieder der Professor, der Fußballlehrer und Coach Rangnick, das er auf Spielsituationen und Spielstände reagieren kann.
Durch das Abrücken von dem üblichen 4x2x2x2 auf ein def. 5x3x2 oder offensives 3x5x2 bekam Leipzig nun den Zugriff im Mittelfeld, Gewann mehr Zweikämpfe und kam so auch in Umschaltsituationen.
Das 2:2 durch Timo, war eine sehr gute Einzelleistung von Ihm und zeigt eben auch, das er langsam wieder auf "Kurs" kommt.
Der Elfmeter zum 3:2 durch Emil, naja ... ich glaube wir alle sind uns einig, das dies nie und nimmer ein Strafstoß sein darf - aber ich sage auch, beim Spiel gegen Stuttgart wurde ein auch sehr fragwürdiger Handelfmeter gegen uns gepfiffen. Daher nenne ich es mal "Ausgleichende Gerechtigkeit".
Nun zum 4:2 durch Matheus Cunha - das war eine Sensation, für mich gehört dieses Tor in die Auswahl zum "Tor des Monats", daher kam ich nicht umher sein Tor etwas musikalisch zu Untermauern als "Samba de Cunha", welches rblive gleich aufgegriffen hat:
https://rblive.de/2019/04/07/tor-des-mo ... -rangnick/
Persönlich mag ich Matheus Cunha sehr, er ist immer freundlich, er geht immer mit einem Lächeln auf die Fans zu und hat Spaß.
Ich wünsche mir mehr Samba mit und vom Ihm.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15496
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 81
x 164

Re: 28.Spieltag, Bayer Leverkusen - RB Leipzig, 06.04.19 um 15:30 Uhr

Beitrag von Jupp » So 7. Apr 2019, 13:23

Samba mit Candido nächste Saison?

Kann man vielleicht auch nochmal festhalten: In Augsburg hatten wir Glück, dass Sabi und Haidara nicht vom Platz geflogen sind und gestern mit dem Elfmeter. Schiedsrichterentscheidungen gleichen sich dann doch oft aus, wenn ich an den Elfmeter in Stuttgart durch das angeblich absichtliche Handspiel von Orban denke.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3076
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 141
x 137

Re: 28.Spieltag, Bayer Leverkusen - RB Leipzig, 06.04.19 um 15:30 Uhr

Beitrag von katmik » So 7. Apr 2019, 13:25

Jupp hat geschrieben:
So 7. Apr 2019, 13:23
Samba mit Candido nächste Saison? Bild

Kann man vielleicht auch nochmal festhalten: In Augsburg hatten wir Glück, dass Sabi und Haidara nicht vom Platz geflogen sind und gestern mit dem Elfmeter. Schiedsrichterentscheidungen gleichen sich dann doch oft aus, wenn ich an den Elfmeter in Stuttgart durch das angeblich absichtliche Handspiel von Orban denke.
Der 11er in Nürnberg war auch ein Witz.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
Peppermint Pig
Beiträge: 3200
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 18:19
x 198
x 25

Re: 28.Spieltag, Bayer Leverkusen - RB Leipzig, 06.04.19 um 15:30 Uhr

Beitrag von Peppermint Pig » So 7. Apr 2019, 14:34

Golaço do Brasileiro Matheus Cunha

Rasenballsportgemeinschaft Red Bull Leipzig---①①⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪⓪-------------------------Bild---Bild---Bild
18,18 % aller DFB-Titel (Meister + Pokalsieger) vor 1945 gingen nach Sachsen.

Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 461
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:27
Mein Fanclub: SFL
x 52
x 76

Re: 28.Spieltag, Bayer Leverkusen - RB Leipzig, 06.04.19 um 15:30 Uhr

Beitrag von lgwgnr » Mo 8. Apr 2019, 10:18

Bis zum 2:2 ein sehr ausgeglichenes Spiel, hätte in jede Richtung kippen oder dabei bleiben können. Dass es eine Fehlentscheidung mehr oder weniger entschieden hat ist schade, aber Glück muss man auch haben. :happy:

Dennoch: In Kombination mit Gladbachs unentschieden war es ein Big Point - mal wieder. :schal:
Rasenball, Du bist mein Verein.
Messestadt Leipzig, da bist Du daheim.
Rasenball, wir sind für Dich da.
Völlig egal, ob fern oder nah!

Antworten