1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Alles rund um Bundesliga, DFB-Pokal und Europapokal
Benutzeravatar
RotorBrowser
Beiträge: 1736
Registriert: So 23. Nov 2014, 19:50
x 104

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von RotorBrowser » So 10. Nov 2019, 20:06

Da haben die Frankfurter dem Fußball ja wieder einen Bärendienst erwiesen....

Da wird überall gegen Gewalt gegen Schiris angegangen und dann rennt einer den Trainer in seiner Coachingzone um. Und dann noch denn Streich!!! Der ist ja nun wirklich nicht der Typ für Gewalt.

Benutzeravatar
pH_ludo_win
Beiträge: 436
Registriert: So 3. Okt 2010, 14:32
Wohnort: Nürnberg
x 7

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von pH_ludo_win » Mo 11. Nov 2019, 08:18

elbosan hat geschrieben:
So 10. Nov 2019, 11:03
Diese Regelmäßigkeit wie Favre Teams die wichtigen Spiele verkacken kann kein Zufall sein.
So wie das Pokalspiel gegen Gladbach, oder das Champions-League-Spiel gegen Inter? ;)
Alles ist möglich, und nichts ist sicher.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8045
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 189

1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von elbosan » Mo 11. Nov 2019, 11:04

pH_ludo_win hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:
So 10. Nov 2019, 11:03
Diese Regelmäßigkeit wie Favre Teams die wichtigen Spiele verkacken kann kein Zufall sein.
So wie das Pokalspiel gegen Gladbach, oder das Champions-League-Spiel gegen Inter? ;)
Ich sagte „wichtige Spiele“. Wo man einem hohes Ziel quasi zum Greifen nahe ist.


https://onefootball.com/de/news/vierter ... e=20191111

Das trifft es recht gut.






Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10947
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 842
x 342

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von EisenerBulle » Mo 11. Nov 2019, 16:06

Die Kartoffelkäfer haben irgendwie einfach nicht die Eier für so ein Spiel gegen die Bayern. Was für ne traurige Vorstellung. Aber das muss uns ja glücklicherweise nicht tangieren.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3200
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 388
x 386

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von The-Last-ReBeL » Di 12. Nov 2019, 11:33

die aktuelle Tabelle lautet wie folgt,

1. Rose
2. Dose
3. Lederhose :award:

Edit
die Lederhose mit Flicken natürlich .
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8045
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 189

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von elbosan » Sa 16. Nov 2019, 18:41

Platziba hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:
Mo 11. Nov 2019, 11:04
pH_ludo_win hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:
So 10. Nov 2019, 11:03
Diese Regelmäßigkeit wie Favre Teams die wichtigen Spiele verkacken kann kein Zufall sein.
So wie das Pokalspiel gegen Gladbach, oder das Champions-League-Spiel gegen Inter? ;)
Ich sagte „wichtige Spiele“. Wo man einem hohes Ziel quasi zum Greifen nahe ist.


https://onefootball.com/de/news/vierter ... e=20191111

Das trifft es recht gut.
Echt guter Artikel. Ich frage mich schon lange, wieviel Anteil der Trainer an Misserfolgen trägt. Könnte es nicht auch sein, dass einige Spieler einfach einen schlechten Tag hatten? Ich erinnere mich noch wie Carlo Ancelotti erst sehr erfolgreich mit den Bayern abgeschnitten hatte und zum Ende der Saison 16/17 nur noch auf Platz 3 der Bundesliga stand. Und der Mann hat schon international viel Erfolg gehabt als Trainer also kann es ja nicht nur an ihm liegen.
Das ist meiner Meinung nach sehr schwer abzuschätzen, da vergangene Erfolge nicht unbedingt auf die Gegenwart oder Zukunft projiziert werden können. Unter gegebenen Umständen kann ein Trainer alles gewinnen, ändern sich die Umstände, auch alles verlieren.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10947
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 842
x 342

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von EisenerBulle » Mo 18. Nov 2019, 14:17

Achim übernimmt bei Mainz das Ruder. Ich hoffe, dass er es schafft.

https://www.swr.de/sport/fussball/fsv-m ... 5-100.html
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 3200
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 388
x 386

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von The-Last-ReBeL » Mo 18. Nov 2019, 15:07

EisenerBulle hat geschrieben:
Mo 18. Nov 2019, 14:17
Achim übernimmt bei Mainz das Ruder. Ich hoffe, dass er es schafft.

https://www.swr.de/sport/fussball/fsv-m ... 5-100.html
Von Kölle Alaaf zu Mainz Helau. ...der Junge hat Humor.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15923
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 132
x 363

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von Jupp » Mo 18. Nov 2019, 15:11

Achim hat in 0 Spielen für Mainz schon 3 Punkte für 0er geholt und ist in der Länderspielpause in der Tabelle nach oben geklettert. Respekt. :)
Wünsche ihm in jedem Fall alles Gute. Sehr sympathisch und er war letztlich Teil des Trainerteams, was uns in Liga 1 geführt hat.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10947
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 842
x 342

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von EisenerBulle » Mo 18. Nov 2019, 17:16

Nun soll es Gisdol in Köln richten. Na gut, er hat ja scheinbar eh nichts mehr zu verlieren - da kann man auch Trainer in Köln werden. Und Heldt soll nun wohl Sportchef werden.

https://www1.wdr.de/sport/fussball/gisd ... n-100.html
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Antworten