Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Benutzeravatar
TutnixzurSache
Beiträge: 1201
Registriert: Mi 2. Jul 2014, 10:54
x 270
x 31

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von TutnixzurSache » Mo 9. Mär 2020, 15:42

EisenerBulle hat geschrieben:
Mo 9. Mär 2020, 15:38
TutnixzurSache hat geschrieben:
Mo 9. Mär 2020, 15:33
konalbi hat geschrieben:
Mo 9. Mär 2020, 15:29
Medungen aus Italien und England, habe ich noch nie getraut, im Gegenteil bisher kamen immer nur gefakte Falschmeldungen zutage wie auch die über Ralf Rangnick mit dem angeblichen neuen Posten beim AC MMilan.
Nun hat selbst R.R. bestätigt , dass nichts daran sei.
Hast du dazu auch eine Quelle?
Würde mich auch interessieren.
Da sind wir schon mal zwei :crazy:

STBRos
Beiträge: 379
Registriert: Do 13. Aug 2015, 11:00
x 165

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von STBRos » Mo 9. Mär 2020, 15:47

Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir. (Mark Twain)

Benutzeravatar
Blueeye_x
Beiträge: 245
Registriert: Do 31. Okt 2019, 13:18
x 180
x 125

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von Blueeye_x » Mo 9. Mär 2020, 17:16

Rangnick ist 61 Jahre alt und hat zur Zeit einen ruhigen Posten bei Red Bull, wo er relativ entspannt sein Geld verdienen kann.

Ich glaube nicht dass er sich sowas wie Milan noch antun wird, er hat das doch gar nicht mehr nötig.

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3163
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 230
x 239

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von katmik » Mo 9. Mär 2020, 19:00

"Sie haben einen Deal mit Rangnick im Dezember abgeschlossen", sagte Boban, dem nach seiner Amts-Enthebung sechs Tage Zeit gegeben wurden, um sein Büro zu räumen und sich zu verabschieden.

Eine Darstellung, die Rangnick so nicht stehen lassen will. "Das stimmt definitiv nicht", sagte der 61-Jährige zu SPORT1 in Bezug auf eine Einigung bereits im vergangenen Jahr.
https://www.sport1.de/internationaler-f ... -schon-fix

Bei Sport1 klingt es eher so, dass Rangnick lediglich die Einigung im Dezember dementiert. :corn:
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
TutnixzurSache
Beiträge: 1201
Registriert: Mi 2. Jul 2014, 10:54
x 270
x 31

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von TutnixzurSache » Mo 9. Mär 2020, 22:19

So würde ich dies auch interpretieren.... Es gibt noch keine Einigung, bzw nicht aus dem Dezember... Aber das er es grundsätzlich ausschließt, wäre meines Erachtens eine Fehlinterpretation...

Benutzeravatar
Zeitzer
Beiträge: 542
Registriert: Do 23. Apr 2015, 16:16
x 70

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von Zeitzer » Di 10. Mär 2020, 12:49

Blueeye_x hat geschrieben:
Mo 9. Mär 2020, 17:16
Rangnick ist 61 Jahre alt und hat zur Zeit einen ruhigen Posten bei Red Bull, wo er relativ entspannt sein Geld verdienen kann.

Ich glaube nicht dass er sich sowas wie Milan noch antun wird, er hat das doch gar nicht mehr nötig.
Eh- der Mann heißt Rangnick - nicht Forsberg
Im nächsten Leben werde ich Vulkanier

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6286
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
x 17
x 110

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von raceface » Mi 11. Mär 2020, 12:37

Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8096
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 212

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von elbosan » Mi 11. Mär 2020, 13:42

raceface hat geschrieben:
Mi 11. Mär 2020, 12:37
Fall erledigt?


https://sport.sky.de/fussball/artikel/r ... 1583920910
Zumindest bis zur Sommerpause. :lol:

Benutzeravatar
JayneSabbath
Beiträge: 4555
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 21:27
Mein Fanclub: SFL
Wohnort: DZ
x 22

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von JayneSabbath » Do 12. Mär 2020, 15:31

Ich glaube auch nicht, dass das kommt. Wenn Rangnick uns mal verlässt, dann weil der Löw endlich weg ist und RR Bundesralle wird...


Rangnick ist jemand, der etwas Aufbauen und Erschaffen will. Das hat er hier. Hier kann er ein weltweites(!) Netz spinnen un seine Idee von Fußball leben. Seid doch mal ehrlich..niemand von uns glaubt, dass der Krösche/Nagelsmann nicht reinredet im Hintergrund.

Ich denke nicht, dass RR noch irgendwo zu einem Verein geht, wo er nur einer unter vielen Trainern gewesen sein wird. Hier hat er ein von sich erschaffenes Imperium. Wer an Red Bull Fußball denkt, wird auf ewig auch an ihn denken.
JackdR hat geschrieben:Wie Jayne einfach immer recht hat... Scheiß weibliche Intuition...
Lindenauer hat geschrieben:Da hast du auch wieder recht...;)
ELMax hat geschrieben:Das du immer Recht haben musst Jayne :roll: :oops:

Benutzeravatar
jezek
Beiträge: 919
Registriert: Fr 22. Okt 2010, 21:47
x 42

Re: Ralf Rangnick (Head of Sport and Development Soccer - Vertrag bis 2021)

Beitrag von jezek » Mi 13. Mai 2020, 15:13

„Oliver Mintzlaff hat im Fußball-Netzwerk von Red Bull weitere Kompetenzen erhalten. Nach dpa-Informationen ist der Geschäftsführer von Bundesligist RB Leipzig seit kurzem „Head of Soccer“ beim Getränkekonzern aus Österreich und damit zusätzlich für die Standorte in New York und im brasilianischen Braganca zuständig. (...) Damit ist Mintzlaff wieder der Chef von Ralf Rangnick, der als sportlicher Berater für New York und Braganca tätig ist.“ (sportbuzzer) Rangnick baute in den letzten Monaten an einer neue Schaltzentrale „in der Leipziger Innenstadt in den alten Geschäftsstellenräumen von Rasenballsport. Dort entsteht sportlich ebenso wie aus Marketingperspektive ein neuer globaler Thinktank für alle Standorte des Konzerns.“ (ntv)

Ziemliches gegenseitiges auf den Füßen stehen was die Kompetenzen betrifft. Was soll dies werden? War es nicht genau dieser Kompetenz die Rangnick gerne haben wollte und lag er nicht deshalb mit Mintzlaff im Streit?

https://www.sportbuzzer.de/artikel/mehr ... d-braganc/

https://www.n-tv.de/sport/fussball/Rang ... 68851.html
Menotti: „Wir spielen nicht für die Ehrentribüne voller Militärs, wir spielen für die Leute. Wir verteidigen nicht die Diktatur, sondern die Freiheit...“

Antworten