Corona-Virus

Hier kann alles rein, was sonst nirgends passt
Walle
Beiträge: 748
Registriert: Sa 28. Sep 2019, 16:20
x 28
x 395

Re: Corona-Virus

Beitrag von Walle » So 15. Mär 2020, 11:55

nevermore hat geschrieben:
So 15. Mär 2020, 11:23
Drosten meinte, die Grenzen dicht zu machen bringe nichts (mehr), wegen der ohnehin schon recht hohen Verbreitung in Deutschland. Ich glaube, das Thema Grenzen wird sich eh bald erledigt haben, weil niemand von unseren Nachbarn die Deutschen noch einreisen lassen wird.
Ist denn jeder Verantwortliche in diesem Land inzwischen Merkel-hörig? Da kommen dann also Infizierte nach Deutschland, die entsprechend unter Quarantäne gestellt und am Ende gar im Krankenhaus behandelt werden müssen - und somit die Lage noch verschärfen. Wie ich gelesen habe, ist auch schon ein mit Corona infizierter Asylbewerber aus seinem Heim verschwunden und untergetaucht (EAE Suhl).

P.S. Recht hohe Verbreitung? Ich denke, es sollen sich 60-70 Prozent - also 50-58 Millionen - infizieren? Da sind die aktuellen Zahlen doch eher gering. Jetzt wird mir also Merkels Plan klar.
This claim is disputed

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 17648
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 520
x 932

Re: Corona-Virus

Beitrag von Jupp » So 15. Mär 2020, 14:09

Ich finde nicht, dass Spahn, Söder oder Merkel da bisher einen schlechten Eindruck hinterlassen. Man darf nicht vergessen, dass Österreich oder die Schweiz durch die Nähe zu Italien eher betroffen waren. Gilt übrigens auch für Bayern. Sachsen, Thüringen usw. wird gerade unterstellt, sehr langsam zu sein, das stimmt nicht, weil die Ausbreitung noch deutlich weniger weit fortgeschritten ist. Ob Grenzschließungen jetzt noch wirklich was bringen, weiß ich nicht. Aus Italien kann niemand mehr kommen als Beispiel. Herr Drosten sieht da als Virologe keinen großen Effekt. Persönlich würde ich da bei allen Veranstaltungen, Diskotheken, Kneipen usw. ansetzen, aber ich bin kein Fachmann.

Davon abgesehen bin ich der Meinung, dass Deutschland und die Welt aktuell zusammenstehen müssen, letztlich können wir als Laien das auch schwer beurteilen, was man wie machen muss und so richtig weiß das ja auch niemand, weil es sowas ewig nicht gab. Aber wie beim Fußball sprießen jetzt die 83 Millionen Nationaltrainer aus dem Boden, welche davon wohl noch weniger Ahnung als vom Fußball haben, schließe mich da ein. :) Was mir gefällt, dass man merkt, wie eng die Regierung mit Experten zusammenarbeiten, das schafft bei mir Vertrauen, genau wie, dass man trotz der Lage ruhig bleibt.

Es bleibt nur zu hoffen, dass die Verantwortlichen richtig handeln. Wir müssen schauen, dass wir und unser Umfeld uns richtig verhalten, damit der Anstieg langsamer wird. Mehr kann man nicht machen.

Ich bin kein Fan von Uli H., aber das hat er sehr gut gesagt: https://twitter.com/__kumbi__/status/12 ... 40226?s=21
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Eventi.absolut
Beiträge: 3571
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 262
x 318

Re: Corona-Virus

Beitrag von Eventi.absolut » So 15. Mär 2020, 14:17

Dennoch ist es ein Irrsinn, dass man immer noch aus Risikogebierten wie China und Italien (via Flugzeug) einreisen kann. Grenzschließungen machen für mich (bin kein Experte) dennoch Sinn, was ist wenn Leute anderer Nationalitäten hier einreisen, um in das dt. Gesundheitssystem zu kommen, um dann Beatmungsplätze beanspruchen.

Durchdacht ist das Ganze mMn nicht.

Benutzeravatar
Jerichoid
Beiträge: 990
Registriert: Fr 22. Aug 2014, 12:19
x 7

Re: Corona-Virus

Beitrag von Jerichoid » So 15. Mär 2020, 14:44

Jupp hat geschrieben:
So 15. Mär 2020, 14:09
Was mir gefällt, dass man merkt, ...
... wer dumm ist und wer nicht. Gilt sowohl für den Bekanntenkreis, hier im Forum, als auch in Medien, Politik usw.

nevermore
Beiträge: 1573
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59
x 84
x 222

Re: Corona-Virus

Beitrag von nevermore » So 15. Mär 2020, 14:57

Laut Bild-Ticker schließt Deutschland die Grenzen zu Frankreich, Österreich und der Schweiz. "In einer Telefon-Schalte haben sich Kanzlerin Angela Merkel, Bayerns Ministerpräsident Markus Söder, Bundesinnenminister Horst Seehofer, Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Saarlands Ministerpräsident Tobias Hans darauf verständigt."

Erstaunlich, hat man uns doch immer erklärt, dass das unmöglich ist.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 17648
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 520
x 932

Re: Corona-Virus

Beitrag von Jupp » So 15. Mär 2020, 15:43

Bleibt dabei, dass was noch vor ein paar Minuten aktuell war, nicht mehr gilt. Als nächstes dann wohl Absage jeglicher Veranstaltungen und Schließung Kneipen sowie Diskotheken.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Walle
Beiträge: 748
Registriert: Sa 28. Sep 2019, 16:20
x 28
x 395

Re: Corona-Virus

Beitrag von Walle » So 15. Mär 2020, 15:44

Jerichoid hat geschrieben:
So 15. Mär 2020, 14:44
Jupp hat geschrieben:
So 15. Mär 2020, 14:09
Was mir gefällt, dass man merkt, ...
... wer dumm ist und wer nicht. Gilt sowohl für den Bekanntenkreis, hier im Forum, als auch in Medien, Politik usw.
Jetzt tust Du aber geheimnisvoll. Wer ist in diesen Bereichen dumm und vor allem warum?
This claim is disputed

nevermore
Beiträge: 1573
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59
x 84
x 222

Re: Corona-Virus

Beitrag von nevermore » So 15. Mär 2020, 15:45

Jupp hat geschrieben:
So 15. Mär 2020, 15:43
Bleibt dabei, dass was noch vor ein paar Minuten aktuell war, nicht mehr gilt. Als nächstes dann wohl Absage jeglicher Veranstaltungen und Schließung Kneipen sowie Diskotheken.
Ist in Bayern schon in Planung. Bei TM.de gab es gestern abend im Bayern-Forum noch ein paar Schneeflöckchen, die meinten, sowas sei in München undenkbar. Man könne den Leuten doch nicht das Gelage im Englischen Garten verbieten.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 17648
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 520
x 932

Re: Corona-Virus

Beitrag von Jupp » So 15. Mär 2020, 15:52

Genau das wird es geben, siehe Bild von gestern zur Corona-Party in München und man konnte es schon vor Tagen wissen, wenn man auf Italien geschaut hat: https://twitter.com/kunkeline/status/12 ... 41282?s=21
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Truckle
Beiträge: 3047
Registriert: So 4. Mai 2014, 07:00
Wohnort: Leipzig
x 1
x 196

Re: Corona-Virus

Beitrag von Truckle » So 15. Mär 2020, 16:07

Walle hat geschrieben:
So 15. Mär 2020, 11:55
nevermore hat geschrieben:
So 15. Mär 2020, 11:23
Drosten meinte, die Grenzen dicht zu machen bringe nichts (mehr), wegen der ohnehin schon recht hohen Verbreitung in Deutschland. Ich glaube, das Thema Grenzen wird sich eh bald erledigt haben, weil niemand von unseren Nachbarn die Deutschen noch einreisen lassen wird.
Ist denn jeder Verantwortliche in diesem Land inzwischen Merkel-hörig? Da kommen dann also Infizierte nach Deutschland, die entsprechend unter Quarantäne gestellt und am Ende gar im Krankenhaus behandelt werden müssen - und somit die Lage noch verschärfen. Wie ich gelesen habe, ist auch schon ein mit Corona infizierter Asylbewerber aus seinem Heim verschwunden und untergetaucht (EAE Suhl).

P.S. Recht hohe Verbreitung? Ich denke, es sollen sich 60-70 Prozent - also 50-58 Millionen - infizieren? Da sind die aktuellen Zahlen doch eher gering. Jetzt wird mir also Merkels Plan klar.
Mit solcher Meinung stehst du schnell als Rechter da und dir wird auf Whatsapp die Freundschaft gekündigt wie mir gestern passiert.
Als ich anmerkte das Frau Merkel darin Übung hat immer zu jeder Zeit
jeden unkontolliert ins Land zu lassen.
Übrigens gab es fast nirgends Gesundheitschecks oder Quarantäne anweisung für Einreisende bisher. Was der eigentliche Skandal ist.

Antworten