Ticketing

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Benutzeravatar
melzer
Beiträge: 1164
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:27
x 105
x 196

Re: Ticketing

Beitrag von melzer » Do 2. Jul 2020, 18:47

Is doch e alles Quatsch! Auf jeder scheiß Demo stehen aktuell tausende Leute dicht an dicht zum Großteil ohne Masken und beim Fußball macht man so einen sinnlosen Aufriß! Also ich gehe unter diesen Umständen definitiv nicht ins Stadion. Läuft halt meine Dauerkarte eines Saison umsonst durch, mir Rille.

Tag Eins
Beiträge: 797
Registriert: Sa 21. Dez 2013, 22:04
x 37
x 51

Re: Ticketing

Beitrag von Tag Eins » Do 2. Jul 2020, 21:42

EisenerBulle hat geschrieben:
Do 2. Jul 2020, 16:44
Lumpi hat geschrieben:
Do 2. Jul 2020, 16:05
Solange ich da mit Maske rein soll verzichte Ich gern auf meinen Platz.Da lass ich gerne anderen den Vortritt.
Finde das auch nicht gut mit der Maske. Denke, dass sich das viele nicht antun werden und es wohl keiner Verlosung bedarf. Schauen wir mal
Gut, je weniger im Lostopf sind, desto höher ist die Chance gezogen zu werden :sat:

Benutzeravatar
RotorBrowser
Beiträge: 1985
Registriert: So 23. Nov 2014, 19:50
x 171

Re: Ticketing

Beitrag von RotorBrowser » Do 2. Jul 2020, 23:00

Tag Eins hat geschrieben:
Do 2. Jul 2020, 21:42
EisenerBulle hat geschrieben:
Do 2. Jul 2020, 16:44
Lumpi hat geschrieben:
Do 2. Jul 2020, 16:05
Solange ich da mit Maske rein soll verzichte Ich gern auf meinen Platz.Da lass ich gerne anderen den Vortritt.
Finde das auch nicht gut mit der Maske. Denke, dass sich das viele nicht antun werden und es wohl keiner Verlosung bedarf. Schauen wir mal
Gut, je weniger im Lostopf sind, desto höher ist die Chance gezogen zu werden :sat:
Ach, das ist gut so!

Ich geh auch voll vermummt ins Stadion. Hauptsache: Dabei sein!

Rind
Beiträge: 762
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 12:37
x 91
x 174

Re: Ticketing

Beitrag von Rind » Fr 3. Jul 2020, 01:34

Da ich sowieso die ganze Zeit Bier trinke, hat sich das mit der Maske für mich eh erledigt. Und Getränke solls ja geben :beer:

alberg94
Beiträge: 1473
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 292

Re: Ticketing

Beitrag von alberg94 » Fr 3. Jul 2020, 09:35

Und wenn dann in der 90+5 das Siegtor fällt, was ist dann mit dem Sicherheitskonzept- Masken, Rudelbildung auch auf den Rängen etc.?

Ich denke da gibt's dann so Halbgares wie, dass müsse man schon verstehen, die Emotionen und so, der Fußball halt...

dersichdenwolftanzt
Beiträge: 577
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 22:57
Mein Fanclub: Unified Bulls
Wohnort: Halle
x 157
Kontaktdaten:

Re: Ticketing

Beitrag von dersichdenwolftanzt » Fr 3. Jul 2020, 09:59

alberg94 hat geschrieben:
Fr 3. Jul 2020, 09:35
Und wenn dann in der 90+5 das Siegtor fällt, was ist dann mit dem Sicherheitskonzept- Masken, Rudelbildung auch auf den Rängen etc.?

Ich denke da gibt's dann so Halbgares wie, dass müsse man schon verstehen, die Emotionen und so, der Fußball halt...
Da ist doch jeder selbst für sich verantwortlich, man kann auch Jubeln und das Tor abfeiern ohne sich um den Hals zu fallen.
Ein "Abklatschen" reicht da vollkommen.

Benutzeravatar
melzer
Beiträge: 1164
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:27
x 105
x 196

Re: Ticketing

Beitrag von melzer » Fr 3. Jul 2020, 10:21

Ganz ehrlich, das ganze jetzt vorgestellte Konzept mag vielleicht bei RB funktionieren, weil die Anhängerschaft ach so brav ist und alles befolgt. Bei dem Großteil andere Vereine funktioniert das definitv nicht! Bei diveresen Drittligavereinen hat man schon angekündigt in der neuen Saison nicht auf den Stadionbesuch verzichten zu wollen. Es wird also spannend :frech:
Ich sage jedenfalls voraus, dass das erarbeitete "Konzept" nie und nimmer mit Zuschauern in den Stadien funktionieren wird! Entweder komplett ohne Zuschauer weitermachen oder wieder alles normal freigeben. Ein Zwischenweg wird nicht funktionieren!

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3396
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 478
x 448

Re: Ticketing

Beitrag von katmik » Fr 3. Jul 2020, 10:39

Da ist dann aber auch jeder Verein selbst verantwortlich für, die Regeln durchzusetzen.
Und wenn die Fans nicht mitmachen, gibts für ihren Verein halt wieder Geisterspiele.
Bei denen, wo es klappt, dürfen die Zuschauer halt weiterhin ins Stadion.
Denn nur, weil bei einigen Chaotenfans irgendwelcher Vereine da kein Einsehen und keine Vernunft herrscht, sollten nicht alle anderen, die sich benehmen können im Rahmen der Gegebenheiten, bestraft werden und auch nicht mehr ins Stadion dürfen.
Meine Meinung.

Ich werde mich auch mit Mundschutz ins Stadion stellen. Hauptsache, ich muss nicht mehr Geisterspiele im TV ertragen. Und ganz auf Fußball verzichten will ich auch nicht.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

dersichdenwolftanzt
Beiträge: 577
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 22:57
Mein Fanclub: Unified Bulls
Wohnort: Halle
x 157
Kontaktdaten:

Re: Ticketing

Beitrag von dersichdenwolftanzt » Fr 3. Jul 2020, 10:54

Ich bin mir auch sehr sicher, dass das bezahlen im Stadion auch nur mit Cashless angeboten werden wird - also wird man die DK-Inhaber auffordern, nur im ihrer DK, oder eben anderen Karten zu zahlen.

Adamson
Beiträge: 6141
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 339
x 590

Re: Ticketing

Beitrag von Adamson » Fr 3. Jul 2020, 11:12

Letztlich muss jeder für sich selbst entscheiden, ob ihm das Risiko zu hoch ist (denn das Virus ist ja weiterhin da) oder ob er keinen Bock auf zwei Stunden mit Maske hat.
Ich sehe es wie katmik :thup: : Hauptsache wieder ins Stadion, Hauptsache wieder Fußball!!
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf!

Antworten