[19] Alexander Sørloth (Vertrag bis 2025)

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11833
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1361
x 752

Re: Wechselt Alexander Sørloth (Crystal Palace) zu RB Leipzig?

Beitrag von EisenerBulle » Di 22. Sep 2020, 15:32

Das stand dann noch bei TM im Profil. Ausgehend von einem Sockelbetrag von 20 Mio €:
Je nach Einsätzen kann sich die Ablösesumme auf 22 Millionen € erhöhen.
Trabzonspor erhält bei einem Weiterverkauf 20% vom Gewinn.
Bei einem Transfer in die Türkei hat Trabzonspor das Vorrecht.
Trabzonspor und Crystal Palace teilen sich alle Einnahmen zur Hälfte.

https://www.transfermarkt.de/alexander- ... ler/238407
Geht doch noch. Auf jeden Fall günstiger als Schick.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Get H
Beiträge: 298
Registriert: Di 31. Mär 2020, 22:41
x 112
x 76

Re: Wechselt Alexander Sørloth (Crystal Palace) zu RB Leipzig?

Beitrag von Get H » Di 22. Sep 2020, 15:33

EisenerBulle hat geschrieben:
Di 22. Sep 2020, 15:32
Das stand dann noch bei TM im Profil. Ausgehend von einem Sockelbetrag von 20 Mio €:
Je nach Einsätzen kann sich die Ablösesumme auf 22 Millionen € erhöhen.
Trabzonspor erhält bei einem Weiterverkauf 20% vom Gewinn.
Bei einem Transfer in die Türkei hat Trabzonspor das Vorrecht.
Trabzonspor und Crystal Palace teilen sich alle Einnahmen zur Hälfte.

https://www.transfermarkt.de/alexander- ... ler/238407
Geht doch noch. Auf jeden Fall günstiger als Schick.
Und ich vermute sehr stark das er auch mehr Tore macht.

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22716
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 60
x 409

Re: Wechselt Alexander Sørloth (Crystal Palace) zu RB Leipzig?

Beitrag von Rumpelstilzchen » Di 22. Sep 2020, 15:56

Justgroovy hat natürlich schon etwas vorbereitet - war ja auch genug Zeit. :frech:
„T(H)ORESOHN – DER KÖNIG DES NORDENS“

Bild

Wie soeben offiziell verkündet worden ist, wechselt der 24-jährige Norweger Alexander Sørloth vom türkischen Erstligisten Trabzonspor nach Leipzig zu unserem geliebten RasenBallsport. Laut diversen Medienberichten wird von einer Ablösesumme von 22 Mio. € (inklusive erfolgsabhängiger Boni plus einer 20-prozentigen Weiterverkaufsklausel für Trabzonspor) ausgegangen.
...
https://www.rb-fans.de/artikel/20200922 ... rloth.html
Bild

chriss
Beiträge: 282
Registriert: So 19. Sep 2010, 18:36
Wohnort: Leipzig
x 9

Re: [] Alexander Sørloth (Vertrag bis 2025)

Beitrag von chriss » Di 22. Sep 2020, 16:07


STBRos
Beiträge: 441
Registriert: Do 13. Aug 2015, 11:00
x 194

Re: [] Alexander Sørloth (Vertrag bis 2025)

Beitrag von STBRos » Di 22. Sep 2020, 16:38

https://www.rb-fans.de/artikel/20200922 ... rloth.html
Dachte ich bisher, dass ich im Laufe der Verpflichtungen von Schick, Bruma und Lookman alles gesehen und erlebt habe
Die Auflistung dieser Spieler macht meine Sorge nicht geringer. Die Intensität der Transferanstrengungen war bei diesen Spielern nicht gleichbedeutend mit der Erfüllung der Erwartungen. Hoffentlich wird nun kein weiteres Kapitel dieser Art geschrieben.
Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir. (Mark Twain)

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11833
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1361
x 752

Re: Wechselt Alexander Sørloth (Crystal Palace) zu RB Leipzig?

Beitrag von EisenerBulle » Di 22. Sep 2020, 16:43

Rumpelstilzchen hat geschrieben:
Di 22. Sep 2020, 15:56
Justgroovy hat natürlich schon etwas vorbereitet - war ja auch genug Zeit. :frech:
...
https://www.rb-fans.de/artikel/20200922 ... rloth.html
Hat er gut geschrieben. Das familiäre Umfeld scheint bei ihm sehr intakt zu sein. Das gefällt mir.
Und den Transfer jetzt mit Bruma und Lookman zu vergleichen, halte ich für absolute Schwarzmalerei. Einzig sein Trainingsrückstand bereitet mir Sorgen. Da werden wir ihn auf dem Feld wohl nicht sooo schnell sehen können. Ist aber nun auch nicht mehr zu ändern.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Frankenfan
Beiträge: 105
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 12:26
x 28
x 47

Re: [] Alexander Sørloth (Vertrag bis 2025)

Beitrag von Frankenfan » Di 22. Sep 2020, 16:58

Wie war das damals bei Schick: Nach seinem Wechsel zu uns erstmal Abstellung zur Nationalmannschaft und dort Verletzung eingehandelt.

Hoffen wir mal, dass wir hier vor Parallelen verschont bleiben!

Olaf2603
Beiträge: 523
Registriert: Di 28. Apr 2015, 16:28
x 23
x 55

Re: [] Alexander Sørloth (Vertrag bis 2025)

Beitrag von Olaf2603 » Di 22. Sep 2020, 17:35

Ist mir trotzdem zu teuer trotz Corona Zeit. Spieler verzichten auf Gehalt und im Atemzug wird ein Spieler verpflichtet der weit über 22 Mio kostet. Irre.

Hoffe mal das er einschlägt wie ne Bombe aber naja wir werden es sehen.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11833
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1361
x 752

Re: [] Alexander Sørloth (Vertrag bis 2025)

Beitrag von EisenerBulle » Di 22. Sep 2020, 17:59

Er bekommt wohl die 19.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

Benutzeravatar
RotorBrowser
Beiträge: 1890
Registriert: So 23. Nov 2014, 19:50
x 138

Re: [19] Alexander Sørloth (Vertrag bis 2025)

Beitrag von RotorBrowser » Di 22. Sep 2020, 18:28

Ach was hab ich mich aufgeregt, daß der Haaland nicht gekommen ist.

Und nun? G R I N S !!!!

Jetzt ist der Alexander auch noch der Große und hat schon mal bessere Werte.

Da bin ich nun mal aber gespannt wie ein Flitzebogen, was der Alex dann aufs Feld bringt

Antworten