Kaderplanung 2023/24

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Benutzeravatar
rolei79
Beiträge: 3179
Registriert: Di Jul 28, 2020 9:45 am
x 3011
x 1799

Re: Kaderplanung 2023/24

Beitrag von rolei79 » Fr Apr 12, 2024 2:04 pm

Die Werkself darf sich wohl die besten Chancen ausrechnen. Beim gestrigen Europa League-Spiel gegen West Ham United (2:0) war El Khannouss sogar in der BayArena zu Gast. Darüber hinaus ist der Youngster laut ‚Bild‘ eng mit Bayer-Profi und Nationalmannschaftskollege Amine Adli (23) befreundet.
Quelle www.fussballtransfers.com

Da schwimmen die Felle weg.

Benutzeravatar
Peppermint Pig
Beiträge: 4243
Registriert: Mo Okt 03, 2011 6:19 pm
x 2591
x 664

Re: Kaderplanung 2023/24

Beitrag von Peppermint Pig » Di Mai 14, 2024 6:31 pm

Tim Schreiber, vergangene Saison an den 1. FC Saarbrücken ausgeliehen, geht zu Dünamo. https://www.kicker.de/rueckkehr-in-die- ... 14/artikel
..Rick: "Well, scientifically, traditions are an idiot thing."---https://www.youtube.com/watch?v=MmcWw_qoMlU
.BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild---------------------------------BildBildBild

Harzer
Beiträge: 1619
Registriert: Sa Sep 10, 2016 11:31 am
Wohnort: Harz
x 170
x 972

Re: Kaderplanung 2023/24

Beitrag von Harzer » Di Mai 14, 2024 11:22 pm

Wann kommt endlich Schäfer denn dem Rouven trau ich es nicht zu oder? :thumb: :schal: :schal: :schal:
RB Leipzig, Hoffnungsträger der Saison 2021/22

Macdesignerin
Beiträge: 1895
Registriert: Sa Feb 01, 2020 7:24 pm
Wohnort: Potsdam
x 2688
x 2093

Re: Kaderplanung 2023/24

Beitrag von Macdesignerin » Mi Mai 15, 2024 2:11 pm

Kann ich Harzer nur beipflichten. Jede Verzögerung kostet Handlungsspielraum und erhöht das Risiko eines erneuten Ausverkaufs. Schröder hat halt das Niveau eines Assistenten aber nicht das eines Sportdirektors.

Benutzeravatar
Adamson
Beiträge: 7544
Registriert: Do Apr 26, 2012 7:02 pm
x 1747
x 2275

Re: Kaderplanung 2023/24

Beitrag von Adamson » Mi Mai 15, 2024 9:53 pm

Was sollen beide machen, wenn wichtige Personalfragen offen sind. Bleibt Olmo, Bleibt Xavi? Verlängert Henrichs? Silva kommt zurück, eventuell auch Novoa.
Früher war nicht alles besser. Aber vieles war gut! Und das wäre es noch heute – wenn sie es nicht geändert hätten!

E.T.
Beiträge: 57
Registriert: Mo Mär 08, 2021 7:27 pm
x 62
x 89

Re: Kaderplanung 2023/24

Beitrag von E.T. » Mo Mai 20, 2024 11:30 am

Ich denke auch, dass Werner wieder auf der Matte steht.

Benutzeravatar
Jekk
Beiträge: 461
Registriert: So Mär 11, 2012 3:52 pm
x 5
x 166

Re: Kaderplanung 2023/24

Beitrag von Jekk » Mo Mai 20, 2024 2:07 pm

Die Saison ist vorbei und wir müssen nach vorne schauen, welche Mannschaft die hochgestzten Ziele erreichen soll. Und da bin ich eher skeptisch:

Es wird sicher nicht gelingen die potentiellen Abgangskandidaten alle zu halten: Xavi, Olmo, Sesko und vielleicht auch Simakan.

Man hat in den letzten Wochen mit vielen gestandenen Spielern verlängert, die aber kaum Mehrwert bringen wenn sie eingewechselt werden. Da denke ich an Poulsen aber auch an Kampl. Dazu der Rückpasskönig Klostermann welcher in letzter Zeit nicht so stabil war. Auch Henrichs hat vor allem in der Offensive kaum geliefert, das war viel Alibi dabei. All diese Spieler blokieren Kaderplätze und kosten nicht wenig.

Dazu kommt unser letzter Neuzugang Elmas wo ich bis Samstag noch neutral war, aber für 25 Millionen muss doch mehr kommen, wer hat diesen Ersatzspieler gescoutet?

Nun droht auch noch die Rückkehr von Grossverdienern wie Werner und Silwa.

Insgesamt fehlt mir die Vorstellungskraft an welchen Stellen man die Mannschaft sinnvoll ergänzen kann, Mitläufer haben wir genug. Auch bei RB ist das Budget begrenzt!

Macdesignerin
Beiträge: 1895
Registriert: Sa Feb 01, 2020 7:24 pm
Wohnort: Potsdam
x 2688
x 2093

Re: Kaderplanung 2023/24

Beitrag von Macdesignerin » Mo Mai 20, 2024 6:47 pm

Adamson hat geschrieben: Mi Mai 15, 2024 9:53 pm Was sollen beide machen, wenn wichtige Personalfragen offen sind. Bleibt Olmo, Bleibt Xavi? Verlängert Henrichs? Silva kommt zurück, eventuell auch Novoa.
dann bauchst du erst recht kurze Entscheidungswege. Wenn du für jede Aktion erst in Fuschl antanzen musst, wie willst du dann aktiv agieren. Bei RB hat doch nur OM Handlungsfreiheit und er ist halt eine Krämerseele.

delantero
Beiträge: 147
Registriert: So Jun 05, 2022 2:41 pm
Mein Fanclub: -
Wohnort: Nürnberg
x 59
x 160

Re: Kaderplanung 2023/24

Beitrag von delantero » Mo Mai 20, 2024 9:34 pm

Der VfB Stuttgart könnte nach den Abgängen von Undav und wahrscheinlich auch Guirassy wohl auch einen neuen Stürmer gebrauchen.
Leihe mit KO wäre ja auch ne Möglichkeit für Timo Nationale.
ich bin mir sicher, dass er für RB nicht eine Minute mehr sehen dürfte.
Sollte jemand die 60 Mio für Olmo ziehen, dann wäre ich sehr zufrieden. Dann dürften nochmal 8 Mio gen Zagreb wandern, der Rest wäre Gewinn.
Da Danny wohl wieder eine exzellente EM spielen dürfte, wird es an Interessenten nicht mangeln.

Benutzeravatar
Solar
Beiträge: 560
Registriert: Di Mai 11, 2021 7:45 pm
x 799
x 461

Re: Kaderplanung 2023/24

Beitrag von Solar » Mo Mai 20, 2024 10:44 pm

Ich hoffe doch das Olmo bleibt.
Überhaupt wär es doch mal was wenn alle zusammenbleiben.
Und ein oder zwei richtige Verstärkungen kommen.
Ich sag mal Links- und Rechtsaußen wäre doch was.
Leider werden wir wohl wegen des Ausfalls von Xaver eher einen 6er suchen müssen.

Antworten