[11] Timo Werner (Vertrag bis 2023)

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Antworten

Was denkt ihr? Verlängert Timo oder geht er nächsten Sommer ablösefrei zu einem anderen Verein?

Timo verlängert
27
37%
Timo verlängert nicht
46
63%
 
Abstimmungen insgesamt: 73

Teekessel
Beiträge: 1054
Registriert: So 20. Mär 2016, 17:01
x 14

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Teekessel » Sa 13. Jul 2019, 12:40

Tja,dann hat Werner die Arschkarte... Scheint bei Bayern wirklich nur noch die Not Notlösung zu sein, aber wenn er es so möchte...

Olaf2603
Beiträge: 361
Registriert: Di 28. Apr 2015, 16:28
x 8

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Olaf2603 » Sa 13. Jul 2019, 15:06

Ich hoffe RB holt sich noch einen Stürmer und lässt Werner draußen. Werner hat sehr viel Sympathie verloren und ehrlich möchte ihn bei uns nicht mehr spielen sehen.
Er hat mit RB abgeschlossen und will ja weg.

nevermore
Beiträge: 1073
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59
x 22
x 53

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von nevermore » Sa 13. Jul 2019, 16:34

Die ganzen B-Lösungen wie Carrasco, Bailey, Ziyech bei den Bayern verstehe ich ja noch, das sind wenigstens Flügelspieler.

Dass man jetzt aber angeblich an Haller dran ist, für 40 Mio, und lt. Falk darüber nachdenkt, einen 33-jährigen Mandzukic für 15 Mio zurückzuholen, anstatt Wwerner diesen Sommer schon zu holen, verstehe wer will.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7781
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 75

[11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von elbosan » Sa 13. Jul 2019, 20:49

Also diese B-Lösungen hätte ich auch gerne bei uns.

Benutzeravatar
Jekk
Beiträge: 250
Registriert: So 11. Mär 2012, 15:52
x 2

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von Jekk » So 14. Jul 2019, 09:58

Warum soll mann denn diese Saison Geld für einen seiner Form hinterherrennenden Werner ausgeben, wenn man ihn ein Jahr später gratis bekommt ??? :think:

nevermore
Beiträge: 1073
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59
x 22
x 53

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von nevermore » So 14. Jul 2019, 10:15

elbosan hat geschrieben:
Sa 13. Jul 2019, 20:49
Also diese B-Lösungen hätte ich auch gerne bei uns. Bild
Mandzukic? Echt jetzt?
Jekk hat geschrieben:
So 14. Jul 2019, 09:58
Warum soll mann denn diese Saison Geld für einen seiner Form hinterherrennenden Werner ausgeben, wenn man ihn ein Jahr später gratis bekommt ??? :think:
Weil sie diese (!) Saison Spieler brauchen. Die haben Stand jetzt 15 Feldspieler, plus Arp und Davies, die in der zweiten Mannschaft spielen sollen.

tz hat geschrieben:Update vom 14. Juli, 10.00 Uhr: Die Zukunft von Timo Werner ist noch immer ungeklärt. Aktuell sieht alles danach aus, als würde der Stürmer in sein letztes Vertragsjahr bei RB Leipzig gehen. Nun könnte aber nochmal Bewegung in die Personalie kommen. In der Bild am Sonntag erklärte der neue RB-Sportdirektor Markus Krösche: „Wir werden uns zeitnah nochmal austauschen, dann wird er eine Entscheidung treffen und wir werden jede Entscheidung akzeptieren.“

Weiter stellte der Ex-Profi klar: „Es soll sich aber nicht bis ins Unendliche ziehen.“ Da sei mit Werner abgesprochen. Sollte sich der Confed-Cup-Sieger also gegen eine Verlängerung aussprechen, könnte ein Transfer noch in diesem Sommer wieder auf die Agenda kommen.
https://www.tz.de/sport/fc-bayern/timo- ... 44952.html

Mit Werner war auch schon manches Andere abgesprochen. Ich hoffe, die sind nicht so naiv zu glauben, dass man sich jetzt darauf verlassen kann.

Benutzeravatar
epolino
Beiträge: 138
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 21:46
x 4
x 5

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von epolino » So 14. Jul 2019, 11:33

Olaf2603 hat geschrieben:
Sa 13. Jul 2019, 15:06
Ich hoffe RB holt sich noch einen Stürmer und lässt Werner draußen. Werner hat sehr viel Sympathie verloren und ehrlich möchte ihn bei uns nicht mehr spielen sehen.
Er hat mit RB abgeschlossen und will ja weg.
Der BVB war bei Lewandowski, in der gleichen Situation. Die haben das eine Jahr trotzdem auf ihn gesetzt und er hat es trotz allem mit Leistung zurück gezahlt.

jimmy.klitschi
Beiträge: 373
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 23:31
x 47
x 26

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von jimmy.klitschi » So 14. Jul 2019, 14:21

Bin grad nicht im Bilde: Glänzte seinerzeit Lewandowskis Seite auch mit einer derart unschönen Hinhaltetaktik ... ?
Schol, schla, schli kommt immer von idti. (Frau Fehrl)

nevermore
Beiträge: 1073
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59
x 22
x 53

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von nevermore » So 14. Jul 2019, 14:48

jimmy.klitschi hat geschrieben:
So 14. Jul 2019, 14:21
Bin grad nicht im Bilde: Glänzte seinerzeit Lewandowskis Seite auch mit einer derart unschönen Hinhaltetaktik ... ?
Nein. Der BVB war auch nicht in derselben Situation. Die Bayern wollten ihn kaufen, boten aber einen so geringen Preis, dass der BVB ihn nicht gehen ließ.

Abgesehen davon ist Lewandowski auch nicht schon vor diesem verhinderten Sommertransfer durch lustloses Getrabe aufgefallen.

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3067
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 119
x 129

Re: [11] Timo Werner (Vertrag bis 2020)

Beitrag von katmik » So 14. Jul 2019, 15:01

jimmy.klitschi hat geschrieben:
So 14. Jul 2019, 14:21
Bin grad nicht im Bilde: Glänzte seinerzeit Lewandowskis Seite auch mit einer derart unschönen Hinhaltetaktik ... ?
Nein, es wurde klar gesagt, dass er zu den Bayern will und er seinen Vertrag nicht verlängern wird. Die Bayern machten dem BVB ein Witzangebot, bei dem es dann dem BVB mehr wert war, noch eine Saison von seinen Toren zu profitieren. Noch dazu zogen die Bayern in der gleichen Saison Götzes AK und der BVB wollte nicht gleichzeitig die zwei wichtigsten Offensivkräfte an die Bayern verlieren.
Lewandowski hat dann in seiner letzten Saison für den BVB in insgesamt 48 Spielen 28 Tore und 13 Vorlagen gemacht.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Antworten