Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11323
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1076
x 493

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von EisenerBulle » Di 30. Jun 2020, 23:06

Leeds spielt zu Hause gegen Luton ( :roll: ) nur 1:1.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

STBRos
Beiträge: 393
Registriert: Do 13. Aug 2015, 11:00
x 171

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von STBRos » Mi 1. Jul 2020, 08:55

https://www.footballinsider247.com/we-w ... ites-23yo/
“We are not taking up the option on signing him permanently so I do not expect to see him again.

“That £17million can be better spent buying a striker that is up to speed, somebody that will actually make a contribution.”
Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir. (Mark Twain)

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8286
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 311

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von elbosan » Mi 1. Jul 2020, 09:08

Unser neuer Timo Werner ist also im Anflug. :shit:

Walle
Beiträge: 486
Registriert: Sa 28. Sep 2019, 16:20
x 20
x 258

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von Walle » Mi 1. Jul 2020, 09:08

STBRos hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 08:55
https://www.footballinsider247.com/we-w ... ites-23yo/
“We are not taking up the option on signing him permanently so I do not expect to see him again.

“That £17million can be better spent buying a striker that is up to speed, somebody that will actually make a contribution.”
Was heißt "we"? Whelan ist aktuell Radio-Reporter und kein Verantwortlicher des Klubs. Hat er Einblick in die rechtliche Lage?

Wenn sie die Kaufoption nicht ziehen, dann muss diese in der Tat an Bedinungen geknüpft sein, die wir nicht kennen. Dass sie lediglich hinfällig wird, weil die Option ausläuft und die Saison noch andauert, kann ich mir nicht vorstellen. Das wäre ein unlauteres Schlupfloch. RB sollte da mal nachhaken.

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 11323
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 1076
x 493

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von EisenerBulle » Mi 1. Jul 2020, 11:59

„Schlechtester Transfer der Welt” Leeds will Augustin wohl nicht verpflichten

Experte über Jean-Kevin Augustin: „Er ist nicht fit, hat Vertrauens- und Gewichtsprobleme”
Experte Noel Whelan, der einst selbst für Leeds stürmte, sagte dem Portal Football Insider, dass Leeds „Jika” Augustin keinesfalls verpflichten werde.

https://rblive.de/geruechte/schlechtest ... cken-13468
Das wird noch "lustig". Eine Karriere ist beendet, bevor sie angefangen hat. Das er Gewichtsprobleme hat, kann man auch auf dem Bild sehr gut sehen. Alter Schwede... :shock:
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)

dersichdenwolftanzt
Beiträge: 446
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 22:57
Mein Fanclub: Unified Bulls
Wohnort: Halle
x 107
Kontaktdaten:

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von dersichdenwolftanzt » Mi 1. Jul 2020, 12:01

Ich glaube, die Trainings-Bilder letzten Sommer waren ehr nur für die Kamera ... damit es so ausschaut, dass er schwitzt, kam eine Spray-Flasche mit Wasser zum Einsatz ;-)

STBRos
Beiträge: 393
Registriert: Do 13. Aug 2015, 11:00
x 171

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von STBRos » Mi 1. Jul 2020, 12:39

Entscheidender scheint zu sein, ob Leeds bei Aufstieg Augustin tatsächlich auch behalten muss, da die Saison nicht bis zum 30.06.2020 beendet wurde. Dies scheint man gegenwärtig zu prüfen.

https://footballleagueworld.co.uk/bunde ... ds-united/

Inzwischen ist es offiziell, dass der Vertrag nicht über den 30.06. hinaus verlängert wird. Damit scheint man wohl bei Leeds guter Hoffnung zu sein, ihn auch nicht kaufen zu müssen. Ansonsten hätte man ihn jetzt, mitten im Aufstiegskampf, wohl nicht fortgeschickt.

https://www.leedsunited.com/news/team-n ... -to-an-end
Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir. (Mark Twain)

Walle
Beiträge: 486
Registriert: Sa 28. Sep 2019, 16:20
x 20
x 258

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von Walle » Mi 1. Jul 2020, 13:14

STBRos hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 12:39
Entscheidender scheint zu sein, ob Leeds bei Aufstieg Augustin tatsächlich auch behalten muss, da die Saison nicht bis zum 30.06.2020 beendet wurde. Dies scheint man gegenwärtig zu prüfen.
https://footballleagueworld.co.uk/bunde ... ds-united/
Die Auswirkungen der Coronakrise dürfen aber auf keinen Fall nur zum Vorteil einer Seite gereichen, denn sie waren nicht für Leeds aber eben auch nicht für RB vorhersehbar. Wenn der Leihvertrag vorgesehen hat, dass Augustin bei einem Aufstieg automatisch verpflichtet wird, dann muss der Klub das in diesem Fall auch so tun, auch wenn die Saison nicht zum 30.06. beendet werden kann. Andernfalls muss eben ein Vergleich auf gerichtlichem Wege herbeigeführt werden. Leeds zahlt eine Summe x und Augustin kehrt wieder zu RB zurück.

Jede Wette, dass in dem Papier von Saison die Rede ist und nicht von irgendeinem Zeitraum, der am 30.06.2020 endet.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8286
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 311

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von elbosan » Mi 1. Jul 2020, 13:20

Das wäre auch mein Rechtsempfinden. Wenn das Schule macht, lässt man demnächst das letzte Saisonspiel einfach aus fadenscheinlichen Gründen verschieben und kann sämtliche darauf aufbauende Klauseln abschütteln.

Unabhängig davon finde ich es unendlich traurig wie JIKA in dieser gesamten Situation abgestürzt ist. Das hat meiner Meinung nach auch psychologische Gründe und da wären alle Vereine gefordert irgendwie gegenzusteuern. Er hat es doch drauf! Er ist doch kein Blinder!? Er hat Tore in der CL und BL geschossen - technische Klasse und auch Kraft. Das tut einem in der Seele weh, wenn man diesen Abstieg so miterleben muss.

dersichdenwolftanzt
Beiträge: 446
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 22:57
Mein Fanclub: Unified Bulls
Wohnort: Halle
x 107
Kontaktdaten:

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von dersichdenwolftanzt » Mi 1. Jul 2020, 13:56

elbosan hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 13:20
Das wäre auch mein Rechtsempfinden. Wenn das Schule macht, lässt man demnächst das letzte Saisonspiel einfach aus fadenscheinlichen Gründen verschieben und kann sämtliche darauf aufbauende Klauseln abschütteln.

Unabhängig davon finde ich es unendlich traurig wie JIKA in dieser gesamten Situation abgestürzt ist. Das hat meiner Meinung nach auch psychologische Gründe und da wären alle Vereine gefordert irgendwie gegenzusteuern. Er hat es doch drauf! Er ist doch kein Blinder!? Er hat Tore in der CL und BL geschossen - technische Klasse und auch Kraft. Das tut einem in der Seele weh, wenn man diesen Abstieg so miterleben muss.
Wir alle wissen doch, das JiKa ein Trainings - und Motivationsproblem hat, dieses Problem hatte er schon in Leipzig und konnte sich deswegen auch nicht wirklich durchsetzen - auch bei den beiden anschliessenden Leihen ist es ähnlich schlecht gelaufen.
Er möchte zwar gern Fußball-Profil mit all seinen vorzügen sein, hat aber eben ein Problem, auch wie ein Profi zu Arbeiten und zu Leben (incl. der Ernährung).
Ich persönlich hatte ja die Hoffnung, das es Klick macht, nachdem er Vater geworden ist - aber diese Hoffnung hat sich ebenfalls zerschlagen.

Antworten