Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8286
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 311

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von elbosan » Mi 1. Jul 2020, 14:14

dersichdenwolftanzt hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 13:56
elbosan hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 13:20
Das wäre auch mein Rechtsempfinden. Wenn das Schule macht, lässt man demnächst das letzte Saisonspiel einfach aus fadenscheinlichen Gründen verschieben und kann sämtliche darauf aufbauende Klauseln abschütteln.

Unabhängig davon finde ich es unendlich traurig wie JIKA in dieser gesamten Situation abgestürzt ist. Das hat meiner Meinung nach auch psychologische Gründe und da wären alle Vereine gefordert irgendwie gegenzusteuern. Er hat es doch drauf! Er ist doch kein Blinder!? Er hat Tore in der CL und BL geschossen - technische Klasse und auch Kraft. Das tut einem in der Seele weh, wenn man diesen Abstieg so miterleben muss.
Wir alle wissen doch, das JiKa ein Trainings - und Motivationsproblem hat, dieses Problem hatte er schon in Leipzig und konnte sich deswegen auch nicht wirklich durchsetzen - auch bei den beiden anschliessenden Leihen ist es ähnlich schlecht gelaufen.
Er möchte zwar gern Fußball-Profil mit all seinen vorzügen sein, hat aber eben ein Problem, auch wie ein Profi zu Arbeiten und zu Leben (incl. der Ernährung).
Ich persönlich hatte ja die Hoffnung, das es Klick macht, nachdem er Vater geworden ist - aber diese Hoffnung hat sich ebenfalls zerschlagen.
War das bei Rebic anders? Er hat bis zu seinem 24. Lebensjahr und einer Kuscheligen Wohlfühloase gebraucht, es aber in meinen Augen dann auch irgendwie gewuppt.

Semantosoph
Beiträge: 178
Registriert: Mi 19. Okt 2016, 20:41
x 63
x 29

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von Semantosoph » Mi 1. Jul 2020, 14:17

Walle hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 13:14
Die Auswirkungen der Coronakrise dürfen aber auf keinen Fall nur zum Vorteil einer Seite gereichen, denn sie waren nicht für Leeds aber eben auch nicht für RB vorhersehbar. Wenn der Leihvertrag vorgesehen hat, dass Augustin bei einem Aufstieg automatisch verpflichtet wird, dann muss der Klub das in diesem Fall auch so tun, auch wenn die Saison nicht zum 30.06. beendet werden kann. Andernfalls muss eben ein Vergleich auf gerichtlichem Wege herbeigeführt werden. Leeds zahlt eine Summe x und Augustin kehrt wieder zu RB zurück.

Jede Wette, dass in dem Papier von Saison die Rede ist und nicht von irgendeinem Zeitraum, der am 30.06.2020 endet.
Ich halte dagegen und setze ein Stadionbier (lieferbar bei nächster Heimspielgelegenheit :crazy: ).

Wie ich in der letzten Folge des Sportrechtspodcasts "Liebling Bosman" lernen konnte, werden diese Spielerverträge quasi immer mit einem Enddatum versehen. Verträge die im Sommer enden also quasi immer mit dem Datum 30.6. Ich gehe deshalb davon aus, dass der Leihvertrag gestern einfach ausgelaufen ist (Leeds wäre ja auch schön blöd gewesen, den zu verlängern). Und wenn der gesamte Leihvertrag nicht mehr gilt, sind natürlich auch alle darin enthaltenen Anschlussklauseln hinfällig.

* Ich kenne den Vertragstext natürlich nicht. Wir werden sehen.

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 8286
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 311

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von elbosan » Mi 1. Jul 2020, 14:21

In diesem Fall sind wir der wohl am meisten durch Corona benachteiligte Verein der Bundesliga. Da können die Dortmunder mit ihrem 45 Millionen Verlust mal schön einpacken. Ich schage vor, wir beantragen direkt staatliche Bürgschaften.

Walle
Beiträge: 486
Registriert: Sa 28. Sep 2019, 16:20
x 20
x 258

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von Walle » Mi 1. Jul 2020, 14:47

Es gibt ja den juristischen Fall der "Störung der Geschäftsgrundlage". Sie liegt vor, wenn sich Umstände, die zur Grundlage eines Vertrags geworden sind, nach Vertragsschluss schwerwiegend verändert haben und die Parteien den Vertrag so nicht geschlossen hätten, wenn sie diese Veränderung vorausgesehen hätten (Wiki).

Für mich ist das eigentlich so ein Fall. Frage ist halt nur, ob es sowas überhaupt auf UEFA-Ebene gibt.

Teekessel
Beiträge: 1233
Registriert: So 20. Mär 2016, 17:01
x 95

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von Teekessel » Mi 1. Jul 2020, 15:06

Ich habe da wenig Mitleid. Weiter vorne hat es schon jemand geschrieben, er möchte gern die Privilegien eines Profis haben,sprich ein cooles Leben,viel Kohle etc. Will aber so wenig wie möglich dafür tun

Benutzeravatar
Hans-Karl
Beiträge: 173
Registriert: Di 30. Apr 2019, 11:42
Wohnort: Leipzig
x 139
x 121

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von Hans-Karl » Do 2. Jul 2020, 08:55

Gelernte Juristen werden formal tätig werden und dann...?

Sicherlich haben die Juristen von RB die Gefahr früh kommen sehen, dass es nicht so laufen wird wie gedacht und abgeraten, mit den Erlösen aus Leeds zu planen. Sportliche Grundlagen für Begehrlichkeiten waren ja gleich Null.

Man kommt sich als Beobachter natürlich verschaukelt vor angesichts der Tatsache, dass man sich freute, dass aus Leeds die Millionen herabregnen, weil scheinbar vertraglich alles wasserdicht ist.

Abseits davon ist zunächst klar, dass JIKA endgültig in der Luft hängt, sowohl psychisch als abgelehnter Profi im Verein und gebrandmarkt durch die Presse als auch körperlich, weil er oft verletzt war und ein Lebemann ist, der sich gern mal was gönnt (gerade bei Frust schmeckt es umso mehr)

Warum der argentinische Trainerguru ihn einst so sehr wollte, war mir immer unklar. Er und Jika hatten nicht die Bohne gemeinsam. Beide Charaktertypen unterscheiden sich von vorne herein in Wesen, Lebensart, Konsum und Humor.

Wir werden es nicht erfahren, was Jika von vorne herein falsch machte abseits seiner Verletzung, und er quasi vom Start weg, zum Getriebenen durch Bielsa wurde.

All das ist enorm schade. Ich denke, dass es das beste für Ihn ist, zunächst schnell bei RB aufzuschlagen, damit falsche Freunde, die immer um einen schillernden Jungstar herum sind, die Lage nicht noch weiter beschädigen.

Walle
Beiträge: 486
Registriert: Sa 28. Sep 2019, 16:20
x 20
x 258

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von Walle » Do 2. Jul 2020, 09:06

Wie es aussieht, haben wir ihn zunächst erstmal wieder an der Backe. Steigt Leeds tatsächlich auf, wird es interessant, da im Hintergrund juristische Aktivitäten laufen. Mal schauen...

Adamson
Beiträge: 5910
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 234
x 415

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von Adamson » Do 2. Jul 2020, 09:25

TheFunkyTechnician twitterte gestern dazu:
#Augustin hat laut Bild keine Zukunft in Leipzig.

Aus Sicht von #rbleipzig sei die Vertragslage juristisch eindeutig.
Bei Aufstieg muss #Leeds zahlen und die KO tritt in Kraft. Vertrag eindeutig formuliert und ausschließlich an den Aufstieg geknüpft.
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf!

Walle
Beiträge: 486
Registriert: Sa 28. Sep 2019, 16:20
x 20
x 258

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von Walle » Do 2. Jul 2020, 09:35

Adamson hat geschrieben:
Do 2. Jul 2020, 09:25
TheFunkyTechnician twitterte gestern dazu:
#Augustin hat laut Bild keine Zukunft in Leipzig.

Aus Sicht von #rbleipzig sei die Vertragslage juristisch eindeutig.
Bei Aufstieg muss #Leeds zahlen und die KO tritt in Kraft. Vertrag eindeutig formuliert und ausschließlich an den Aufstieg geknüpft.
Und was dieser FunkyTechnician nicht noch so alles weiß. Angelino soll nochmal geliehen werden, Schick gekauft. Ach ja, und Rashica soll kommen. Mensch Meier!

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16343
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 187
x 532

Re: Jean-Kévin Augustin (Leihe Leeds - Vertrag bis 2022)

Beitrag von Jupp » Do 2. Jul 2020, 09:43

RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Antworten