U17 Bundesliga 2017/2018

Alles zur Frauenmannschaft, Leistungszentrum und den Nachwuchsteams
Antworten
Schlapperplapper
Beiträge: 567
Registriert: Di 14. Apr 2015, 11:43

Re: U17 Bundesliga 2017/2018

Beitrag von Schlapperplapper » Di 12. Jun 2018, 08:13

Nicht falsch verstehen sehr geehrter Herr Anderson. Der BFC war schon eine Spezi für sich, den musste man nur hassen. Aber das Gejammer was Du Leutzsch immer vorwirfst kann man ganz gut auch aus Probstheida vernehmen. Und das meine ich gar nicht so sehr auf die DDR-Zeit bezogen, sondern vor allem die Zeit nach der Neugründung des FC Lok. Die böse Stadt will dem 1.FC Lok nur schlechtes....blablablabla.

Es ist eigentlich schon befremdlich und unfair ggü. den vielen kleinen anderen Leipziger Vereinen das ein Herr Junhold als Direktor der städtischen (!!!) Liegenschaft Zoo Leipzig Euren Club indirekt "sponsort"....also mal immer schön Bälle flach halten da draußen.

Teekessel
Beiträge: 952
Registriert: So 20. Mär 2016, 17:01

Re: U17 Bundesliga 2017/2018

Beitrag von Teekessel » Di 12. Jun 2018, 08:41

Findest du es auch unfair den kleinen Vereinen gegenüber, dass wir auch von städtischen Unternehmen gesponsert werden?

Benutzeravatar
Anderson
Beiträge: 1821
Registriert: Mo 21. Jan 2013, 10:31

Re: U17 Bundesliga 2017/2018

Beitrag von Anderson » Di 12. Jun 2018, 08:49

Schlapperplapper hat geschrieben:. Die böse Stadt will dem 1.FC Lok nur schlechtes....blablablabla.
Da sind wir einer Meinung, solche Dinge wirst du von mir weder hören noch lesen.
Ich bin ein Gegner von Verschwörungstheorien, auch bzgl. des eigenen Vereins.

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 2206
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.

Re: U17 Bundesliga 2017/2018

Beitrag von katmik » Di 12. Jun 2018, 08:51

Was hat das jetzt alles mit der U17 von RBL zu tun?
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 9033
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: U17 Bundesliga 2017/2018

Beitrag von EisenerBulle » Di 12. Jun 2018, 08:58

katmik hat geschrieben:Was hat das jetzt alles mit der U17 von RBL zu tun?
Frage ich mich schon seit 2 Tagen. Vielleicht kann ein Mod in einer freien Minute das ganze in den Lok-Fred verschieben...
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Schlapperplapper
Beiträge: 567
Registriert: Di 14. Apr 2015, 11:43

Re: U17 Bundesliga 2017/2018

Beitrag von Schlapperplapper » Di 12. Jun 2018, 09:00

Anderson hat als erstes den Chemie-AKS ins Spiel gebracht. Kann auch in den Chemie-Fred. :mrgreen:

Antworten