Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Antworten
Benutzeravatar
Wuppertaler
Beiträge: 5373
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 12:33
x 8
x 10

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von Wuppertaler » Mi 15. Mai 2019, 16:05

Angeblich wechselt Schubert doch zum VfB Stuttgart, bzw. die haben Interesse an Schubert deutlich gemacht.
"Dinge, die Pep Guardiola seit heute Abend auf seinem Manchester City-Einkaufszettel hat: Das Bochumer Publikum!"

11Freunde Liveticker Bochum - Bayern DFB Viertelfinale 2016

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 2582
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 150
x 91

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von The-Last-ReBeL » Mi 15. Mai 2019, 17:25

da spielt er doch wieder 2 .Liga ;)
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

alberg94
Beiträge: 713
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 43

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von alberg94 » Mi 22. Mai 2019, 12:10

Wenn ich mir die Kaderplanung von Lüdenscheid anschaue - Schulz, Harard, Morey und mein absoluter Wunschspieler Julian Brandt (Hätte da nicht mal jemand bei RB die Goldene Kreditkarte zücken können :roll: )

Ich kenne zwar die Richtlinie bei RB , junge Spieler, entwickeln etc...

Aber mit ein, zwei Plätze höher , wie RR sich das am Sonntag gewünscht hat, sorry ,da fehlt mir ein bisschen die Phantasie.

Eventi.absolut
Beiträge: 2914
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 69
x 18

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von Eventi.absolut » Mi 22. Mai 2019, 12:39

Nun, Brandt soll angeblich pa 9 Mio. € beim BVB verdienen, Werner wurden bei uns pa 6 Mio. € Gehalt bei einer Verlängerung angeboten...also, mal langsam mit den Gehältern.

Karline
Beiträge: 1783
Registriert: So 22. Jan 2017, 12:30
x 26

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von Karline » Mi 22. Mai 2019, 12:50

Also ich möchte den Brandt nicht mal geschenkt hier sehen.
Gut gemacht, BVB. Immer noch mehr große Namen holen und Talente wie Guerreiro versauern lassen. Ach ja, und so große Kader sind ja eh was ganz was tolles^^

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10144
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 213
x 77

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von EisenerBulle » Mi 22. Mai 2019, 13:29

Die "Spiele sind eröffnet". :)
Bruma vor Leihe in die Türkei? – Steht Lookman zum Verkauf?

Immer wieder wurde in der Vergangenheit über eine Rückkehr von Bruma in die Türkei spekuliert. Von dort war der portugiesische Nationalspieler 2017 für rund 15 Millionen Euro nach Leipzig gewechselt. Nun soll Ex-Klub Galatasaray Istanbul Interesse am Offensivmann von RB Leipzig haben.
Ist Ademola Lookman diesen Sommer auf dem Markt und zu haben?

Den letzten Transfersommer rund um RB Leipzig hat vor allem der Name Ademola Lookman geprägt. Nach langem Tauziehen um den Offensivmann vom FC Everton verzichtete RB auf eine Verpflichtung. Über 30 Millionen Euro waren Oliver Mintzlaff zu viel. Die folgende Premier-League-Saison lief für Lookman allerdings enttäuschend. Bei 24 Einsätzen stand er wettbewerbsübergreifend nur sechsmal in der Startelf und schoss ein Tor.

Wie der Independent berichtet, will der FC Everton den 21-Jährigen deshalb im Sommer verkaufen. Dem Bericht zufolge ist die Ablöse, die der Klub einnehmen will, auf knapp 23 Millionen Euro gesunken, was ungefähr auf dem Niveau liegt, das RB Leipzig vor einem Jahr zu zahlen bereit gewesen wäre. RB ist dem Bericht zufolge weiter an Lookman interessiert
https://rblive.de/2019/05/22/rb-leipzig ... -schlager/
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

alberg94
Beiträge: 713
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 43

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von alberg94 » Mi 22. Mai 2019, 15:28

Karline hat geschrieben:
Mi 22. Mai 2019, 12:50
Also ich möchte den Brandt nicht mal geschenkt hier sehen.
Gut gemacht, BVB. Immer noch mehr große Namen holen und Talente wie Guerreiro versauern lassen. Ach ja, und so große Kader sind ja eh was ganz was tolles^^
Nenn mir mal bitte, außer das es persönliche Befindlichkeiten gibt, einen einleuchtenden Grund, warum du einen 23 Jährigen, torgefährlichen, ballsicheren Nationalspieler wie Julian Brandt nicht mal geschenkt nehmen würdest?

Benutzeravatar
Roter Brauser
Beiträge: 4799
Registriert: So 22. Aug 2010, 20:38
x 1
x 9

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von Roter Brauser » Mi 22. Mai 2019, 15:37

Karline hat geschrieben:
Mi 22. Mai 2019, 12:50
Also ich möchte den Brandt nicht mal geschenkt hier sehen.
Gut gemacht, BVB. Immer noch mehr große Namen holen und Talente wie Guerreiro versauern lassen. Ach ja, und so große Kader sind ja eh was ganz was tolles^^
Du verdrehst du Realitäten.

Brandt - Geburtsjahr 1996
Guerreiro - Geburtsjahr 1993

Wenn überhaupt, dann ist Brandt das Talent.
Satzzeichen und Smileys sind keine Herdentiere!

Karline
Beiträge: 1783
Registriert: So 22. Jan 2017, 12:30
x 26

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von Karline » Mi 22. Mai 2019, 17:31

@alberg94

Mich persönlich hat er in der Nationalmannschaft nie überzeugt. Könnte natürlich an der unfassbar einfältigen Spielweise von Jogi liegen.

Aber auch seine Ausstrahlung ist nicht mein Fall. Er wirkt so weich.
Insgesamt einfach nicht mein Wunschspieler für RB.


@Roter Brauser

Guerreiro war ein riesiges Talent, als er vor längerer Zeit zum BVB gekommen ist. Doch bei den zig Trainerwechseln in der Vergangenheit konnte er sich nicht mehr weiterentwickeln.
Ich hoffe sehr für ihn, dass er im Sommer wechselt.

@Admins
Vielleicht ab meinem ersten Brandt Post in den BVB Thread verschieben.

alberg94
Beiträge: 713
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 43

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von alberg94 » Mi 22. Mai 2019, 19:34

Karline hat geschrieben:
Mi 22. Mai 2019, 17:31
@alberg94

Mich persönlich hat er in der Nationalmannschaft nie überzeugt. Könnte natürlich an der unfassbar einfältigen Spielweise von Jogi liegen.

Aber auch seine Ausstrahlung ist nicht mein Fall. Er wirkt so weich.
Der wirkt weich 🙄

Stehst du eher auf so männliche Typen wie Sabi, Emil und Kevin...🤔😉

Antworten