Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Antworten
Benutzeravatar
bullish!
Beiträge: 5457
Registriert: So 10. Okt 2010, 16:40
x 14
x 18

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von bullish! » Sa 8. Jun 2019, 11:29

The-Last-ReBeL hat geschrieben:
Sa 8. Jun 2019, 11:25
ist ziemlich ruhig an der Transferfront. Auch die Causa Werner liegt weiter brach. :think:
Hm, solange die Causa Leroy Sané kreist, wird sich hinsichtlich TM ohnehin nichts bewegen :shh:
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.
Tippspiel-Vizemeister 2016
Tippspiel 2018 - 3. Platz

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 5786
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
Mein Fanclub: Bornaer Bullen
x 7
x 12

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von raceface » Do 13. Jun 2019, 22:18

Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 2736
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 71
x 71

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von katmik » Do 13. Jun 2019, 22:54

raceface hat geschrieben:
Do 13. Jun 2019, 22:18
Unser erster Neuzugang?

https://www.sport.de/news/ne3674149/bvb ... im-anflug/
Erstens haben wir schon zwei Neuzugänge (Wolf, Candido) und zweitens ist der Junge 16.
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 9981
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 124
x 52

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von EisenerBulle » Fr 14. Jun 2019, 07:56

katmik hat geschrieben:
Do 13. Jun 2019, 22:54
raceface hat geschrieben:
Do 13. Jun 2019, 22:18
Unser erster Neuzugang?

https://www.sport.de/news/ne3674149/bvb ... im-anflug/
Erstens haben wir schon zwei Neuzugänge (Wolf, Candido) und zweitens ist der Junge 16.
Klar, aber diese Personalie klingt auf jeden Fall spannend. Es soll ja Spieler bei uns geben, die schon mit 17 (in der Rückrunde wäre er 17) ihr Profidebüt in der BL gegeben haben. ;) Aber klar, die Wahrscheinlichkeit ist nicht sehr hoch. Wird wohl eher anders laufen.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 5786
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
Mein Fanclub: Bornaer Bullen
x 7
x 12

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von raceface » Fr 14. Jun 2019, 08:04

Jo, geht zu Preußen Münster, oder noch schlimmer, nach Paderborn!
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

alberg94
Beiträge: 635
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 20:44
x 19

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von alberg94 » Fr 14. Jun 2019, 12:07

Eines der größten Talente. Auch so eine inflationäre Aussage um Preise in die Höhe zu treiben.

Am Ende gibt's einen 5 Jahres -Vertrag und mit 20, wenn er einigermaßen Fußball spielen kann, geht er in ein letztes Vertragsjahr mit bekanntem Theater und unbekannten Ausgang.

Was willste mit so einem Spieler in einer CL - Saison ?

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 9981
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 124
x 52

Re: Kaderplanung und Kaderentwicklung 2019/2020

Beitrag von EisenerBulle » Fr 14. Jun 2019, 12:10

alberg94 hat geschrieben:
Fr 14. Jun 2019, 12:07
Eines der größten Talente. Auch so eine inflationäre Aussage um Preise in die Höhe zu treiben.

Am Ende gibt's einen 5 Jahres -Vertrag und mit 20, wenn er einigermaßen Fußball spielen kann, geht er in ein letztes Vertragsjahr mit bekanntem Theater und unbekannten Ausgang.

Was willste mit so einem Spieler in einer CL - Saison ?
Naja, aber so ganz "nebenbei" muss auch immer für die Zukunft geplant werden. Von daher finde ich das nicht sooo verkehrt.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Antworten