UEFA Champions League 2019/20

Alles rund um Bundesliga, DFB-Pokal und Europapokal
Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 3163
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 229
x 239

Re: UEFA Champions League 2019/20

Beitrag von katmik » Do 7. Nov 2019, 10:43

lgwgnr hat geschrieben:
Do 7. Nov 2019, 09:48
Hier mal die höchstwahrscheinlich Zweitplatzierten der anderen Gruppen. Diese könnten, eigenen Gruppensieg vorausgesetzt, unsere Gegner im Achtelfinale werden:

Gruppe A: Real Madrid
Gruppe B: Tottenham Hotspur
Gruppe C: Schachtar Donezk oder Dinamo Zagreb
Gruppe D: Atletico Madrid
Gruppe E: SSC Neapel oder FC Salzburg
Gruppe F: Borussia Dortmund oder Inter Mailand
Gruppe H: Chelsea, Ajax Amsterdam oder FC Valencia
Barcelona kann in der Gruppe F durchaus auch Zweiter werden. Sind im Moment nicht gut drauf und haben gegen Prag nur UE gespielt. Wenn der BVB seine beiden noch ausstehenden Spiele gewinnt, sind sie Gruppenerster und Barcelona dann nur Zweiter.
Das wäre eine Spitzenauswärtsfahrt. Im Februar während der Winterferien mit Sohnemann zu Barca. :cool:
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Teekessel
Beiträge: 1171
Registriert: So 20. Mär 2016, 17:01
x 68

Re: UEFA Champions League 2019/20

Beitrag von Teekessel » Do 7. Nov 2019, 10:51

The G hat geschrieben:
Do 7. Nov 2019, 10:36
lgwgnr hat geschrieben:
Do 7. Nov 2019, 09:48
Hier mal die höchstwahrscheinlich Zweitplatzierten der anderen Gruppen. Diese könnten, eigenen Gruppensieg vorausgesetzt, unsere Gegner im Achtelfinale werden:

Gruppe A: Real Madrid
Gruppe B: Tottenham Hotspur
Gruppe C: Schachtar Donezk oder Dinamo Zagreb
Gruppe D: Atletico Madrid
Gruppe E: SSC Neapel oder FC Salzburg
Gruppe F: Borussia Dortmund oder Inter Mailand
Gruppe H: Chelsea, Ajax Amsterdam oder FC Valencia
BVB geht nicht (Regularien) - bin eh für Donezk :frech:
Im Winter Richtung Russland? Never

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 16122
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 158
x 435

Re: UEFA Champions League 2019/20

Beitrag von Jupp » Do 7. Nov 2019, 13:37

Vielleicht sichern wir erstmal Platz 2 mit dem nächsten Spiel und dann schauen wir mal wie die Konstellation vor der Partie in Lyon aussieht. Die Ausgangsposition ist sehr gut, aber weiter sind wir noch nicht.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

dersichdenwolftanzt
Beiträge: 412
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 22:57
Mein Fanclub: Unified Bulls
Wohnort: Halle
x 102
Kontaktdaten:

Re: UEFA Champions League 2019/20

Beitrag von dersichdenwolftanzt » Do 7. Nov 2019, 14:11

Jupp hat geschrieben:
Do 7. Nov 2019, 13:37
Vielleicht sichern wir erstmal Platz 2 mit dem nächsten Spiel und dann schauen wir mal wie die Konstellation vor der Partie in Lyon aussieht. Die Ausgangsposition ist sehr gut, aber weiter sind wir noch nicht.
Richtig, denn gerade für Zenit geht es ja auch noch um den Platz 2.
Mit einem Sieg am nächsten Spieltag daheim gegen Lyon wären sie Punktgleich mit Lyon - da sie aber dann das direkte Duell (Hinspiel 1 : 1) für sich entschieden hätten, lägen sie dann auf den zweiten Platz.
Somit mein Wunsch:
- wir gewinnen das Spiel gegen Benfica
- und Zenit gewinnt das Spiel gegen Lyon

Benutzeravatar
lgwgnr
Beiträge: 559
Registriert: So 23. Nov 2014, 20:27
Mein Fanclub: SFL
x 86
x 120

Re: UEFA Champions League 2019/20

Beitrag von lgwgnr » Do 7. Nov 2019, 15:11

Jupp hat geschrieben:
Do 7. Nov 2019, 13:37
Vielleicht sichern wir erstmal Platz 2 mit dem nächsten Spiel und dann schauen wir mal wie die Konstellation vor der Partie in Lyon aussieht. Die Ausgangsposition ist sehr gut, aber weiter sind wir noch nicht.
Ich bin der letzte, der gerne über ungelegte Eier spricht. War ja einfach nur so als Momentaufnahme gedacht. Dass noch 6 Punkte zu erspielen oder verlieren sind, ist natürlich auch klar. :)
Rasenball, Du bist mein Verein.
Messestadt Leipzig, da bist Du daheim.
Rasenball, wir sind für Dich da.
Völlig egal, ob fern oder nah!

Benutzeravatar
Blueeye_x
Beiträge: 245
Registriert: Do 31. Okt 2019, 13:18
x 180
x 125

Re: UEFA Champions League 2019/20

Beitrag von Blueeye_x » Do 7. Nov 2019, 21:33

Es liegt einfach an uns selbst, wie das für uns ausgeht.

Wenn wir meinen, es etwas entspannter anzugehen, kann es auch nach hinten losgehen.

Wenn wir aber 100% fokussiert sind, dann können wir jeden in der Gruppe schlagen, aber eben auch nur dann.

hendrik
Beiträge: 1391
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14
x 76

Re: UEFA Champions League 2019/20

Beitrag von hendrik » So 17. Nov 2019, 16:06

Blueeye_x hat geschrieben:
Do 7. Nov 2019, 21:33
Es liegt einfach an uns selbst, wie das für uns ausgeht.

Wenn wir meinen, es etwas entspannter anzugehen, kann es auch nach hinten losgehen.

Wenn wir aber 100% fokussiert sind, dann können wir jeden in der Gruppe schlagen, aber eben auch nur dann.
Sehe ich genauso. Das " 1 Punkt gegen Lissabon reicht fürs AF" ist gefährlich - siehe HS gegen Lyon. Ein Sieg gegen Lissabon und ein Unentschieden in Lyon dann würde ich mich als Gruppenerster am meisten freuen auf :
Chelsea mit dem letzten alten englischen Stadion in London in der CL :
Stamford Bridge Sie spielen diese Saison auch ein Jugend forscht ähnlich wie wir.

FC Valencia - schlagbar und mit dem Mestella eines der stimmungsvollsten Stadien ESP, außerdem für einen längeren Urlaub geeignet.

Fanblock-Gänger
Beiträge: 12204
Registriert: Do 14. Jul 2011, 13:24
x 113

Re: UEFA Champions League 2019/20

Beitrag von Fanblock-Gänger » Do 28. Nov 2019, 16:31

Im Achtelfinale vielleicht Barca als Gegner und den Hummeln zeigen, wie's geht? :frech:

Adamson
Beiträge: 5823
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 206
x 342

Re: UEFA Champions League 2019/20

Beitrag von Adamson » Do 28. Nov 2019, 20:09

Bislang schon für das Achtelfinale qualifiziert:

FC Bayern München
Tottenham Hotspur
Paris SG
Juventus Turin
Manchester City
Real Madrid
CF Barcelona und
tatatata:
RB Leipzig

Macht sich doch schon ganz gut, oder? :happy:
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf!

Benutzeravatar
tomsen
Beiträge: 1206
Registriert: Di 11. Aug 2015, 02:23
Wohnort: Leipzig
x 95
x 73

Re: UEFA Champions League 2019/20

Beitrag von tomsen » Do 28. Nov 2019, 21:25

Adamson hat geschrieben:
Do 28. Nov 2019, 20:09
Macht sich doch schon ganz gut, oder? :happy:
Ganz gut? Das ist einfach der Hammer!

Ich weiß noch als wir in die 2. aufgestiegen sind, die Euphorie im Stadion (5:1 gegen Saarbrücken nach meiner Erinnerung). Ich habe schon damals gedacht "Wow, wer weiß wo das mal hin führt...". Und knapp 4 Jahre später kommt vielleicht Messi nach Leipzig.

Apropos Messi, ich habe heute noch Barca : BVB angeschaut... unabhängig von der Form der Kartoffelkäfer... um gegen Barca oder PSG zu bestehen, müssten unsere Jungs über sich rauswachsen. Plus Spielglück, plus Schiri, plus Wetter, was weiß ich. Ich fürchte, soweit sind wir noch nicht, auch von der Nervenstärke her.

Aber egal, was der Fußball jetzt schon für Leipzig bewirkt hat, kann kein Stadtmarketing leisten. Kritik an Red Bull hin oder her, als Leipziger kann ich nur immer wieder Danke nach Österreich sagen! :thup:
Aus Liebe zu meiner Heimatstadt und Interesse an gutem Fußball.

Antworten