1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Alles rund um Bundesliga, DFB-Pokal und Europapokal
Antworten
Eventi.absolut
Beiträge: 2901
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 68
x 18

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von Eventi.absolut » Sa 15. Jun 2019, 00:15

Jap, in den Fetien wäre das toll!

:lol:

Benutzeravatar
melzer
Beiträge: 655
Registriert: Di 2. Feb 2016, 21:27
x 16

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von melzer » Sa 15. Jun 2019, 00:18

Sorry Ferien natürlich

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15265
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 46
x 67

1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von Jupp » Sa 15. Jun 2019, 10:25

Hummels soll angeblich zum BVB zurückkehren. Das kommt mal sehr überraschend. Da Boateng wohl auch noch gehen wird, ist das mal ein ordentlicher Umbruch beim FCB. Dortmund rüstet also weiter auf.

Leverkusen holt nach Demirbay mit Diaby von PSG den zweiten starken Spieler, damit könnte Brandt gut ersetzt werden.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Karline
Beiträge: 1783
Registriert: So 22. Jan 2017, 12:30
x 26

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von Karline » Sa 15. Jun 2019, 10:39

Jupp hat geschrieben:Hummels soll angeblich zum BVB zurückkehren. Das kommt mal sehr überraschend. Da Boateng wohl auch noch gehen wird, ist das mal ein ordentlicher Umbruch beim FCB. Dortmund rüstet also weiter auf.

Leverkusen holt nach Demirbay mit Diaby von PSG den zweiten starken Spieler, damit könnte Brandt gut ersetzt werden.
Du hast dich vertippt. Es muss "ab" heißen, sie rüsten ab. Nicht auf Bild
Sehe da keine wirkliche Verstärkung für den BVB.^^

nevermore
Beiträge: 1029
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59
x 15
x 47

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von nevermore » Sa 15. Jun 2019, 10:48

Das mit Hummels ist nicht ganz so überraschend, da gab's im Februar schon mal Meldungen, dass sich sowas anbahnt.

Jetzt bin ich gespannt, ob sie auch noch Gündogan zurückholen :biggrin:

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 2575
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 148
x 90

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von The-Last-ReBeL » Sa 15. Jun 2019, 11:06

Karline hat geschrieben:
Sa 15. Jun 2019, 10:39
Jupp hat geschrieben:Hummels soll angeblich zum BVB zurückkehren. Das kommt mal sehr überraschend. Da Boateng wohl auch noch gehen wird, ist das mal ein ordentlicher Umbruch beim FCB. Dortmund rüstet also weiter auf.

Leverkusen holt nach Demirbay mit Diaby von PSG den zweiten starken Spieler, damit könnte Brandt gut ersetzt werden.
Du hast dich vertippt. Es muss "ab" heißen, sie rüsten ab. Nicht auf Bild
Sehe da keine wirkliche Verstärkung für den BVB.^^
sehe ich auch so. Was denkst du was hier los wäre wenn Hummels im Gespräch wäre. Er spielt immer noch auf einen sehr hohen Level, trotzdem.... und außerdem heiratet man eine Frau nicht zum zweiten Male.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 2958
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 100
x 100

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von katmik » Sa 15. Jun 2019, 11:23

The-Last-ReBeL hat geschrieben:
Sa 15. Jun 2019, 11:06
Karline hat geschrieben:
Sa 15. Jun 2019, 10:39
Jupp hat geschrieben:Hummels soll angeblich zum BVB zurückkehren. Das kommt mal sehr überraschend. Da Boateng wohl auch noch gehen wird, ist das mal ein ordentlicher Umbruch beim FCB. Dortmund rüstet also weiter auf.

Leverkusen holt nach Demirbay mit Diaby von PSG den zweiten starken Spieler, damit könnte Brandt gut ersetzt werden.
Du hast dich vertippt. Es muss "ab" heißen, sie rüsten ab. Nicht auf Bild
Sehe da keine wirkliche Verstärkung für den BVB.^^
sehe ich auch so. Was denkst du was hier los wäre wenn Hummels im Gespräch wäre. Er spielt immer noch auf einen sehr hohen Level, trotzdem.... und außerdem heiratet man eine Frau nicht zum zweiten Male.
Aber das ist doch echte Liebe. Da entschuldigt man auch mal einen Irrtum. ;)
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22187
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 6
x 68

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von Rumpelstilzchen » Sa 15. Jun 2019, 12:13

Na bei Hummels ist es ja zum zweiten Mal die gleich Frau. Von den Bayern zum BVB zu den Bayern zum BVB, gab es so etwas schonmal?
Bild

nevermore
Beiträge: 1029
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 13:59
x 15
x 47

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von nevermore » Sa 15. Jun 2019, 12:48

Wohl kaum :biggrin: Aber sonst haben Rückholaktionen beim BVB ja Tradition.

Inwiefern das für den BVB eine Verschlechterung sein soll, sehe ich jetzt nicht. Hummels ist immer noch besser als Toprak, und wenn sie glauben, einen erfahrenen IV zu brauchen, dann ist Hummels so ziemlich die beste Lösung, die sie bekommen können.

Benutzeravatar
katmik
Beiträge: 2958
Registriert: Do 27. Apr 2017, 22:09
Mein Fanclub: Sportfreunde Leipzig e. V.
x 100
x 100

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von katmik » Sa 15. Jun 2019, 13:16

Rumpelstilzchen hat geschrieben:
Sa 15. Jun 2019, 12:13
Na bei Hummels ist es ja zum zweiten Mal die gleich Frau. Von den Bayern zum BVB zu den Bayern zum BVB, gab es so etwas schonmal?
Wenn du das nicht weißt, wer dann? ;)

Hummels hat zwar schon besser gespielt, deshalb ist er aber immer noch besser als viele andere IV der Liga.
Laut Sky Sport News ist der Wechsel wohl sehr wahrscheinlich. Sein persönliches Ziel CL-Sieg wird er in München wie in Dortmund nicht erreichen.
Dass der BVB was tun muss in der Abwehr, ist ja unstrittig, hätte jetzt aber nicht unbedingt einen 30jährigen Ex-BVB und Ex-Nationalspieler auf dem Schirm gehabt. Und er ist ja auch kein Schnäppchen.
Die Bayern wurden 2016 ausgelacht, als sie ihn für 35Mio zurück geholt haben. Immerhin kam er aus deren eigener Jugend und ging relativ preiswert. Runde 30Mio Gewinn hat der BVB mit diesem Transfer 2016 gemacht.
Diese Summe soll jetzt wieder zurück nach München fließen. Soviel falsch haben die Bayern da jetzt im Nachhinein auch nicht gemacht. Für eine in der Gesamtrechnung aller Transfers (den diesjährigen mitgerechnet) kleine Summe dem größten nationalen Konkurrenten den damals besten Abwehrspieler genommen. Jetzt, wo er nicht mehr zwingend gebraucht wird und dem weiteren Umbruch auch vielleicht etwas im Wege steht, wird er nochmal ordentlich versilbert. Für das Geld kommt dann vielleicht ein junger Abwehrspieler mit Perspektive für die Zukunft. :corn:
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch schneller als jener, der ohne Ziel umherirrt. (Lessing)

Antworten