1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Alles rund um Bundesliga, DFB-Pokal und Europapokal
The G
Beiträge: 145
Registriert: Di 16. Jul 2019, 14:49
Wohnort: Leipzig
x 11
x 23
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von The G » Di 3. Dez 2019, 14:00

Das hat doch nix mit Gerechtigkeitskeule zu tun. Es geht auch nicht darum ob oder was ich gut finde. Ist einfach eine überflüssige Aussage - und deine Reaktion zeugt auch nicht gerade von Sachlichkeit. Aber Hauptsache du konntest erwähnen das andere Verfehlungen zeigen und für dich RB zählt und sonst nix.
Schwarz-Weiss wie Schnee.....RB ist aber auch klasse! In anderen Worten: Bullen auf der Brust, Adler im Herzen

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10534
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 397
x 165

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von EisenerBulle » Di 3. Dez 2019, 14:08

The G hat geschrieben:
Di 3. Dez 2019, 14:00
Das hat doch nix mit Gerechtigkeitskeule zu tun. Es geht auch nicht darum ob oder was ich gut finde. Ist einfach eine überflüssige Aussage - und deine Reaktion zeugt auch nicht gerade von Sachlichkeit. Aber Hauptsache du konntest erwähnen das andere Verfehlungen zeigen und für dich RB zählt und sonst nix.
Oh. Da habe ich wohl einen Nerv getroffen, oder? Frankfurter Anhänger haben sich in letzter Zeit wie die letzten Assis benommen. Darauf gehst Du natürlich nicht ein. :roll: Und Dein Beitrag war mindestens genauso überflüssig. Haben wir es jetzt?
In Frankfurt werden ja teilweise "Zäune" geöffnet, um die "Tiere" durchzulassen, weil die Verantwortlichen genauso vor dem Mob kuschen wie anderswo (BVB z. B). Wie kann man sowas nur gut finden aber ich muss ja nicht alles verstehen. In einer Fußballwelt in der Pyro von vielen abgenickt wird, erwarte ich auch nichts anderes. Passt ja gerade prima.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

The G
Beiträge: 145
Registriert: Di 16. Jul 2019, 14:49
Wohnort: Leipzig
x 11
x 23
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von The G » Di 3. Dez 2019, 14:46

Verstehst du den Punkt nicht oder verweigerst du dich dem nur?
Ja, TEILE der Frankfurter Anhängerschaft benehmen sich daneben, aber nicht ALLE. Genauso, wie sich TEILE der Leipziger nicht zu benehmen wissen, aber auch hier nicht alle.
Mir geht es allein um die unzulässige Verallgemeinerung, daher war mein Beitrag sicher nicht überflüssig. Wie es scheint aber umsonst. Über die Überflüssigkeit mag ich (noch ?) nicht urteilen, dazu fehlt die Basis.
Und ja, ich bin auf den von dir angesprochenen Sachverhalt nicht eingegangen, warum auch, ist das hier Pflicht? Hat, wie dargelegt, auch mal so gar nix mit dem Kern meiner Kritik zu tun.
Und wie schön du wieder versuchst weitere "Argumente" ins Feld zu führen oder dir nicht nachzuvollziehende Positionen kritisierst. Ist das ein Versuch der Zuschreibung?
Es tut mir leid, aber deine Argumentationsweise mutet schon ein wenig rabulistisch an.

Und, by the way, wenn für dich ja nur RB zählt, warum arbeitest du dich an anderen Themen ab?
Schwarz-Weiss wie Schnee.....RB ist aber auch klasse! In anderen Worten: Bullen auf der Brust, Adler im Herzen

Adamson
Beiträge: 5591
Registriert: Do 26. Apr 2012, 19:02
x 118
x 173

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von Adamson » Mi 4. Dez 2019, 16:35

Der DFL hat die von Werder Bremen beantragte Beteiligung an den Kosten für Risikospiele abgelehnt.

https://www.spiegel.de/sport/fussball/p ... 99510.html
Von den 34 anwesenden Vereinen - die Vertreter der Zweitligisten Hannover 96 und VfL Osnabrück fehlten in Neu-Isenburg - votierten 32 gegen den Bremer Antrag. RB Leipzig enthielt sich der Stimme.
Unsere Enthaltung verwundert mich. Ich hätte gedacht, wir stimmen auch dagegen. Schließlich ist nahezu jedes Spiel mit unserer Beteiligung ein (wenn auch nicht selbst verschuldetes) „Sicherheitsspiel“.
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf!

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 10534
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig
x 397
x 165

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von EisenerBulle » Mi 4. Dez 2019, 16:43

Adamson hat geschrieben:
Mi 4. Dez 2019, 16:35
Der DFL hat die von Werder Bremen beantragte Beteiligung an den Kosten für Risikospiele abgelehnt.

https://www.spiegel.de/sport/fussball/p ... 99510.html
Von den 34 anwesenden Vereinen - die Vertreter der Zweitligisten Hannover 96 und VfL Osnabrück fehlten in Neu-Isenburg - votierten 32 gegen den Bremer Antrag. RB Leipzig enthielt sich der Stimme.
Unsere Enthaltung verwundert mich. Ich hätte gedacht, wir stimmen auch dagegen. Schließlich ist nahezu jedes Spiel mit unserer Beteiligung ein (wenn auch nicht selbst verschuldetes) „Sicherheitsspiel“.
Mich wundert es ehrlich gesagt nicht, denn "Neutralität" steht bei unseren Verantwortlichen doch ganz hoch im Kurs, oder? ;)
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

The G
Beiträge: 145
Registriert: Di 16. Jul 2019, 14:49
Wohnort: Leipzig
x 11
x 23
Kontaktdaten:

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von The G » Sa 7. Dez 2019, 18:07

Flick schafft mit den Lederhosen nach 5 Pflichtspielen das, wofür Kovac diese Saison satte 17 Spiele gebraucht hat - nämlich die 2. Niederlage einfahren. Waren es nach dem Trainerwechsel in der Liga noch Platz 4 mit 4 Punkten Rückstand auf die Spitzenposition, so steht jetzt nur P6/7 (mal sehen was der Pillenklub gleich macht) mit 7 Punkten Abstand zu Buche.

Dafür macht Biene Maya was fürs Torverhältnis.
Schwarz-Weiss wie Schnee.....RB ist aber auch klasse! In anderen Worten: Bullen auf der Brust, Adler im Herzen

Benutzeravatar
The-Last-ReBeL
Beiträge: 2807
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 09:59
x 240
x 186

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von The-Last-ReBeL » Sa 7. Dez 2019, 21:39

die Bayern haben momentan nicht den Dusel. Und ganz ehrlich, den Elfer würde ich nie und nimmer pfeifen. Martinez spielt den Ball und der war weg. Der Elfer war geschunden. Dann noch gelb/rot..... das war ein Schiri der nicht in Bayernbettwäsche schläft. Aber so fliegen wir weiter etwas unter Radar und es herrscht Ruhe.
Jetzt 2 Auswärtsspiele in NRW . Das bei den Kartoffelkäfern ist ein 6 Punktespiel um die Spitze.
https://www.youtube.com/watch?v=x-D33GlUfyw

„Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“ Emil Zàtopek

Eventi.absolut
Beiträge: 3057
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19
x 112
x 49

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von Eventi.absolut » Sa 7. Dez 2019, 21:47

Nach merhmaliger Ansicht der Bilder war das auch eher eine Schwalbe des Gladbachers, aber sei es drum. Die Gladbacher wissen wohlmöglich immer noch nicht, wie die das Spiel gewinnen konnten.

Sehe dies ganz ähnlich, 2. ist gerade besser als 1. in der Tabelle. Gladbach bricht mMn noch ein, hoffentlich kommen die weiter in der EL :angel: .

Und dann mal schauen, unser Programm ist schon ganz schön hart zum Auftakt der Rückrunde, aber es kommen ja auch einige Spieler (hoffentlich) zurück...momentan bin ich guter Dinge, dass diese Saison was nach oben gehen könnte.

Gleichwohl die Bayern für mich immer noch Meisterschaftskanidat Nr. 1 sind, aber schauen wir mal...diese Saison macht auf alle Fälle sehr viel Spass, zumindest bis jetzt.

Benutzeravatar
Sachsenpower45
Beiträge: 109
Registriert: Di 6. Aug 2013, 09:17
x 5

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von Sachsenpower45 » Sa 7. Dez 2019, 22:24

Das mit dieser Schwalbe,genau richtig erkannt. Normalerweise mit Videoschieri : ,gelbe Karte wegen Schwalbe und Freistoß für Dummen



Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk


Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15496
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 81
x 164

Re: 1. Fußball-Bundesliga 2019/20

Beitrag von Jupp » So 8. Dez 2019, 00:22

Jetzt auch mehrfach gesehen, für mich ein Elfmeter. Martínez ist zu langsam, trifft nicht den Ball und rutscht in vollen Tempo in Thuram rein, auch wenn er vorher schon in den Sinkflug geht, auch ohne würde er ihn treffen. Martínez beschwert sich dann auch nicht, sondern geht direkt vom Platz. Er wusste, was er da gemacht hat.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Antworten