Markus Krösche (Sportdirektor, Vertrag bis 2022)

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Antworten
Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 15141
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41
x 33
x 53

Markus Krösche (Sportdirektor, Vertrag bis 2022)

Beitrag von Jupp » Mi 26. Jun 2019, 09:51

Wird Zeit, dass unser neuer Sportdirektor Markus Krösche ein eigenes Thema bekommt. Hier nochmal die offizielle Meldung:
Wichtige Personalentscheidung bei RB Leipzig! Markus Krösche wird zur neuen Saison neuer Sportdirektor bei den Roten Bullen. Der 38-Jährige wechselt vom Bundesligaaufsteiger SC Paderborn nach Leipzig und erhält einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2022. Zudem vereinbarten die beiden Klubs eine langfristige Kooperation im sportlichen Bereich. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten die Vereine Stillschweigen.
https://www.dierotenbullen.com/de/aktue ... o-RBL.html

Bei RBlive gibt es einen lesenswertes Porträt über ihn:
Ehemalige Weggefährten über RBL-Sportdirektor Markus Krösche: „Sympathisch, geradlinig, sehr erfolgreich“

Markus Krösche bekommt dieser Tage während seiner Einarbeitungszeit bei RB Leipzig einen ganz guten Eindruck davon, mit welchem Dimensionen er es künftig zu tun hat. Der bisherige Rekordtransfer des neuen RBL-Sportdirektors, der vom SC Paderborn kam, heißt Marlon Ritter. Ablösesumme: 500.000 Euro an Fortuna Düsseldorf. Bei RB Leipzig buhlt er aktuell um Christopher Nkunku von Paris St. Germain. Laut dem französischen Sportblatt L’Equipe soll die Ablöse für den zentralen Mittelfeldspieler zwischen 18 und 20 Millionen Euro liegen.
https://rblive.de/2019/06/26/weggefaehr ... folgreich/
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Antworten