11. Spieltag: Hertha BSC – RB Leipzig, 09.11.19, 15:30 Uhr

Alles zu unseren Spielen
Antworten
Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 6063
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 14:44
Mein Fanclub: Bornaer Bullen
x 13
x 43

Re: 11. Spieltag: Hertha BSC – RB Leipzig, 09.11.19, 15:30 Uhr

Beitrag von raceface » So 10. Nov 2019, 19:17

Im T.V. hab ich Bullen verstanden.
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
Rumpelstilzchen
Administrator
Beiträge: 22271
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:03
Wohnort: Leipzig
x 10
x 98

Re: 11. Spieltag: Hertha BSC – RB Leipzig, 09.11.19, 15:30 Uhr

Beitrag von Rumpelstilzchen » So 10. Nov 2019, 19:19

GEFALLENE MAUERN UND VIELE EMOTIONEN

Bild

In diesem Jahr war die Reise nach Berlin eine Historische. Voller Erinnerung an den Mauerfall erlebten die Zuschauer ein Spiel mit fast schon traditionell vielen Toren. Mein Reisebericht vom Spiel bei der Hertha.
...
https://www.rb-fans.de/artikel/20191110 ... erlin.html
Bild

Truckle
Beiträge: 2608
Registriert: So 4. Mai 2014, 07:00
Wohnort: Leipzig
x 21

Re: 11. Spieltag: Hertha BSC – RB Leipzig, 09.11.19, 15:30 Uhr

Beitrag von Truckle » So 10. Nov 2019, 19:32

raceface hat geschrieben:
So 10. Nov 2019, 19:17
Im T.V. hab ich Bullen verstanden.

Das war "Alle Bullen sind Schweine."
Kam als Antwort auf die Hertha Fans mit Ihrem "Scheiß Red Bull."

Champignon
Beiträge: 51
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 23:12
x 3

Re: 11. Spieltag: Hertha BSC – RB Leipzig, 09.11.19, 15:30 Uhr

Beitrag von Champignon » So 10. Nov 2019, 19:43

Danke! :) :beer:

Benutzeravatar
RaBaSpo
Beiträge: 1172
Registriert: So 16. Jun 2013, 14:44
Mein Fanclub: Bleibt geheim
x 38

Re: 11. Spieltag: Hertha BSC – RB Leipzig, 09.11.19, 15:30 Uhr

Beitrag von RaBaSpo » So 10. Nov 2019, 20:51

War gestern schon gut anzusehen. Spiele drehen könnte langsam eine unserer Stärken werden. Im Ernst: Mit 20 Toren aus 4 Spielen kann man sehr, sehr zufrieden sein.
Bis auf weiteres abwesend.

MissElli
Beiträge: 7
Registriert: Mo 21. Dez 2015, 10:23
x 2

Re: 11. Spieltag: Hertha BSC – RB Leipzig, 09.11.19, 15:30 Uhr

Beitrag von MissElli » So 10. Nov 2019, 23:28

melzer hat geschrieben:
So 10. Nov 2019, 15:19
Sorry aber es wurde gesungen "und wenn wir in der Gästekurve stehen!" Das ist ein Unterschied und wird demzufolge auch nur auswärts angestimmt.
Zweitens kommt dieser Gesang mit dem vorher einwinken richtig geil, zumindest in den unteren 10-15 Reihen, wo man von einer ordentlichen Mitmachquote reden kann.
Während des Spiels, zum richtigen Zeitpunkt, gebe ich dir da vollkommen recht. Da hat der Block auch gut mitgemacht.
melzer hat geschrieben:
So 10. Nov 2019, 15:19
Wenn Du dich jetzt beschwerst, dass im Obrrang nichts ankommt, hat das vielleicht eher was mit der allgemeinen Unlust der dort stehenden Leute zu tun und nicht mit einzelnen Gesängen! Ist nämlich nicht nur bei diesem Gesang so. Beweise gefällig?
Schau Dir einfach Auswärtsvideos im Netz an, da erkennt man sehr gut, bis wohin die Leute mitmachen und ab wo "tote Hose" im Block ist.
Mir geht es ja nicht darum, wie viele Leute und ob im Oberrang mitgemacht wird.
Es geht mir ausschließlich ums Feiern der Mannschaft nach dem Spiel. Da wird sich eher selbst beweihräuchert und gefeiert von dem kleinen Kern in Schwarz, als die Mannschaft zu würdigen. Das hat man dann auch einem großen Teil im Block angemerkt, der sich was anderes gewünscht hätte.

Offensichtlich ist das nicht nur mir aufgefallen.
https://twitter.com/thomasthomas68/stat ... 93249?s=21

Benutzeravatar
elbosan
Beiträge: 7835
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 09:43
Wohnort: Leipzig
x 1
x 90

Re: 11. Spieltag: Hertha BSC – RB Leipzig, 09.11.19, 15:30 Uhr

Beitrag von elbosan » Mo 11. Nov 2019, 02:04

tomsen hat geschrieben:
elbosan hat geschrieben:
So 10. Nov 2019, 11:19
Nur weil wir mal ein paar Spiele wahnwitzig hoch gewinnen, heißt das noch lange nicht das wir das bis Saisonende durchhalten.
Das ist dein 1. Satz der dir nach dem Spiel einfällt? Ernsthaft? :think:

Bei Niederlagen ist unser Trainer / das Spielsystem Schuld, bei Siegen war es halt Spielglück oder wie? Zu Freiburg überschlägst du dich im Schreiben, zu den letzten 3 Siegen kommt (fast) nichts - oder halt Relativierung (bzw. im Kern Abwertung).

Meine Fresse hast Du eine Einstellung, elbosan! Und nicht nur du! Wir stehen am 11. Spieltag auf Platz 2, sind kurz vorm Weiterkommen in der CL und im Pokal auch noch dabei.

Ich frage mich, was in diesem Forum mit Manchen los ist... :x
Entspann dich. Ich hab nur auf die Kommentare davor reagiert. Und natürlich hatten wir Glück. Wir können genauso mit nem 2:0 oder 3:0 Rückstand in die Pause gehen. Was gegen die Russen noch (beeindruckende) Souveränität war, löste sich gegen Hertha schon zum Teil wieder in unkonzentriertes Wohlgefallen auf. Nicht umsonst haben wir 2 Tore kassiert. Wir machen halt 4. Davon 2 aus keiner Chance. Ein 2:2 wäre Leistungsgerecht gewesen. Ich hoffe die Trainer wissen das Ergebnis einzusortieren. Kritik würde ich trotzdem nicht äußern. Nach der englischen Woche können die Beine schonmal schwer werden. Umso gelegener kommt uns die Länderspielpause. Ich hoffe Jogi macht Timo nicht wieder kaputt.

Schiri
Beiträge: 70
Registriert: Mi 7. Sep 2016, 07:14

Re: 11. Spieltag: Hertha BSC – RB Leipzig, 09.11.19, 15:30 Uhr

Beitrag von Schiri » Mo 11. Nov 2019, 07:09

Weiß jemand was der Capo da mit Timo gesprochen hat? Sag von oben sehe komisch aus...
Wir stehen hier, denn wir sind die wahren Fans!

Benutzeravatar
cremo
Beiträge: 327
Registriert: Di 28. Mai 2013, 23:01

Re: 11. Spieltag: Hertha BSC – RB Leipzig, 09.11.19, 15:30 Uhr

Beitrag von cremo » Mo 11. Nov 2019, 09:58

Gab es nach dem Spiel bei uns irgendwelche Ausschreitungen? Mir ist das gerade zu Ohren gekommen und kann es irgendwie nicht richtig glauben.

Benutzeravatar
Leipziger82
Beiträge: 1164
Registriert: Fr 22. Nov 2013, 15:02
x 51
x 31

Re: 11. Spieltag: Hertha BSC – RB Leipzig, 09.11.19, 15:30 Uhr

Beitrag von Leipziger82 » Mo 11. Nov 2019, 11:17

Schiri hat geschrieben:
Mo 11. Nov 2019, 07:09
Weiß jemand was der Capo da mit Timo gesprochen hat? Sag von oben sehe komisch aus...
Was ist der neue Capo denn für ein Typ, dass der so im Zentrum der Kritik steht? Macht nach aussen nicht den besten Eindruck...

Antworten