Europa-League-Rückspiel, Glasgow Rangers - RB Leipzig, Do, 05.05.22, 21:00 Uhr

Alles zu unseren Spielen
Rheinlandbulle
Beiträge: 213
Registriert: Di Apr 19, 2022 2:13 pm
x 306
x 314

Europa-League-Rückspiel, Glasgow Rangers - RB Leipzig, Do, 05.05.22, 21:00 Uhr

Beitrag von Rheinlandbulle » Di Mai 03, 2022 12:20 am

Liebe Mitbullis, jetzt geht es richtig an die Eier!

War vorhin in Gladbach im Stadion, stehe immer noch unter dem Einfluss und des Zorns wegen der total unnötigen Niederlage aufgrund einer total hergeschenkten 1. Halbzeit.

Doch es geht weiter, nachkarten bringt nichts mehr und der Fokus muss auf Donnerstag gehen.

In der Liga haben wir es nicht mehr in der eigenen Hand, in der EL sehr wohl. Gewinnen wir den Pott, sind wir auf die Bundesligaplatzierung nicht mehr angewiesen, füllen die Vitrine mit Silber und spielen CL.

Darauf muss jetzt der Fokus liegen, das Negativerlebnis gestern Abend muss abgeschüttelt werden. Und die Zuversicht und das Wissen, es besser zu können, (wir können es zweifellos) muss jetzt ab sofort im Vordergrund stehen. Und nur noch das!!! :schal:

Arschbacken zusammenkneifen, Rangers ausschalten und auf nach Sevilla!

alberg94
Beiträge: 2128
Registriert: Mo Feb 02, 2015 8:44 pm
x 1
x 637

Re: Europa-League-Rückspiel, Glasgow Rangers - RB Leipzig, Do, 05.05.22, 21:00 Uhr

Beitrag von alberg94 » Di Mai 03, 2022 12:49 am

Ich wäre zwar lieber mit einem Sieg in Gladbach und einem guten Gefühl nach Glasgow geflogen, egal, es gibt Whisky und es soll regnen, was willste mehr in Schottland.

Auf geht's Leipziger Jungs...

Benutzeravatar
raceface
Beiträge: 7693
Registriert: Sa Apr 14, 2012 2:44 pm
x 43
x 603

Re: Europa-League-Rückspiel, Glasgow Rangers - RB Leipzig, Do, 05.05.22, 21:00 Uhr

Beitrag von raceface » Di Mai 03, 2022 3:33 am

Mit einem Unentschieden wäre ich sehr zufrieden!
Otto Rehhagel: „Wenn ich heute fünf Talente einbaue und mehrere Spiele hintereinander verliere, dann lassen die Leute an den Blumen, die sie mir zuwerfen, plötzlich die Töpfe dran.“

Benutzeravatar
Ingo
Beiträge: 363
Registriert: Di Apr 22, 2014 10:56 am
x 190
x 121

Re: Europa-League-Rückspiel, Glasgow Rangers - RB Leipzig, Do, 05.05.22, 21:00 Uhr

Beitrag von Ingo » Di Mai 03, 2022 8:06 am

Das wäre ich ausnahmsweise auch.😁👍

Benutzeravatar
jezek
Beiträge: 1339
Registriert: Fr Okt 22, 2010 9:47 pm
x 1
x 209

Re: Europa-League-Rückspiel, Glasgow Rangers - RB Leipzig, Do, 05.05.22, 21:00 Uhr

Beitrag von jezek » Di Mai 03, 2022 8:17 am

Ob man gleichzeitig in der EL und in der Liga mental und physisch nochmal die letzten Kräfte mobilisieren kann, dies wird der entscheidende Charaktertest für das Team werden. Jetzt geht es an das Eingemachte.
Menotti: „Wir spielen nicht für die Ehrentribüne voller Militärs, wir spielen für die Leute. Wir verteidigen nicht die Diktatur, sondern die Freiheit...“

Harzer Höhenbulle
Beiträge: 325
Registriert: Mi Jan 27, 2021 4:21 pm
x 40
x 292

Re: Europa-League-Rückspiel, Glasgow Rangers - RB Leipzig, Do, 05.05.22, 21:00 Uhr

Beitrag von Harzer Höhenbulle » Di Mai 03, 2022 8:54 am

Jetzt gilt es die Niederlage in Gladbach schnell abzuhaken und den Fokus auf das
Spiel in Glasgow zu legen. Da gilt es von Anfang an hochkonzentriert an die Aufgabe heranzugehen und nicht wieder so eine grottenschlechte erste Halbzeit
wie in Gladbach abzuliefern.

In der Euroleague hat die Mannschaft insbesondere auswärts sehr gute Spiele gemacht und ich hoffe, dass man daran anknüpfen kann. Zu Hause werden sich
die Rangers nicht wieder so im eigenen Strafraum verbarrikadieren wie im Hinspiel
und es werden sich Räume für uns ergeben, die es zu nutzen gilt.

Ich gehe davon aus, dass wir mindestens ein Tor in Glasgow erzielen müssen, um
ins Finale einzuziehen. Es wird eine sehr schwere aber nicht unlösbare Aufgabe.
Ich hoffe, die Mannschaft kann sich nach den vielen kräftezehrenden englischen
Wochen nochmal straffen und den Finaleinzug perfekt machen.

Schweppermann
Beiträge: 504
Registriert: Mo Mai 02, 2011 9:54 am
Wohnort: Bulle(CH) Amberg(D)
x 353
x 165

Re: Europa-League-Rückspiel, Glasgow Rangers - RB Leipzig, Do, 05.05.22, 21:00 Uhr

Beitrag von Schweppermann » Di Mai 03, 2022 9:24 am

Rheinlandbulle hat geschrieben: Di Mai 03, 2022 12:20 am Doch es geht weiter, nachkarten bringt nichts mehr und der Fokus muss auf Donnerstag gehen.

In der Liga haben wir es nicht mehr in der eigenen Hand, in der EL sehr wohl. Gewinnen wir den Pott, sind wir auf die Bundesligaplatzierung nicht mehr angewiesen, füllen die Vitrine mit Silber und spielen CL.
Deine Einstellung / Herangehensweise gefällt mir ;) :thup:

Rheinlandbulle
Beiträge: 213
Registriert: Di Apr 19, 2022 2:13 pm
x 306
x 314

Re: Europa-League-Rückspiel, Glasgow Rangers - RB Leipzig, Do, 05.05.22, 21:00 Uhr

Beitrag von Rheinlandbulle » Di Mai 03, 2022 9:59 am

Schweppermann hat geschrieben: Di Mai 03, 2022 9:24 am
Rheinlandbulle hat geschrieben: Di Mai 03, 2022 12:20 am Doch es geht weiter, nachkarten bringt nichts mehr und der Fokus muss auf Donnerstag gehen.

In der Liga haben wir es nicht mehr in der eigenen Hand, in der EL sehr wohl. Gewinnen wir den Pott, sind wir auf die Bundesligaplatzierung nicht mehr angewiesen, füllen die Vitrine mit Silber und spielen CL.
Deine Einstellung / Herangehensweise gefällt mir ;) :thup:
Danke! ;)

Es nutzt ja auch nichts, da jetzt ewig zurückzublicken, dadurch gerät man nur ins Grübeln, kann aber trotzdem nichts mehr dran ändern. Grübeln lähmt nur, man muss analysieren, sich vor Augen halten, dass immer noch Alles aus eigener Kraft möglich ist und dann geht's konstruktiv weiter!

Benutzeravatar
east-west
Beiträge: 495
Registriert: Di Sep 07, 2010 1:25 pm
Wohnort: Leipzig - Gohlis
x 41
x 104

Re: Europa-League-Rückspiel, Glasgow Rangers - RB Leipzig, Do, 05.05.22, 21:00 Uhr

Beitrag von east-west » Di Mai 03, 2022 11:01 am

Nach der Enttäuschung gestern baut mich dieser thread wieder etwas auf. Ich bin mir sicher, dass Team und Verein spüren, dass es um sehr viel geht und der Druck wird momentan nicht gerade kleiner, im Gegenteil. Dennoch bin ich überzeugt davon, dass alle Verantwortlichen (auf und abseits des Feldes) ihr Bestes geben werden – an solchen Situationen kann man als Mensch wachsen und seine Grenzen verschieben. Es sind genau die Momente die am meisten zählen...auch für uns als Fans. Sorgen wir im Rahmen unserer Möglichkeiten dafür, dass die kommenden Spiele in die Geschichte unseres Vereins eingehen!

Benutzeravatar
Nordlicht83
Beiträge: 446
Registriert: Fr Mai 19, 2017 12:31 pm
x 6582
x 117

Re: Europa-League-Rückspiel, Glasgow Rangers - RB Leipzig, Do, 05.05.22, 21:00 Uhr

Beitrag von Nordlicht83 » Mi Mai 04, 2022 11:26 am

Mich baut der Thread hier auch wieder etwas auf. Dennoch ist mir irgendwie Angst und Bange vor morgen. Die Pause für uns ist extrem kurz. Und Glasgow wird unser Spiel von Montag sehr genau angeschaut haben. Die werden uns in den ersten 15-20 Minuten anlaufen als gäb`s kein morgen. Wenn wir die Phase halbwegs unbeschadet ohne Gegentor überstehen könnte vielleicht was für uns gehen :|

Antworten