Wechselt Nicolas Seiwald (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Alles zum Kader, den Gerüchten und Transfers
Antworten
Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 19710
Registriert: Di Aug 25, 2009 4:41 pm
x 845
x 1986

Wechselt Nicolas Seiwald (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von Jupp » So Mai 29, 2022 11:03 pm

Der Kicker mal mit den ersten konkreteren Gerüchten. Hier das Thema für Nicolas Seiwald:
Als Ersatz für #Laimer breitet RB nach Kicker Infos ein Angebot für #Seiwald vor, der bei der kleinen Schwester in Salzburg spielt. (Grüße an Fredl)
Für Mukiele soll #Kristensen kommen, per AK 10Mio.

#rbleipzig 2/2
https://twitter.com/TheFunkyTechnic/sta ... ESaee-ym0g

Profil Transfermarkt.de: https://www.transfermarkt.de/nicolas-se ... ler/404950

Youtube-Video: https://www.youtube.com/watch?v=rBa0bVWz0FI
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

rolei79
Beiträge: 1508
Registriert: Di Jul 28, 2020 9:45 am
x 1072
x 718

Re: Wechselt Nicolas Seiwald (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von rolei79 » Mo Mai 30, 2022 12:12 am

Jupp hat geschrieben: So Mai 29, 2022 11:03 pm Der Kicker mal mit den ersten konkreteren Gerüchten. Hier das Thema für Nicolas Seiwald:
Als Ersatz für #Laimer breitet RB nach Kicker Infos ein Angebot für #Seiwald vor, der bei der kleinen Schwester in Salzburg spielt. (Grüße an Fredl)
Für Mukiele soll #Kristensen kommen, per AK 10Mio.

#rbleipzig 2/2
https://twitter.com/TheFunkyTechnic/sta ... ESaee-ym0g

Profil Transfermarkt.de: https://www.transfermarkt.de/nicolas-se ... ler/404950

Youtube-Video: https://www.youtube.com/watch?v=rBa0bVWz0FI
Nicolas Nicolas Seiwald ist von der Körpergröße und Statur nicht der Spieler den Leipzig auf der 6 braucht.

Adams, Kampl und Laimer verlieren regelmäßig Kopfballduelle. Bei der Spielweise von DT geht es um das Abfangen von hohen Bällen im Mittelfeld. Ich traue Nicolas Seiwald nicht zu, da besser als die Anderen zu sein.

Insgesamt kenne ich Seiwald zu wenig.

Er spielte diese Saison seine erste durchgehende Saison. Vorher war er bei Liefering bzw. zu jung.

Sollte er Potential haben, wäre er aktuell eher ein Ersatz für Adams.

Er würde damit aber auch Räbiger verdrängen.

Als Ersatz für Laimer sehe ich ihn nicht. Eher ist er noch ein Wunderkind.
Die Leistungen der Ö-Buli muss man erstmals in der D-Buli bestätigen.
Zuletzt geändert von rolei79 am Mo Mai 30, 2022 8:21 am, insgesamt 2-mal geändert.

Frankenfan
Beiträge: 474
Registriert: Mo Jun 01, 2020 12:26 pm
x 95
x 377

Re: Wechselt Nicolas Seiwald (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von Frankenfan » Mo Mai 30, 2022 7:20 am

Rangnick hat gestern bei seiner ÖFB-Vorstellung gesagt, dass er Seiwald für A-Team nominierte und nicht mehr der U21 überlassen hat, weil er ihn im A-Team schrittweise aufbauen will. Seiwald sei der kommende Mann in Mittelfeld Österreichs.

Spricht dafür, dass er in ihm mehr Potenzial als bei Grillitsch, Sabitzer und Laimer sieht.

Ich kenne Seiwald nicht. Kann mir aber nicht vorstellen, dass er uns sofort weiterhelfen würde. Aber in einem Jahr wäre er sicher teurer, vor allem, wenn er dann Nationalspieler ist. Ich sehe ihn als Konkurrent von Raebiger, nur dass er 3 Jahre älter als Raebiger ist. Hier muss der Verein Pflöcke einschlagen und eine Grundsatzentscheidung für oder gegen Raebiger treffen.

Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 19710
Registriert: Di Aug 25, 2009 4:41 pm
x 845
x 1986

Re: Wechselt Nicolas Seiwald (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von Jupp » Mo Mai 30, 2022 9:18 am

Also Seiwald wäre jetzt nicht der gesuchte 6er, sondern von der Position her ähnlich zu Laimer auf der 8. Er ist bereits A-Nationalspieler seit November letzten Jahres. Ich glaube nicht, dass er Laimer direkt 1 zu 1 ersetzen kann, aber er wäre denke ich trotzdem keine schlechte Lösung. Laimer hat ja auch eine ganze Weile gebraucht und nicht wenige Fans hätten ihn zwischenzeitlich gern abgegeben. Er könnte ein guter Backup hinter Haidara sein, wenn er kommt. Zuletzt hat allerdings der Salzburger Sportdirektor klargemacht, dass sie Kristensen und Camara abgeben und ansonsten der Kader zusammengehalten werden soll. Salzburg hat ja eh schon extrem viele Abgänge von Leistungsträgern.
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/

Benutzeravatar
schmidder
Beiträge: 3441
Registriert: So Nov 23, 2014 6:43 pm
x 55
x 1072

Re: Wechselt Nicolas Seiwald (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von schmidder » Mo Mai 30, 2022 10:20 am

Jupp hat geschrieben: Mo Mai 30, 2022 9:18 am Also Seiwald wäre jetzt nicht der gesuchte 6er, sondern von der Position her ähnlich zu Laimer auf der 8. Er ist bereits A-Nationalspieler seit November letzten Jahres. Ich glaube nicht, dass er Laimer direkt 1 zu 1 ersetzen kann, aber er wäre denke ich trotzdem keine schlechte Lösung. Laimer hat ja auch eine ganze Weile gebraucht und nicht wenige Fans hätten ihn zwischenzeitlich gern abgegeben. Er könnte ein guter Backup hinter Haidara sein, wenn er kommt. Zuletzt hat allerdings der Salzburger Sportdirektor klargemacht, dass sie Kristensen und Camara abgeben und ansonsten der Kader zusammengehalten werden soll. Salzburg hat ja eh schon extrem viele Abgänge von Leistungsträgern.
Gott bewahre! Ich hoffe der Verein plant im Falle eines Laimer Abgangs nicht mit Haidara als Startelfspieler!

Aber da ist endlich der von mir angekündigte Taschenspielertrick (siehe Gerücht Rasmus Kristensen). Genau diese unsinnge Planung versteh ich seit Jahren nicht. Die ÖBL ist vom Niveau her mit der 2. Bundesliga zu vergleichen, von daher sehe ich ein Seiwald nicht besser als ein Krauß und vom Potential her nicht besser als ein Raebiger. Aber anscheinend große Red Bull Wochen, kaufe 2 zum Preis von 3.
So lange besser möglich ist, ist gut nicht genug

d00b
Beiträge: 374
Registriert: Fr Sep 15, 2017 10:37 pm
x 9
x 115

Re: Wechselt Nicolas Seiwald (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von d00b » Mo Mai 30, 2022 3:12 pm

Jemand, der bereits 8 CL-Spiele hat, ist deutlich besser als 2. Bundesliga und 1.79 Körpergrösse ist für einen Mittelfeldspieler völlig ausreichend.

Laciapu
Beiträge: 335
Registriert: Mo Jul 19, 2021 8:05 pm
x 57
x 105

Re: Wechselt Nicolas Seiwald (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von Laciapu » Mo Mai 30, 2022 5:25 pm

Ich vermisse seine Torgefährlichkeit. Bei 43 Spielen nur ein Tor geschossen.

rolei79
Beiträge: 1508
Registriert: Di Jul 28, 2020 9:45 am
x 1072
x 718

Re: Wechselt Nicolas Seiwald (RB Salzburg) zu RB Leipzig?

Beitrag von rolei79 » Mo Mai 30, 2022 8:47 pm

d00b hat geschrieben: Mo Mai 30, 2022 3:12 pm Jemand, der bereits 8 CL-Spiele hat, ist deutlich besser als 2. Bundesliga und 1.79 Körpergrösse ist für einen Mittelfeldspieler völlig ausreichend.
Jonas Hector und Djibril Sow haben 0 CL Spiele und sind dennoch Topspieler im Bundesligavergleich.

Zudem ist die CL sehr aufgebläht. Dann können aktuell auch Mannschaften mit Zweitliganiveau Spiele sammeln.

Antworten