Die Suche ergab 127 Treffer

von Fee
So 5. Mai 2013, 16:49
Forum: Leipziger Fußball
Thema: 1. FC Lok Leipzig
Antworten: 13002
Zugriffe: 1153403

Re: AW: 1. FC Lok Leipzig

TaurinFan hat geschrieben:Und selbst wenn, muss uns das stören?
Nö, stört uns nicht.
Wir sind die Nr.1 der Stadt, da kratzt es nicht, wieviele Leute da auf dem Damm stehen;)
von Fee
So 5. Mai 2013, 16:31
Forum: Leipziger Fußball
Thema: 1. FC Lok Leipzig
Antworten: 13002
Zugriffe: 1153403

Re: AW: 1. FC Lok Leipzig

Das hat nichts mit Gezicke zu tun. Aber noch nicht mal 2500 Zuschauer sind einfach zuwenig, wenn man sich bewusst ist, das diese Einnahmen momentan fast die einzigen Einnahmen für den klammen Verein ist. Dafür darf man sich dann beim Derby am kommenden Mittwoch wieder auf die stolzgeschwellte Brust ...
von Fee
So 5. Mai 2013, 16:10
Forum: Leipziger Fußball
Thema: 1. FC Lok Leipzig
Antworten: 13002
Zugriffe: 1153403

Re: AW: 1. FC Lok Leipzig

...heute gegen Halberstadt ca. 2.400 ZS, hoffentlich wird es Mittwoch mehr. 2400 Zuschauer bei strahlendem Sonnenschein und das an einem Wochentag, an dem nun wirklich JEDER Fan zum Spiel gehen kann, sind nur eins: JÄMMERLICH:!: :roll: 2400 Zuschauer sind für Regionalliga Verhältnisse völlig in Ord...
von Fee
So 5. Mai 2013, 15:48
Forum: Leipziger Fußball
Thema: 1. FC Lok Leipzig
Antworten: 13002
Zugriffe: 1153403

Re: AW: 1. FC Lok Leipzig

...heute gegen Halberstadt ca. 2.400 ZS, hoffentlich wird es Mittwoch mehr. 2400 Zuschauer bei strahlendem Sonnenschein und das an einem Wochentag, an dem nun wirklich JEDER Fan zum Spiel gehen kann, sind nur eins: JÄMMERLICH:!: Diese Zuschauerzahl beweist erneut, das für die Loksche zuschauermäßig...
von Fee
So 5. Mai 2013, 11:36
Forum: Leipziger Fußball
Thema: 1. FC Lok Leipzig
Antworten: 13002
Zugriffe: 1153403

Re: AW: 1. FC Lok Leipzig

TaurinFan hat geschrieben: Was mich allerdings langsam nervt, ist das bei jeder Negativschlagzeile von LOK gejammert wird das das ja nur ein paar Spinner sind die sich nen Lok Schal umhängen, das die Mehrzahl rechtschaffend, lieb und nett ist.
Die weißen Tauben sind müde:mrgreen:
von Fee
So 5. Mai 2013, 09:25
Forum: Leipziger Fußball
Thema: 1. FC Lok Leipzig
Antworten: 13002
Zugriffe: 1153403

Re: AW: 1. FC Lok Leipzig

Es ist schon fast komisch, wie hier versucht wird den Club vom Suedfriedhof als den armen, benachteiligten Verein hinzustellen. Als ob es jahrelange Misswirtschaft nicht gegeben habe. Der Verein war doch schon zu Saisonbeginn fast Zahlungsunfaehig. Und der sch. .. Retortenclub war mal wieder so gem...
von Fee
Sa 4. Mai 2013, 16:55
Forum: Leipziger Fußball
Thema: 1. FC Lok Leipzig
Antworten: 13002
Zugriffe: 1153403

Re: AW: 1. FC Lok Leipzig

Das Beste für Lok wäre, wenn man sich durch den Verein LOK profiliert und Werbung macht. Aber anscheinend wird das gesamtdeutsche Fußballspendenpublikum durch LOK alleine nicht erreicht und somit muss ein RB Leipzig wieder als "böser böser Anstoß" herangezogen werden. Einfach nur noch peinlich... D...
von Fee
Sa 4. Mai 2013, 15:28
Forum: Leipziger Fußball
Thema: 1. FC Lok Leipzig
Antworten: 13002
Zugriffe: 1153403

Re: AW: 1. FC Lok Leipzig

Das beste für Lok wäre unser Verbleib in der Regio, aber kein Rückzug von RB. Nicht nur für die olle Tatraplauze wärs besser, wenn wir nicht aufsteigen. Wir sind der Zuschauermagnet in der RL schlechthin und das selbst Traditionsvereine in Spielen gegeneinander keinen mehr hinterm Ofen hervorlockt,...
von Fee
Sa 4. Mai 2013, 14:25
Forum: Leipziger Fußball
Thema: 1. FC Lok Leipzig
Antworten: 13002
Zugriffe: 1153403

Re: AW: 1. FC Lok Leipzig

Wenn ich mich recht erinnere haben wir zwei Zusagen von Bundesligisten, während sich Lok diese ervoten muss. ;) Wenn sich Lok ein Retterspiel ERVOTEN muss, damit ein Bundesligist sich zu einem Spiel beim Traditionsknaller in Leipzig herablässt, kann man sich das Image des blaugelben Vereins lebhaft...
von Fee
Sa 4. Mai 2013, 12:42
Forum: Leipziger Fußball
Thema: 1. FC Lok Leipzig
Antworten: 13002
Zugriffe: 1153403

Re: AW: 1. FC Lok Leipzig

Lok hat gar keine andere Wahl als sich als Anti-Kommerz und "Traditionsclub" zu profilieren. Das Problem von Lok ist ganz einfach, das ausnahmslos alle positiven Image-Felder bereits vom Verein RB Leipzig besetzt sind. Außerhalb von Leipzig nimmt man Lok größtenteils nur noch negativ wahr und die b...