Oliver Mintzlaff [Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer]

Alles rund um den Verein RasenBallsport Leipzig inkl. News und Betreuerstab
Benutzeravatar
Jupp
Moderator
Beiträge: 14209
Registriert: Di 25. Aug 2009, 16:41

Re: Oliver Mintzlaff [Vorstandsvorsitzender und Geschäftsfüh

Beitrag von Jupp » Fr 13. Jul 2018, 09:41

Wirklich ein sehr interessantes Interview. Ich finde Oliver Mintzlaff zeigt sich hier realistisch und gleichzeit ambitioniert. Er spricht mittlerweile nicht mehr davon, dass wir kein Verkaufsverein sind, sondern Spielerverkäufe wie bei anderen Vereinen auch eine wichtige Einnahmequelle sind. Dazu wird auch deutlich, dass mittlerweile auch die Einkommenssituation der Region berücksichtigt wird bei der Ticketpreisgestaltung. Stadionumbau soll im Oktober starten, sehr gut. :thumb:
RB-Fans.de Facebook: http://www.facebook.com/rbfans.le
RB-Fans.de Twitter: http://twitter.com/rb_fans
RB-Fans.de Instagram: https://instagram.com/rb_fans_de/
RB-Fans.de Google+: https://plus.google.com/115127582430648950066/posts

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 9043
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: Oliver Mintzlaff [Vorstandsvorsitzender und Geschäftsfüh

Beitrag von EisenerBulle » Sa 28. Jul 2018, 13:19

Mintzlaff: „Rangnick wollte nicht auf den Platz zurück“

... BVB-Boss Aki Watzke sagt in SPORT BILD, er hätte es spannender gefunden, wenn Nagelsmann einen großen Traditionsklub übernommen hätte. Hören Sie da Neid heraus?

Vielleicht geht ja Julian Nagelsmann eines Tages zu einem börsennotierten Fußball-Klub – wer weiß. Fakt ist, dass er viele Angebote hatte und er sich für uns entschieden hat. Und sicher nicht, weil wir ihm das höchste Gehalt geboten haben...

https://sportbild.bild.de/bundesliga/ve ... sport.html" onclick="window.open(this.href);return false;
:rofl: :rofl: :rofl:
Und da soll noch jemand behaupten, OM hätte keinen Humor. 8-)
Das der Watzke uns das nicht gönnt, war ja klar. Aber warum der neiderfüllte Typ dann nicht einfach die Klappe hält, werde ich nie verstehen. Einfach nur lächerlich... Aber immer wieder schön, dass sich solche Typen ärgern, wenn wir Erfolg haben. Das versüßt mir den Nagelsmann-Transfer glatt nochmal. :D
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Karline
Beiträge: 1620
Registriert: So 22. Jan 2017, 12:30

Re: Oliver Mintzlaff [Vorstandsvorsitzender und Geschäftsfüh

Beitrag von Karline » Sa 28. Jul 2018, 13:31

Watzke ist neidisch auf das geradlinige Konzept und das sich hier keiner mit "Tradiotionsfans" und ihren verqueren Ansprüchen rumschlagen muss.
Vor allem wohl aber auf OM selbst. Er wird, sofern er es noch nicht hat, Watzke mit nem müden Lächeln überholen. Und das völlig ohne Starallüren usw.

Auch Zorc kann RR nicht das Wasser reichen.
Naja und das ein Nagelsmann uns vorzieht, da kann man schon mal verzweifeln .

Benutzeravatar
Peppermint Pig
Beiträge: 3044
Registriert: Mo 3. Okt 2011, 18:19

Re: Oliver Mintzlaff [Vorstandsvorsitzender und Geschäftsfüh

Beitrag von Peppermint Pig » Di 21. Aug 2018, 02:26

Nachträglich alles Gute zum Geburtstag, vor allem Gesundheit.
Bild
Rasenballsportgemeinschaft Red Bull Leipzig------------------------Bild---Bild---Bild-----------------------FC Red Bull Salzburg
⦿⦿⦿⦿⦿⦿⦿⦿⦿⦿⦿⦿⦿⦿⦿⦿
Europapokal-K.o.-Runden-Bilanz 5:1

hendrik
Beiträge: 772
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14

Re: Oliver Mintzlaff [Vorstandsvorsitzender und Geschäftsfüh

Beitrag von hendrik » So 26. Aug 2018, 13:41

OM ist für mich nach RR der wichtigste Macher ( abgesehen von Mateschitz ) bei RB.

Er hat diese "Rummenige Schärfe " ohne die Atitude des Autoverkäufers.
Er ist ein harter Hund ( mind. Mittelstreckenläufer ) ohne Abstriche.
ALSO OLIVER ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG !!!----und noch viele Jahre mit uns !!!

Benutzeravatar
Harzer
Beiträge: 337
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 11:31
Wohnort: Harz

Re: Oliver Mintzlaff [Vorstandsvorsitzender und Geschäftsfüh

Beitrag von Harzer » So 30. Sep 2018, 13:47

Souveräne Antworten und Statement im Wontorra-Talk :thumb: :schal: :schal: :schal:
RB Leipzig, Meister der Saison 2020/21

Benutzeravatar
EisenerBulle
Beiträge: 9043
Registriert: Di 24. Feb 2015, 17:08
Wohnort: Leipzig

Re: Oliver Mintzlaff [Vorstandsvorsitzender und Geschäftsfüh

Beitrag von EisenerBulle » So 30. Sep 2018, 15:24

Harzer hat geschrieben:Souveräne Antworten und Statement im Wontorra-Talk :thumb: :schal: :schal: :schal:
Ab wann kann man sich das später nochmal ansehen? Wird doch irgendwann freigegeben.
"Tradition ist die Weitergabe des Feuers, nicht die Anbetung der Asche." (Gustav Mahler)
Dank an "tomsen" für den Avatar.

Eventi.absolut
Beiträge: 2392
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 21:19

Re: Oliver Mintzlaff [Vorstandsvorsitzender und Geschäftsfüh

Beitrag von Eventi.absolut » So 30. Sep 2018, 15:28

Kannst du dir hier schon anschauen:

https://de-de.facebook.com/SkySportNews ... 951971644/" onclick="window.open(this.href);return false;

hendrik
Beiträge: 772
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14

Re: Oliver Mintzlaff [Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer]

Beitrag von hendrik » So 11. Nov 2018, 21:15

Für mich ist OM der neue Rummenige - klar in der Aussage - knallhart im Geschäft - perfekt. Denn dieser Job ist nichts für Weicheier, Gutmenschen oder ....

hendrik
Beiträge: 772
Registriert: Do 25. Dez 2014, 21:14

Re: Oliver Mintzlaff [Vorstandsvorsitzender und Geschäftsführer]

Beitrag von hendrik » So 11. Nov 2018, 23:22

Für mich ist OM der neue Rummenige - klar in der Aussage - knallhart im Geschäft - perfekt. Denn dieser Job ist nichts für Weicheier, Gutmenschen oder ....

Antworten