NÄCHSTE BEGEGNUNG

12. Spieltag 1. Bundesliga
Samstag, 24.11.2018, 15:30 Uhr
Ort: Volkswagen Arena
VfL Wolfsburg
RB Leipzig
Spielplan RB Leipzig

1. LIGA QUICKTABELLE

1
Borussia Dortmund
27
2
Bor.Mönchengladbach
23
3
RB Leipzig
22
4
Eintracht Frankfurt
20
5
Bayern München
20
6
1899 Hoffenheim
19
7
SV Werder Bremen
17
8
Hertha BSC
16
9
1. FSV Mainz 05
15
10
FC Augsburg
13
11
SC Freiburg
13
12
VfL Wolfsburg
12
13
Bayer 04 Leverkusen
11
14
FC Schalke 04
10
15
1. FC Nürnberg
10
16
Hannover 96
9
17
Fortuna Düsseldorf
8
18
VfB Stuttgart
8

RB-FANS.DE TWITTER

Twitter RBL

RB LEIPZIG FANCLUBS

Offizieller Fanclub

RB-Fans.de

 
  • Yussuf Poulsen
    Name: Yussuf Poulsen
    Geb. am: 15.06.1994 (24) Nat.
    Geburtsort: Kopenhagen
     
    Trikot-Nr. 9
    Größe: 193 cm Fuß: Fuss
    Position: Stürmer
     
    Bei RB Leipzig seit: 04.07.2013
    Vertrag bis: 30.06.2021
    vorheriger Verein: Lyngby BK
    Spielerberater: Euro Connections ApS
    Marktwert: 10.000.000 €
     
    Zusatzinfos: Yussuf wurde beim BK Skjold ausgebildet und wechselte 2009 zum Lyngby BK. Dort avancierte er zum Stammspieler in der 2. dänischen Liga und Nationalspieler. Seit Drittligazeiten bei RB Leipzig hat sich der 1,93 m große Stürmer prächtig entwickelt und verlängerte seinen Vertrag mittlerweile bis Sommer 2021.

    Yussi setzte sich in der Sturmspitze immer wieder durch und ist seit der 3. Liga absoluter Stammspieler. Insbesondere sein unwiderstehlicher Antritt und sein unbändiger Einsatz haben ihn in Leipzig zur Identifikationsfigur und enorm wichtig für das Leipziger-Spiel gemacht. Bei der WM 2018 erzielte er als erster RBL-Kicker ein WM-Tor.
  • Timo Werner
    Name: Timo Werner
    Geb. am: 06.03.1996 (22) Nat.
    Geburtsort: Stuttgart
     
    Trikot-Nr. 11
    Größe: 181 cm Fuß: Fuss
    Position: Stürmer
     
    Bei RB Leipzig seit: 01.07.2016
    Vertrag bis: 30.06.2020
    vorheriger Verein: VfB Stuttgart
    Spielerberater: Karlheinz Förster
    Marktwert: 60.000.000 €
     
    Zusatzinfos: Das Stuttgarter Urgestein (seit seinem siebten Lebensjahr beim VfB) wechselte im Sommer 2016 nach dem Abstieg des VfB an die Pleiße und wurde mit 10 Mio Euro Ablöse zum teuersten RBL Transfer der Vereinsgeschichte (ehe ihn kurze Zeit später Naby Keita überflügelte). Werner kann im Angriff alle Positionen bekleiden und blickte mit seinen 20 Lenzen bereits auf über 100 Pflichtspieleinsätze für den VfB zurück. Sein Weg in Stuttgart war gepflastert mit Erfolgen, Medaillien und Rekorden.

    Mit seinem Wechsel nach Leipzig vollzog Werner seinen nächsten Karriereschritt mit Bravour. Mit 21 Treffern wurde er der beste deutsche Torschütze in der Bundesligasaison 2016/2017, was auch der Nationamannsschaft nicht verborgen geblieben ist. So feierte er seine Premiere im weißen Jersey und wurde Topscorer des Confed-Cups 2017. Dank seiner Schnelligkeit und der eingebauten Torgarantie gilt er war er bei der WM 2018 in Russland dabei, musste aber mit dem deutschen Team einen Dämpfer einstecken.
  • Matheus Cunha
    Name: Matheus Cunha
    Geb. am: 27.05.1999 (19) Nat.
    Geburtsort: João Pessoa
     
    Trikot-Nr. 20
    Größe: 184 cm Fuß: Fuss
    Position: Stürmer
     
    Bei RB Leipzig seit: 01.07.2018
    Vertrag bis: 30.06.2023
    vorheriger Verein: FC Sion
    Spielerberater:
    Marktwert: 1.500.000
     
    Zusatzinfos: Klamm, still und heimlich lief die Verpflichtung des Brasilianers Cunha ab. Bis auf ein paar vage Gerüchte zuvor hatte den Angreifer des FC Sion niemand so richtig auf dem Schirm. Mit dem Transfer (ca. 15 Millionen Euro Ablöse) ist das Sturm-Quartett um Werner, Augustin und Poulsen komplett.

    Cunha kommt aus der Jugend vom FC Coritiba und hat in seinem ersten Profijahr mit Toren und Vorlagen in der Schweiz auf sich aufmerkam gemacht. Es wird spannend zu sehen sein, ob er sich auch in der Bundesliga durchsetzen kann.
  • Jean-Kévin Augustin
    Name: Jean-Kévin Augustin
    Geb. am: 16.06.1997 (21) Nat.
    Geburtsort: Paris
     
    Trikot-Nr. 29
    Größe: 177 cm Fuß: Fuss
    Position: Stürmer
     
    Bei RB Leipzig seit: 06.07.2017
    Vertrag bis: 30.06.2022
    vorheriger Verein: Paris Saint-Germain
    Spielerberater:
    Marktwert: 20.000.000 €
     
    Zusatzinfos: Mit Augustin wechselte im Sommer 2017 ein hochveranlagter Stürmer nach Leipzig. Bei PSG mit nur wenigen Einsätzen in der ersten Mannschaft, sorgte er besonders in der Youth League und mit Frankreichs Nachwuchsmannschaften für Furore und wurde mehrfach ausgezeichnet.

    In seinem ersten Jahr zeigte er seine großen Fähigkeiten. Schnell, starke Technik und guter Schuss. Schafft er diese Fähigkeiten konstant auf den Platz zu bringen, kann er ein ganz Großer werden!
  • Marcel Sabitzer
    Name: Marcel Sabitzer
    Geb. am: 17.03.1994 (24) Nat.
    Geburtsort: Graz
     
    Trikot-Nr. 7
    Größe: 177 cm Fuß: Fuss
    Position: Rechtsaußen
     
    Bei RB Leipzig seit: 01.07.2015
    Vertrag bis: 30.06.2022
    vorheriger Verein: FC Red Bull Salzburg
    Spielerberater: ROGON
    Marktwert: 25.000.000 €
     
    Zusatzinfos: Der Grazer Sabitzer wurde bei Admira Wacker ausgebildet und spielte sich später bei Rapid Wien auf Rangnicks Zettel. Nachdem er im Sommer 2014 von RB Leipzig gekauft und direkt an Salzburg ausgeliehen wurde, erzielte der Angreifer bei den Mozartstädtern 48 Scorerpunkte und stieg zu einem der besten Spieler der Liga auf.

    Im Sommer kehrte er nach Leipzig zurück, und nahm mit Rangnick den Bundesligaaufstieg in Angriff, an dem er mit 13 Scorerpunkten einen großen Anteil hatte, weshalb sein Vertrag bis 2021 verlängert wurde.

    In der ersten 1.Bundesliga-Saison arbeitete er weiter an dem Ruf mit Verletzung am besten zu spielen. Trotz einiger Blessuren steuerte so er in 32 Einsätzen 8 Tore und 5 Vorlagen bei.
    In seinem zweiten Bundesligajahr spielte er eine tolle Hinrunde, wurde aber dann aufgrund seiner Schulterverletzung ausgebremst.
  • Emil Forsberg
    Name: Emil Forsberg
    Geb. am: 23.10.1991 (27) Nat.
    Geburtsort: Sundsvall
     
    Trikot-Nr. 10
    Größe: 179 cm Fuß: Fuss
    Position: Linksaußen
     
    Bei RB Leipzig seit: 07.01.2015
    Vertrag bis: 30.06.2022
    vorheriger Verein: Malmö FF
    Spielerberater: HCM Sport Agency
    Marktwert: 25.000.000 €
     
    Zusatzinfos: Forsberg wechselte im Januar 2015 nach Leipzig. Der schnelle und torgefährliche Mittelfeldspieler ist besonders auf der linken Außenbahn beheimatet, kann jedoch auch hinter den Spitzen agieren. Zuvor hatte er mit Malmö FF im Sommer 2014 Salzburg aus der CL Qualifikation geschossen.

    Als aktueller schwedischer Nationalspieler sorgt er in der Nationalelf für Torgefahr. Nach anfänglichen Problemen im Abschluss wurde er in der Aufstiegssaison als einer der besten Zweitligaspieler gefeiert und krönte sich 2016/2017 zum Vorlagen König der 1. Bundesliga-Geschichte. Im folgenden Sommer sorgten seine Abwanderungsgedanken für Verwirrung und er kam auch aufgrund von Verletzungen nie an seine Form des ersten Bundesligajahrs heran. Bei der WM kam er allerdings mit Schweden ins Viertelfinale.
  • Stefan Ilsanker
    Name: Stefan Ilsanker
    Geb. am: 18.05.1989 (29) Nat.
    Geburtsort: Hallein
     
    Trikot-Nr. 13
    Größe: 189 cm Fuß: Fuss
    Position: Defensives Mittelfeld, Innenverteidigung
     
    Bei RB Leipzig seit: 05.06.2015
    Vertrag bis: 30.06.2020
    vorheriger Verein: FC Red Bull Salzburg
    Spielerberater: More than Sport GmbH
    Marktwert: 4.500.000 €
     
    Zusatzinfos: Stefan Ilsanker ist ein echtes Salzburger Eigengewächs. Bereits mit 12 Jahren trat er für die Salzburger gegen den Ball und blieb bis auf eine kurze Unterbrechung fast 14 Jahre an der Salzach. Als Defensivorganisator im Mittelfeld und zuletzt auch in der Innenverteidigung ist Ilsanker variabel einsetzbar.

    Im Sommer 2015 wechselte der Publikumsliebling an die Pleiße. Hier spielte er sich sofort in den Stamm und feierte mit der Rangnickelf den Aufstieg in die erste Bundesliga. Mit der Verpflichtung von Naby Keita verlor er zunächst seinen Stammplatz auf der 6. Doch dank seines Siegeswillen half er der Mannschaft als Innen- oder Rechtsverteidiger enorm weiter und brachte seine "Krieger"-Mentalität regelmäßig auf den Platz. Auch in seinem zweiten Bundesligajahr war er aufgrund seiner Flexibilität und Mentalität immer wieder ein wichtiger Faktor.
  • Armindo Tué Na Bangna
    Name: Bruma
    Geb. am: 24.10.1994 (24) Nat.
    Geburtsort: Bissau
     
    Trikot-Nr. 17
    Größe: 173 cm Fuß: Fuss
    Position: Linksaußen
     
    Bei RB Leipzig seit: 15.06.2017
    Vertrag bis: 30.06.2022
    vorheriger Verein: Galatasaray Istanbul
    Spielerberater: Catió Baldé
    Marktwert: 12.500.000 €
     
    Zusatzinfos: Bruma wechselte im Sommer 2017 an die Pleiße. Vorausgegangen waren intensive Verhandlungen mit Galatasaray um den Wechsel des 22-jährigen Offensivspielers, der 2016/17 zu den herausragenden Akteuren der Süper Lig zählte. Antrittsstark, schnell und gut am Ball gilt Bruma besonders offensiv als passende Ergänzung für den Leipziger Angriff. Wird er in seinen Aktionen noch zielstrebiger, kann er offensiv zu einem ganz wichtigen Faktor werden.
  • Diego Demme
    Name: Diego Demme
    Geb. am: 21.11.1991 (26) Nat.
    Geburtsort: Herford
     
    Trikot-Nr. 31
    Größe: 170 cm Fuß: Fuss
    Position: Defensives Mittelfeld
     
    Bei RB Leipzig seit: 07.01.2014
    Vertrag bis: 30.06.2021
    vorheriger Verein: SC Paderborn 07
    Spielerberater: CE-Agent4Success
    Marktwert: 9.000.000 €
     
    Zusatzinfos: Diego Demme stieß zur Rückrunde 2013/14 zum Verein. Er war zuvor Stammspieler beim SC Paderborn in der 2. Bundesliga und schloss die Lücke, die der Abgang von Bastian Schulz hinterließ.

    Als wahrer Terrier im defensiven Mittelfeld gibt er keinen Ball verloren und spielt auch immer wieder den so wichtigen Aufbaupass nach Balleroberung. Gegen starke Konkurrenz gelang es Demme immer wieder, sich durchzusetzen. Von den Fans wurde er in der Zweitligaaufstiegssaison und in beiden Bundesligaspielzeiten zum besten Spieler gewählt.

    Auch in Liga 1 bestätigte der unauffällige Wadenbeiser und Dauerläufer seine Form und führte jeden Zweikampf Auge um Auge und schoss Tore Zahn um Zahn. Eigentlich war er für die Nationalmannschaft für den ConFed Cup vorgesehen, musste jedoch nach seinen ersten Minuten im Nationaldress verletzungsbedingt absagen.
  • Massimo Bruno
    Name: Massimo Bruno
    Geb. am: 17.09.1993 (25) Nat.
    Geburtsort: Boussu
     
    Trikot-Nr. 35
    Größe: 178 cm Fuß: Fuss
    Position: Offensives Mittelfeld
     
    Bei RB Leipzig seit: 25.07.2015
    Vertrag bis: 30.06.2019
    vorheriger Verein: FC Red Bull Salzburg
    Spielerberater: BENINVEST SPORTS
    Marktwert: 1.300.000 €
     
    Zusatzinfos: Nachdem Bruno ein Jahr nach Salzburg verliehen wurde, kehrte er im Sommer 2015 nach Leipzig zurück. Der Belgier kam zuvor in der österreichischen Bundesliga auf elf Scorerpunkte. Er besticht besonders durch eine hervorragende Technik und gute Spielübersicht. Trotzdem kam er in der Aufstiegssaison nicht über die Jokerrolle hinaus. Als Konsequenz wurde an den RSC Anderlecht ausgeliehen, wo er auch zur Saison 2017/2018 weiterhin auf Leihbasis spielte. Seine Entwicklung stagnierte bzw. war rückläufig, so dass Anderlecht Bruno nicht mit einem Vertrag ausstattete. Massimo sucht nun nach einem neuen Verein, eine Leihe ist nicht mehr möglich, da er nur noch ein Jahr Vertrag hat.
  • Kevin Kampl
    Name: Kevin Kampl
    Geb. am: 09.10.1990 (28) Nat.
    Geburtsort: Solingen
     
    Trikot-Nr. 44
    Größe: 178 cm Fuß: Fuss
    Position: Zentrales Mittelfeld, Rechtes Mittelfeld
     
    Bei RB Leipzig seit: 31.08.2017
    Vertrag bis: 30.06.2021
    vorheriger Verein: Bayer 04 Leverkusen
    Spielerberater: MR Sport Management GbR
    Marktwert: 18.000.000 €
     
    Zusatzinfos: Der verlorene Sohn kehrt heim - irgendwie. Kampl wechselte am Deadline Day 2018 nach Leipzig und kam für gut 20 Mio aus Leverkusen, was ihn zum Leipziger Rekordtransfer machte. In Salzburg einst als Topspieler zu früh für die Rasenballer herangereift und in Leverkusen zum Bundesligastammspieler unter Schmidt geworden, ist Kampl nun zurück im Reich der Roten Bullen.

    In seinem ersten Bundesligajahr entwickelte er sich zum Stammspieler. Nach dem Abgang von Naby Keita wird er im zentralen Mittelfeld noch mehr Verantwortung übernehmen.
  • Marcelo Saracchi
    Name: Marcelo Saracchi
    Geb. am: 23.04.1998 (20) Nat.
    Geburtsort: Paysandú
     
    Trikot-Nr. 3
    Größe: 172 cm Fuß: Fuss
    Position: Linker Verteidiger
     
    Bei RB Leipzig seit: 01.07.2018
    Vertrag bis: 30.06.2023
    vorheriger Verein: Club Atlético River Plate
    Spielerberater: 4FC
    Marktwert: 4.500.000
     
    Zusatzinfos: Aufgrund des Kreuzbandrisses von Marcel Halstenberg in der Saison 2017/2018 bestand im Kader Handlungsbedarf auf der linken Abwehrseite. Mit Saracchi wurde man in Argentinien fündig und zahlte für den Außenverteiidger aus Uruguay etwa 13,50 Millionen Euro.

    Wir dürfen uns auf einen kampfstarken Wirbelwind auf der linken Abwehrseite freuen, der vor allem offensiv seine Stärken hat. Er ist mit 1,72 m schnell, dribbelstark und hat auch einen guten linken Fuß.
  • Willi Orban
    Name: Willi Orban
    Geb. am: 03.11.1992 (26) Nat.
    Geburtsort: Kaiserslautern
     
    Trikot-Nr. 4
    Größe: 186 cm Fuß: Fuss
    Position: Innenverteidigung
     
    Bei RB Leipzig seit: 01.07.2015
    Vertrag bis: 30.06.2022
    vorheriger Verein: 1. FC Kaiserslautern
    Spielerberater: ROGON
    Marktwert: 15.000.000 €
     
    Zusatzinfos: Willi Orban wechselte im Mai 2015 nach Leipzig. Der Innenverteidiger und Kapitän des 1. FC Kaiserslautern kam für die festgeschriebene Ablöse von 2 Mio an die Pleiße. Der gebürtige Pfälzer und deutsche U21-Nationalspieler wurde von mehreren Erstligisten umworben. Die Verbindung aus gutem Spielaufbau und Zweikampfstärke macht ihn zu einem der hoffnungsvollsten Talente in der Innenverteidigung in Deutschland.

    In Leipzig avancierte er schnell zum Stamm- und Führungsspieler. In der Saison 2016/2017 war er Vize-Kapitän, führte die Mannschaft meist mit der Binde um den Arm auf das Spielfeld und gilt als sicherer Rückhalt in der RBL Innenverteidigung. Im zweiten Bundesligajahr wurde er dann zum Kapitän gewählt und übernahm weiterhin eine Führungsrolle auf dem Platz, auch wenn unsere Toptalente Dayot Upamecano und Ibrahima Konaté merklich den Konkurrenzkampf erhöhen konnten.
  • Dayotchanculle Upamecano
    Name: Dayotchanculle Upamecano
    Geb. am: 27.10.1998 (20) Nat.
    Geburtsort: Evreux
     
    Trikot-Nr. 5
    Größe: 185 cm Fuß: Fuss
    Position: Innenverteidigung
     
    Bei RB Leipzig seit: 13.01.2017
    Vertrag bis: 30.06.2021
    vorheriger Verein: FC Red Bull Salzburg
    Spielerberater: Thierry Martinez
    Marktwert: 25.000.000 €
     
    Zusatzinfos: Mit Upamecano wechselte Anfang 2017 das nächste Toptalent aus Salzburg nach Leipzig. Für den 18-jährigen Innenverteidiger wurde eine Ablöse von gut 12 Mio Euro fällig. Upamecanos Stärken liegen in der Defensive zudem verfügt er über eine sehr gute Antizipation.

    Nach zwei Auswechslungen in der ersten Halbzeit, konnte Upa in seiner ersten Bundesligasaison sein Talent aufblitzen lassen. Im zweiten Bundesligajahr nicht mehr weg zu denken aus der Abwehr und absoluter Stammspieler. Upa hat das Zeug einer der besten Spieler der Welt auf seiner Position zu werden.
  • Ibrahima Konaté
    Name: Ibrahima Konaté
    Geb. am: 25.05.1999 (19) Nat.
    Geburtsort: Paris
     
    Trikot-Nr. 6
    Größe: 193 cm Fuß: Fuss
    Position: Innenverteidigung
     
    Bei RB Leipzig seit: 11.06.2017
    Vertrag bis: 30.06.2022
    vorheriger Verein: FC Sochaux
    Spielerberater: FOOTBOOK
    Marktwert: 8.000.000 €
     
    Zusatzinfos: Konaté wechselte im Sommer 2017 zu RB Leipzig. Zuvor spielte er beim französischen Zweitligisten FC Sochaux und avancierte in der Rückrunde 2016/17 als 17-jähriger zum Stammspieler. Zudem absolvierte er 17 Spiele in der französischen U15 und U16. In Leipzig erhielt er einen 5-Jahresvertrag.

    Obwohl er zuvor nur ein paar Einsätze in der 2. Liga Frankreichs hatte, wurde er zu einer der Überraschungen der Saison 2017/2018. Teilweise konnte er Kapitän Willi Orban auf die Bank verdrängen und sogar in wichtigen Spielen eingesetzt. Bleibt Ibu weiter fokussiert, kann auch er ein toller Spieler auf seiner Position werden.
  • Lukas Klostermann
    Name: Lukas Klostermann
    Geb. am: 03.06.1996 (22) Nat.
    Geburtsort: Herdecke
     
    Trikot-Nr. 16
    Größe: 189 cm Fuß: Fuss
    Position: Rechter Verteidiger, Innenverteidiger, Linker Verteidiger
     
    Bei RB Leipzig seit: 22.08.2014
    Vertrag bis: 30.06.2021
    vorheriger Verein: VfL Bochum
    Spielerberater: EMG Mundial
    Marktwert: 12.000.000 €
     
    Zusatzinfos: Beim VfL Bochum ausgebildet, wechselte das Nachwuchstalent Lukas Klostermann aus dem Ruhrpott nach Leipzig. Mit 9 Zweitligaspielen hatte der deutsche U17-Nationalspieler bereits Profierfahrung.

    In der Rückrunde der letzten Saison schaffte der schnellste Spieler des Teams den Durchbruch mit mehreren Startelfeinsätzen. Folglich war er auch bei der U19-EM für Deutschland gesetzt und spielte sich nicht zuletzt bei Olympia (Silbermedaille) in die Notitzzettel großer Klubs.

    Leider riss er sich zu Saisonbeginn der ersten Bundesligasaison das Kreuzband und konnte keine Akzente mehr setzen. Umso größer ist die Leistung in der darauffolgenden Saison einzuschätzen. Lukas wurde erneut zum Stammspieler und agierte flexibel auf linken und rechten Abwehrseite. In der neuen Saison gilt es vor allem am letzten Pass/der Flanke in den Strafraum zu arbeiten.
  • Nordi Mukiele
    Name: Nordi Mukiele
    Geb. am: 01.11.1997 (21) Nat.
    Geburtsort: Montreuil
     
    Trikot-Nr. 22
    Größe: 185 cm Fuß: Fuss
    Position: Innenverteidigung, Rechter Verteidiger
     
    Bei RB Leipzig seit: 01.07.2018
    Vertrag bis: 30.06.2023
    vorheriger Verein: HSC Montpellier
    Spielerberater: Meïssa N'diaye
    Marktwert: 14.000.000
     
    Zusatzinfos: Nordi Mukiele wechselte im Sommer 2018 für ca. 16 Millionen Euro vom französischen Erstligisten HSC Montpellier in die Messestadt. Nordi war einer der besten Abwehrspieler der Ligue 1, so dass wir viel von ihm erwarten können. Zusammen mit Upamecano und Konaté ist er bereits der dritte französische Abwehrspieler im Kader von RB Leipzig. Er kann sowohl in der Innenverteidigung als auch als Rechtsverteidiger eingesetzt werden.
  • Marcel Halstenberg
    Name: Marcel Halstenberg
    Geb. am: 27.09.1991 (27) Nat.
    Geburtsort: Laatzen
     
    Trikot-Nr. 23
    Größe: 186 cm Fuß: Fuss
    Position: Linker Verteidiger
     
    Bei RB Leipzig seit: 31.08.2015
    Vertrag bis: 30.06.2022
    vorheriger Verein: FC St. Pauli
    Spielerberater: Centima Sportmanagement GmbH
    Marktwert: 8.000.000 €
     
    Zusatzinfos: Am letzten Tag des Sommertransferfensters 2015 wurde mit Marcel Halstenberg ein schussgewaltiger linker Verteidigervom FC St. Pauli geholt. Medienberichten zu Folge betrug die Ablöse 3 Mio. Euro. Der aus dem Nachwuchs von Hannover 96 stammende Spieler kann alternativ im linken Mittelfeld sowie im defensiven Mittelfeld auflaufen.

    Bei RBL spielte er eine sehr gute Saison und avancierte sofort zur Stammkraft und blieb dies auch. In der Bundesliga gehörte Halstenberg zum festen Kern der Mannschaft und wurde zum deutschen Nationalspieler. Leider bremste ihn in Anfang 2018 ein Kreuzbandriss aus und er konnte nicht unserem Team helfen und zur WM 2018 fahren.
  • Konrad Laimer
    Name: Konrad Laimer
    Geb. am: 27.05.1997 (21) Nat.
    Geburtsort: Salzburg
     
    Trikot-Nr. 27
    Größe: 180 cm Fuß: Fuss
    Position: Rechter Verteidiger, Zentrales Mittelfeld
     
    Bei RB Leipzig seit: 30.06.2017
    Vertrag bis: 30.06.2021
    vorheriger Verein: FC Red Bull Salzburg
    Spielerberater: arena11 sports group
    Marktwert: 8.000.000 €
     
    Zusatzinfos: Laimer wechselte im Sommer 2017 nach Leipzig zuvor wurde er zum Spieler des Jahres in Österreich gewählt und folgte somit Naby Keita, der diesen Titel im jahr 2016 errang. Laimer ist vielseitig einsetzbar und besonders im zentralen Mittelfeld daheim. In der letzten Rückrunde zeigte er seine Stärken vor allem auf der Rechtsverteidigerposition und ist deshalb auch weiterhin als Rechtsverteidiger eingeplant.
  • Atinç Nukan
    Name: Atinç Nukan
    Geb. am: 20.07.1993 (25) Nat.
    Geburtsort: Istanbul
     
    Trikot-Nr. 33
    Größe: 196 cm Fuß: Fuss
    Position: Innenverteidigung
     
    Bei RB Leipzig seit: 02.07.2015
    Vertrag bis: 30.06.2020
    vorheriger Verein: Besiktas Istanbul
    Spielerberater: Foot & Ball
    Marktwert: 600.000 €
     
    Zusatzinfos: Für 5 Mio. Euro Ablöse wechselte im Juli 2015 Atinç Nukan vom türkischen Spitzenklub Besiktas Istanbul nach Leipzig. Mit 1,96 m besticht er vor allem durch seine Kopfballstärke. Als Linksfuß ist er vor allem als linker Innenverteidiger eingeplant. Im Social-Media-Bereich ist er schon jetzt auffälligster Spieler. Nach einem enttäuschenden Jahr wechselte er im Sommer 2016 auf Leihbasis zurück zu Besiktas, wo er auch die Saison 2017/2018 verbringen wird. Das Abwehrtalent wurde erneut ausgeliehen. Diesmal wohl mit einer Kaufoption von 2,5 Millionen €.
  • Péter Gulácsi
    Name: Péter Gulácsi
    Geb. am: 06.05.1990 (28) Nat.
    Geburtsort: Budapest
     
    Trikot-Nr. 1
    Größe: 190 cm Fuß: Fuss
    Position: Torhüter
     
    Bei RB Leipzig seit: 01.07.2015
    Vertrag bis: 30.06.2022
    vorheriger Verein: FC Red Bull Salzburg
    Spielerberater: World in Motion
    Marktwert: 8.000.000 €
     
    Zusatzinfos: Der Ungar Gulácsi hat mit 25 Jahren schon eine bewegte Vita hinter sich, bereits mit 17 wechselte er nach England, wo er sich jedoch nicht durchsetzen konnte. Im Sommer 2013 lotste ihn Rangnick nach Salzburg. Dort wurde er schnell zum Stammkeeper und bestem Torhüter der Liga.

    Gemeinsam mit Rangnick, Ilsanker, Sabitzer, Bruno und Quaschner schloss er sich im Sommer 2015 RB Leipzig an. In die erste Bundesligasaison 2016/17 ging er als Stammkeeper ins Rennen. Er überstand diese ohne große Patzer und hielt 2 Elfmeter. Auf der Linie stark, offenbarte er Schwächen im Herauslaufen und in der Spieleröffnung. Trotzdem war er ein sicherer Rückhalt. In der 2. Saison entwickelte er sich weiter und wurde zu einem der besten Torhüter der Bundesliga, auch wenn in der Strafraumbeherrschung auch weiterhin Entwicklungspotenzial besteht. Im Sommer 2018 übernahm er von Coltorti die Nr.1.
  • Marius Müller
    Name: Marius Müller
    Geb. am: 12.07.1993 (25) Nat.
    Geburtsort: Heppenheim
     
    Trikot-Nr. 21
    Größe: 193 cm Fuß: Fuss
    Position: Torhüter
     
    Bei RB Leipzig seit: 01.07.2016
    Vertrag bis: 30.06.2021
    vorheriger Verein: 1. FC Kaiserslautern
    Spielerberater: ROGON
    Marktwert: 750.000 €
     
    Zusatzinfos: Nachdem in der letzten Saison Kapitän Willi Orban aus Kaiserslautern nach Leipzig wechselte, holte Sportdirektor Ralf Rangnick mit Marius Müller einen talentierten Torhüter aus der Torhüterschmiede von Gerald Ehrmann. Marius Müllers Stärken liegen insbesondere im athletischen Bereich, aber auch technisch ist er gut ausgebildet. Trotzdem reichte es diese Saison für keine einzige Spielminute, so dass der Verein ihm folgerichtig die Freigabe erteilte und er sich leihweise dem 1. FC Kaiserslautern anschloss. Beim FCK war er Stammtorhüter, konnte aber den Abstieg des Traditionsvereins nicht verhindern.
  • Yvon Mvogo Nganoma
    Name: Yvon Mvogo Nganoma
    Geb. am: 06.06.1994 (24) Nat.
    Geburtsort: Yaounde
     
    Trikot-Nr. 28
    Größe: 190 cm Fuß: Fuss
    Position: Torhüter
     
    Bei RB Leipzig seit: 01.07.2017
    Vertrag bis: 30.06.2021
    vorheriger Verein: BSC Young Boys
    Spielerberater:
    Marktwert: 3.000.000 €
     
    Zusatzinfos: Im Sommer 2017 wechselte Yvon Mvogo von den Young Boys Bern nach Leipzig. Für eine Ablöse von 5 Mio Euro kam der schweizer U21 Keeper an die Pleiße. Zuvor war er seit Ende 2013 Stammkeeper in Bern und machte mit guten Paraden auf sich aufmerksam. In Leipzig wollte er Petér Gulácsi den Kampf ansagen, machte aber in den Testspielen Fehler sowie bei seinem Einsatz in einem Pflichtspiel in Augsburg. Durch die starke Saison von Petér Gulácsi blieb ihm nur der Platz auf der Bank. In der neuen Saison wird er wieder den Kampf um den Stammplatz im Tor aufnehmen.
  • Julian Krahl
    Name: Julian Krahl
    Geb. am: 22.01.2000 (18) Nat.
    Geburtsort:
     
    Trikot-Nr. 32
    Größe: 194 cm Fuß: Fuss
    Position: Torhüter
     
    Bei RB Leipzig seit: 01.07.2018
    Vertrag bis: 30.06.2019
    vorheriger Verein: RB Leipzig U19
    Spielerberater: SportsTotal
    Marktwert:
     
    Zusatzinfos: Juian Krahl wird hauptsächlich in der U19 zum Einsatz kommen, steht aber bei Verletzungen und Sperren auch für die erste Mannschaft zur Verfügung. Damit kann er auch weiterhin wichtige Spielpraxis sammeln und schafft gleichzeit die wichtige Breite auf der Torhüterposition.
  • Ralf Rangnick
    Voller Name: Ralf Rangnick
    Geb. am: 29.06.1958 (60) Nat.
    Geburtsort: Backnang
     
       
    Größe:    
    Position: Trainer & Sportdirektor
     
    Bei RB Leipzig seit: 01.07.2012
    Vertrag bis: 30.06.2021
    vorheriger Verein: FC Schalke 04
       
       
     
    Zusatzinfos: Nach der Absetzung Zornigers und der erfolglosen Trainersuche übernahm Rangnick Ende Mai 2015 selbst den Trainerposten bei RB Leipzig. Interimscoach Beierlorzer rückte ins zweite Glied und wurde sein Co-Trainer. Als Vertragslaufzeit wurde vorerst ein Jahr gewählt. Nach dem erfolgreichen Aufstieg und der formellen Trennung von Salzburg ist Rangnick seit Sommer 2016 einzig als Leipziger SPortdirektor angestellt.
  • Robert Klauß
    Voller Name: Robert Klauß
    Geb. am: 01.12.1984 (33) Nat.
    Geburtsort: Eberswalde
     
       
    Größe: 183 cm    
    Position: Co-Trainer
     
    Bei RB Leipzig seit: 01.07.2009
    Vertrag bis: 30.06.2019
    vorheriger Verein: SSV Markranstädt
       
       
     
    Zusatzinfos: Klauß ist Mann der ersten Stunde, wechselte vom SSVM in die erste Mannschaft von RBL und absolvierte ein Spiel, später lief er für die zweite Mannschaft und die SG Taucha auf. Seit 2010 Co-Trainer bei den U14/U15-Junioren, später Trainer der U15, U17 und in der Saison 16/17 der U23. Ab dem Sommer 2017 war Klauß Trainer der höchsten Juniorenmannschaft. Zusätzlich erlangte er Bekanntheit, als er bei Schlag den Raab antrat. Er ist Inhaber der A-Lizenz und schloss den Lehrgang zum Fußballlehrer 2018 als Jahrgangsbester ab. Seit Sommer 2018 ist er Co-Trainer der ersten Mannschaft. Mit der U15 und der U17 (2016) wurde er Meister und lieferte auch mit der U23 eine herausragende Leistung ab.
  • Jesse Marsch
    Voller Name: Jesse Marsch
    Geb. am: 08.11.1973 (45) Nat.
    Geburtsort: Racine
     
       
    Größe: 180 cm    
    Position: Co-Trainer
     
    Bei RB Leipzig seit: 09.07.2018
    Vertrag bis: 30.06.2020
    vorheriger Verein: New York Red Bulls
       
       
     
    Zusatzinfos: Jesse Marsch kam im Sommer 2018 nach Leipzig und wurde Co-Trainer unter Ralf Rangnick. Zuvor trainierte der Amerikaner über drei Jahre die New York Red Bulls und etablierte sie in der Spitzengruppe der MLS.
  • Lars Kornetka
    Voller Name: Lars Kornetka
    Geb. am: 03.01.1978 (40) Nat.
    Geburtsort: Würselen
     
       
    Größe:    
    Position: Co-Trainer
     
    Bei RB Leipzig seit: 01.07.2018
    Vertrag bis: 30.06.2019
    vorheriger Verein: Bayer 04 Leverkusen
       
       
     
    Zusatzinfos: Kornetka, langjähriger Weggefährte Rangnicks in Hoffenheim und Schalke, stieß im Sommer 2018 zu den Rasenballern und komplettierte das Trainerteam Rangnicks. Zuvor war er als Videoanalyst in Leverkusen tätig.
  • Frederik Gößling
    Voller Name: Frederik Gößling
    Geb. am: 22.09.1977 (41) Nat.
    Geburtsort: Bielefeld
     
       
    Größe:    
    Position: Torwarttrainer
     
    Bei RB Leipzig seit: 01.07.2015
    Vertrag bis:
    vorheriger Verein: SpVgg Greuther Fürth
       
       
     
    Zusatzinfos: Nachdem Schlieck den Verein im Sommer 2015 verließ und Bräutigam die Stellung als Chefausbilder der Torhüter im Nachwuchsbereich übernahm, trat Gößling seine Nachfolge als Torhütertrainer der Ersten Mannschaft an. Zuletzt arbeitete der Bielefelder unter Kramer (Fürth) sowie Roger Schmidt und der Leipziger Torhüterlegende René Müller (Paderborn).
  • Kai Kraft
    Voller Name: Kai Kraft
    Geb. am: 12.07.1978 (40) Nat.
    Geburtsort:
     
       
    Größe:    
    Position: Athletiktrainer
     
    Bei RB Leipzig seit: 01.07.2014
    Vertrag bis:
    vorheriger Verein: TSG 1899 Hoffenheim
       
       
     
    Zusatzinfos: Als Ersatz für Christof Elser wurde Kai Kraft als neuer Athletiktrainer von der TSG Hoffenheim geholt. Er legte in Magdeburg Sport-und-Technik-Studium und war bei der TSG Hoffenheim für die Leistungsdiagnostik des Nachwuchsbereichs verantwortlich. Zuletzt war er zudem Athletiktrainer der Hoffenheimer U19.
  • Daniel Behlau
    Voller Name: Daniel Behlau
    Geb. am: 24.08.1988 (30) Nat.
    Geburtsort: Potsdam
     
       
    Größe:    
    Position: Athletiktrainer
     
    Bei RB Leipzig seit: 01.07.2018
    Vertrag bis:
    vorheriger Verein: FC Schalke 04
       
       
     
    Zusatzinfos: Behlau kam im SOmmer 2018 an die Pließe zuvor war er als Athletik-Trainer für den FC Schalke 04 tätig.
  • Frank Roßner
    Voller Name: Frank Roßner
    Geb. am: 17.07.2017 (1) Nat.
    Geburtsort:
     
       
    Größe:    
    Position: Rehatrainer
     
    Bei RB Leipzig seit: 01.01.2017
    Vertrag bis:
    vorheriger Verein:
       
       
     
    Zusatzinfos: Roßner stieß Anfang 2017 zu RB Leipzig und ersetzte RBL Urgestein Anja Strobel im Team von Ralph Hasenhüttl. Zuvor arbeitete er für Kniespezialist Ulrich Boenisch. Für RBL ist er als Athletik- und Rehatrainer aktiv.

RB LEIPZIG FANFORUM

FORUM RB LEIPZIG

OFFIZIELLE RBL-WEBSITE

Offizielle RB Leipzig Website

RB-FANS.DE VOTING

11 Punkte aus den letzten 5 Spielen - gemeinsam mit dem BVB punktbestes Team. Ist Leipzig wieder in der Spur?

Die Mannschaft ist auf dem richtigen Weg.
51.95%
Erstmal gegen den FCN bestätigen.
13.81%
Spielerisch ist noch Luft nach oben.
11.71%
Der anstrengende Herbst kommt erst noch.
10.51%
Absolut, ich bin zufrieden.
10.51%
Wieder? Wir waren doch nie außerhalb.
1.5%
Umfrageteilnehmer: 333

RB-FANS.DE FACEBOOK