NÄCHSTE BEGEGNUNG

5. Spieltag 1. Bundesliga
Samstag, 24.10.2020, 15:30 Uhr
Ort: Red Bull Arena Leipzig
RB Leipzig
Hertha BSC
Spielplan RB Leipzig

1. LIGA QUICKTABELLE

1
RB Leipzig
10
2
Bayern München
9
3
Borussia Dortmund
9
4
Eintracht Frankfurt
8
5
VfB Stuttgart
7
6
FC Augsburg
7
7
SV Werder Bremen
7
8
1899 Hoffenheim
6
9
Bayer 04 Leverkusen
6
10
1. FC Union Berlin
5
11
Bor.Mönchengladbach
5
12
SC Freiburg
5
13
VfL Wolfsburg
4
14
Arminia Bielefeld
4
15
Hertha BSC
3
16
1. FC Köln
1
17
FC Schalke 04
1
18
1. FSV Mainz 05
0

RB-FANS.DE TWITTER

Twitter RBL

RB LEIPZIG FANCLUBS

Offizieller Fanclub

RB-Fans.de

 
RB Leipzig Liveticker Tippspiel Spielplan Apps Fanchat

RUHIGER TRAININGSAUFTAKT AM COTTAWEG

Titelbild
Medien DiskussionBilderVideoAudioDiskussion

Leipzig - (09.01.2012)  

Montag, 09:30 Uhr am Cottaweg: Knapp 100 erwartungsfreudige Fans und eine handvoll Journalisten begrüßen ihre Leipziger Mannschaft zum ersten Training im neuen Jahr. Diese grüßt freundlich zurück, verschwindet aber anschließend geschlossen zum 45-minütigen Waldlauf. Bis auf Daniel Rosin (Solo-Laufeinheit), Shaban Ismaili (wurde vom Autor nicht gesehen), Matthias Buszkowiak (wartet auf Gespräche mit dem Verein, um seine Zukunft abzuklären), Andreas Kerner (Einzeltraining) und Frabian Franke (Grippe) waren alle Spieler (inkl. Trainerstab) pünktlich vor Ort und in freudiger Erwartung auf die kommende Laufeinheit.

Foto: Rojiblanco


Unser Trainer Peter Pacult kehrte bereits nach 15 Minuten mit knallrotem Kopf zurück, verwies auf wichtige Dinge, die er noch zu erledigen hätte. Da wäre zum Beispiel der Transfer von Roman Wallner. Der Stürmer dürfe erst nach Leipzig wechseln, - so die lokalen Medien - wenn in Salzburg ein passender Ersatz für ihn gefunden wird. Möglich, dass Wallner also schon Ende dieser oder Anfang nächster Woche am Cottaweg aufschlagen wird.
Apropo Transfers: Eine schöne Anektode entwickelte sich kurz vor Trainingsbeginn, als ein Brasilianer mit seinem Berater und einem Turnschuhbeutel auftauchte. Der Überraschungs-Coup war gelungen, denn selbst die RB-Verantwortlichen wussten nichts von einem Testspieler. Sportdirektor Wolfgang Loos schickte ihn mit dem Hinweis, dass er aufgrund seiner Staatsbürgerschaft sowieso nicht in der 4. Liga kicken könnte, wieder nach Hause. LVZ-Redakteur Guido 'The Special One' Schäfer, immer auf der Suche nach einer tollen Story, witterte den Braten, fluchte über die fehlende Google-Gesichtserkennung und musste auf (d)englisch mit dem schüchternen Spieler kommunizieren. Ergebnis: 31 Jahre, Abwehrspieler, soll laut Angaben seines Beraters bis 2004 beim brasiliansichen Spitzenverein Flamengo Rio de Janeiro und anschließend in der ersten portugiesischen Liga gegen den Ball getreten haben, wobei ihm der Name des Vereins gerade nicht einfiel. Nun, trotz mehrfacher Recherche der Kaderlisten aus der damaligen Zeit wurde kein Trefferbild gefunden. Vielleicht hat Herr Schäfer bei seiner Suche mehr Glück, morgen werden wir es sehen bzw. lesen.

Das Auftakttraining endete mit einer kurzen Dehneinheit, heute Nachmittag geht es weiter mit Fitnessübungen - natürlich weiterhin ohne Ball. Da weitere Ereignisse schlichtweg nicht stattfanden, ist der Bericht hier zu Ende - mit dem Hinweis auf das Testspiel am kommenden Samstag um 14:00 Uhr gegen den FC Eilenburg am Cottaweg (Eintritt frei).



Rojiblanco


Permalink:
https://www.rb-fans.de/artikel/20120109-trainingsauftakt-special.html

    RB LEIPZIG FANFORUM

    FORUM RB LEIPZIG

    OFFIZIELLE RBL-WEBSITE

    Offizielle RB Leipzig Website

    RB-FANS.DE VOTING

    Von welchem Sommertransfer erhofft ihr euch am meisten?

    Neu und doch nie weg - Angelino.
    35.19%
    Das strei(k)bare Talent - Samardzic
    26.21%
    Der neue Turm im Gefecht - SÖR LanceLOTH!
    18.45%
    Wernerersatz oder nicht - Bum Kun Hwang
    12.62%
    The best is yet to come!
    5.58%
    Der Bundesligarückkehrer - Henrichs.
    1.21%
    Martinez, kann er Gulácsi Paroli bieten?
    0.73%
    Umfrageteilnehmer: 412

    RB-FANS.DE FACEBOOK