NÄCHSTE BEGEGNUNG

6. Spieltag 1. Bundesliga
Samstag, 31.10.2020, 18:30 Uhr
Ort: BORUSSIA-PARK, Mönchengladbach
Bor. Mönchen-
gladbach
RB Leipzig
Spielplan RB Leipzig

1. LIGA QUICKTABELLE

1
RB Leipzig
13
2
Bayern München
12
3
Borussia Dortmund
12
4
Bayer 04 Leverkusen
9
5
VfB Stuttgart
8
6
Bor.Mönchengladbach
8
7
SV Werder Bremen
8
8
Eintracht Frankfurt
8
9
1899 Hoffenheim
7
10
VfL Wolfsburg
7
11
FC Augsburg
7
12
1. FC Union Berlin
6
13
SC Freiburg
6
14
Arminia Bielefeld
4
15
Hertha BSC
3
16
1. FC Köln
2
17
FC Schalke 04
1
18
1. FSV Mainz 05
0

RB-FANS.DE TWITTER

Twitter RBL

RB LEIPZIG FANCLUBS

Offizieller Fanclub

RB-Fans.de

 
RB Leipzig Liveticker Tippspiel Spielplan Apps Fanchat

DIE GUMMIBÄRENBANDE ZU GAST AUF SCHLOSS FRANKENSTEIN

Titelbild
Medien DiskussionBilderVideoAudioDiskussion

Leipzig - (15.10.2014) "Der Saft bringt die Kraft, das Abenteuer lacht" – Zummigers Gummibären hüpfen zum Saftballcontest gen Schloss Frankenstein. Mit der Macht der geheiligten Brause sollen die Morlocks zurück unter die Erde gejagt werden.

Zehnter Spieltag in der "Zombies, Gummibärchen und Kobolde Fantasieliga" (tm). Die Gummibärenbande von Zummiger will mit Hilfe ihrer wundertätigen roten Geheimbrause am Freitag 20:30 Uhr auf Schloss Frankenstein bestehen.

Gruselig wirds! Unbestätigten Gerüchten zufolge soll eine Horde Morlocks (allesamt Nachfahren des strammen Max) Schloss Frankenstein besetzt halten. Die geheimen Eloi-Süchtigen haben auch mit Brause gefüllte Saftbärchen zum fressen gern, aber nur aus hehren Gründen. Also müssen Dommi der kleine Königsbär und seine Freunde flink zu Fuß sein, um im Spiel die Oberhand zu behalten.

Gut nur, dass fast alle Bandenmitglieder wieder sprungbereit sind. Yussi, Kimmi und Sir Zsoltberry haben alle große Gummiländerspielluft geschnuppert und durften ihre Debütkäppis tragen. nur der kleine Rebi hat wieder ein großes Aua. Boydibear, der lange Nikki und Klosti der Mönchbär feierten unterdes ihr Comeback nach diversen Sprungverletzungen. Und mit dem bärbeißigen Colti könnte ein lange verschollener Brummbär wieder ins Brausetor zurückkehren, auch wenn der junge Bellolino seinen Platz im Kasten sehr lieb gewonnen hat. Wer auch spielt, es gilt mit schnellen Sprüngen die bislang recht schwerfällige Morlockdefensive zu knacken und nach den letzten Auswärtsgastspielen wieder einmal drei saftige Punkte mit in die Brausestadt zu nehmen.

Andererseits will "Nennt mich Ismael", Anführer der Morlocks und passionierter Walfänger, seinen Griff über Schloss Frankenstein weiter festigen. Nach den Erfolgen über die roten Teufelchen und die brechfreudigen Pottbewohner, soll mit einem Sieg über die Gummibärenbande der Aufwärtstrend bestätigt werden. Dafür hat er eine Vielzahl von Wesen der Nacht versammelt, die stürmende Sylvestr-Rakete, sowie den stärksten Morlock aller Zeiten, bekannt als Abwehrbestie Niklas Stark und insgeheim Freund des kleinen Kimmi und andere Pelzträger. Die Qual der Wahl wird der Walfänger höchstselbst haben.

Natürlich haben auch die Morlockfreunde aufgerufen, der Gummibärenbande einen gar fürchterlichen Empfang zu bereiten. Durchaus möglich, dass entsprechende Transparente enthüllt werden: "Gummibärensaft verklebt Morlockpelze!", "Geheimbrause ist Wettbewerbsverzerrung, gegen Sprungdoping!", "Nieder mit den Deutschen Freunden der Bärchen!", "Für eine traditionellere Besetzung der Fantasieliga, gegen die Verniedlichung!", "Gegen die kommerzielle Nutzung von Zeitmaschinen" usw., vielleicht findet sich ja auch der ein oder andere Regenponcho, um den feuchtigkeitsempfindlichen Morlockpelz zu schützen. Glücklicherweise haben die Gummibären mit sowas aber schon viel Erfahrung und dürften daher kaum aus der Ruhe zu bringen sein, wenn sie zum großen Sprung ansetzen.

Wer sich durch die lange Nacht auf Schloss Frankenstein und den GDL-Streik noch massiv untergruselt fühlt, der kann bis Samstag noch Karten für die kleine Stadtrundfahrt zu den Eisenbahnern im heimischen Saftladen erwerben. Gemeinsam mit den kleinen Bärchen von Tino Vogelinger wollen bisher über 300 eifrige Helfer eine ganze Lok von den Gleisen schubsen, das muss man gesehen haben...

Allen Bandenmitgliedern, die nicht mit nach Schloss Frankenstein hüpfen können, seien der Bullenfunk (auch für Bärchen und Bärlinchen) und der hiesige Fanticker empfohlen. Somit bleibt uns nur noch Zummiger und seinen springfreudigen Akteuren viel Glück zu wünschen! Hoch die Brause, Schluck!

Rumpelstilzchen


Permalink:
https://www.rb-fans.de/artikel/20141015-vorbericht-nuernberg.html

    RB LEIPZIG FANFORUM

    FORUM RB LEIPZIG

    OFFIZIELLE RBL-WEBSITE

    Offizielle RB Leipzig Website

    RB-FANS.DE VOTING

    Jetzt gehen die englischen Wochen richtig los, wie beurteilt ihr den Saisonstart?

    Platz 1 in Liga und CL – Besser geht’s nicht!
    Top, aber die schweren Gegner kommen noch.
    Gut, aber gegen Bayer und Istanbul war es eher mau.
    Bei dem Programm erwartbar.

    RB-FANS.DE FACEBOOK