NÄCHSTE BEGEGNUNG

Aktuell keine Spielansetzungen
 
 
Spielplan RB Leipzig

1. LIGA QUICKTABELLE

1
Bayern München
71
2
Borussia Dortmund
69
3
RB Leipzig
65
4
Eintracht Frankfurt
54
5
Bor.Mönchengladbach
51
6
Bayer 04 Leverkusen
51
7
1899 Hoffenheim
50
8
VfL Wolfsburg
49
9
SV Werder Bremen
46
10
Fortuna Düsseldorf
40
11
Hertha BSC
37
12
1. FSV Mainz 05
37
13
SC Freiburg
32
14
FC Augsburg
31
15
FC Schalke 04
30
16
VfB Stuttgart
24
17
1. FC Nürnberg
19
18
Hannover 96
18

RB-FANS.DE TWITTER

Twitter RBL

RB LEIPZIG FANCLUBS

Offizieller Fanclub

RB-Fans.de

 
RB Leipzig Liveticker Tippspiel Spielplan Apps Fanchat

NEUIGKEITEN VON DER MITGLIEDERVERSAMMLUNG

Titelbild
Medien DiskussionBilderVideoAudioDiskussion

Leipzig - (21.03.2018) Vor dem Bayern-Spiel war es mal wieder soweit. RB Leipzig lud seine Mitglieder zur jährlichen Mitgliederversammlung. Wie erwartet gab es Neuigkeiten zum Stadion, aber auch zum Frauenfußball und zum Nachwuchsfußball.

Die Mitgliederversammlung dauerte ca. 90 Minuten, 133 der mittlerweile 934 Mitglieder waren anwesend und bekamen exklusive Einblicke. Zunächst wurde die aktuelle sportliche Situation vom Vorstand bewertet. Letzte Saison war überragend, in dieser Saison geht man aktuell durch eine schwierige Phase, die aber durch die Doppelbelastung und einem jungen Team erklärbar ist. Die Transferphilosophie wird sich auch zukünftig nicht verändern, so dass auch weiterhin auf junge und entwicklungsfähige Spieler gesetzt wird, die man möglichst lange behalten möchte.


Frauenfußball
Der Frauenfußball soll in Zukunft mehr Aufmerksamkeit bekommen. Durch Stadionkauf, UEFA-Lizensierung und der ersten europäischen Saison waren aus Zeitgründen die Prioritäten stärker bei anderen Themen, was sich nun ändern soll. So räumten die Verantwortlichen ein, dass sie bei der Infrastruktur, dem Personal und den Teams noch nicht so weit aufgestellt sind, wie sie es eigentlich gern wöllten. Ziel ist perspektivisch ganz klar die 1. Bundesliga.


Nachwuchs
Weiterhin soll der Fokus auf einer guten Nachwuchsarbeit liegen. Wie von Ralf Rangnick bereits angesprochen, ist man mit der Entwicklung derzeit nicht komplett zufrieden. Um bereits in den jüngeren Jahrgängen besser aufgestellt zu sein, sollen die Fußballschulen überregional ausgeweitet. RB Leipzig startet dabei in Norddeutschland.


Stadion

Auf das Thema Stadionumbau hatten natürlich alle Mitglieder am meisten gewartet und die Verantwortlichen enttäuschten nicht. So zeigte Uli Wolter 3 Folien zum aktuellen Entwurf des Stadionumbaus, der allerdings noch nicht final ist und deswegen auch noch nicht an die breite Öffentlichkeit soll. Fotos konnten deshalb leider nicht gemacht werden. Folgende Eckpunkte wurden zum Stadionumbau genannt, wobei die Verantwortlichen die aktuelle Zuschauerentwicklung natürlich im Blick haben:

-  Baubeginn ist im November 2018, Fertigstellung 2021
-  bei internationalen Spielen soll die Kapazität bei 49.800 Plätzen liegen, national bei knapp 53.000 durch Stehplätze im Fanblock
-  ein Teil der neuen Kapazität wird durch das Runterziehen der Tribünen in Richtung Spielfeld geschaffen, so dass die Fans noch näher an das Spielfeld und die Spieler herankommen, was auch für die Stimmung positiv sein dürfte
-  es ist grundsätzlich geplant in den Sektoren B und D die Oberränge zu schließen, bei geringerem Zuschauerzuspruch verzichtet man aber auch möglicherweise darauf
-  insgesamt soll sich der Komfort für alle Zuschauer deutlich erhöhen, so dass es mit einem zusätzlichen Servicering deutlich mehr Toiletten und mehr Cateringstände geben soll
-  die Anzahl der Skyboxen soll ebenfalls erhöht werden, genau wie insgesamt die Möglichkeiten für den VIP-Bereich
-  außer dem Gästeblock soll die Sektorentrennung komplett aufgehoben werden damit sich die Fans frei im Stadion bewegen können und man sich auch mit Fans in anderen Sektoren mal treffen kann
-  es ist ebenfalls geplant die Eingänge nach außen zu ziehen, so dass diese bereits auf der Festwiese und auch dem Stadionvorplatz beginnen
-  um den Zugang insgesamt zu erleichtern, wird es zwei Durchbrüche durch den Wall in den Sektoren B und A geben
-  der Umbau erfolgt von außen nach innen, also erst werden neue Eingänge geschaffen, dann die Durchbrüche durch den Stadionwall inkl. Servicering und erst zum Schluss werden Arbeiten im Stadioninneren vorgenommen
-  insgesamt sah das alles schon sehr schön aus und man kann sich definitiv auf den Umbau freuen! :)


Fazit
Wie auch in den letzten Jahren eine spannende Veranstaltung bei der die Fördermitglieder erneut interessante Einblicke bekamen. Zum Ende konnten auch einige Fragen an den Vorstand gestellt werden. Alle Infos zu Fördermitgliedschaften bekommt ihr hier.

RB-Fans.de


Permalink:
https://www.rb-fans.de/artikel/20180321-special-mitgliederversammlung.html

  • Frauenfußball1
  • Fußballcamps
  • Innenstadtstadion
  • Mitgliederversammlung
  • Nachwuchs
  • Oliver Mintzlaff
  • Red Bull Arena
  • Stadionausbau
  • teaminnenstadtstadion
  • Zuschauerentwicklung

RB LEIPZIG FANFORUM

FORUM RB LEIPZIG

OFFIZIELLE RBL-WEBSITE

Offizielle RB Leipzig Website

RB-FANS.DE VOTING

Leipzig, das Zünglein an der Meisterschaftswaage?

Der Pokal reicht uns.
62.46%
Koan Meister!
11.26%
Lasst die Aktie der Bienen einbrechen!
10.92%
Die wollen nicht, machen wir es selbst!
9.22%
Watzke - ein Traum in Rot-weiß...
6.14%
Umfrageteilnehmer: 293

RB-FANS.DE FACEBOOK