NÄCHSTE BEGEGNUNG

Aktuell keine Spielansetzungen
 
 
Spielplan RB Leipzig

1. LIGA QUICKTABELLE

1
Bayern München
77
2
Borussia Dortmund
69
3
Bayer 04 Leverkusen
64
4
RB Leipzig
58
5
1. FC Union Berlin
57
6
SC Freiburg
55
7
1. FC Köln
52
8
1. FSV Mainz 05
46
9
1899 Hoffenheim
46
10
Mönchengladbach
45
11
Eintracht Frankfurt
42
12
Wolfsburg
42
13
VfL Bochum
42
14
FC Augsburg
38
15
VfB Stuttgart
33
16
Hertha BSC
33
17
Arminia Bielefeld
28
18
Greuther Fürth
18

RB-FANS.DE TWITTER

Twitter RBL

RB LEIPZIG FANCLUBS

Offizieller Fanclub

RB-Fans.de

 
RB Leipzig Liveticker Tippspiel Spielplan Apps Fanchat

RBL VERÖFFENTLICHT EIGENE APP!

Titelbild
Medien DiskussionBilderVideoAudioDiskussion

Leipzig - (27.03.2019) Seit gestern in den Appstores ihres Vertrauens zu finden. Die offizielle RB Leipzig App, wir haben die Funktionen für euch unter die Lupe genommen und eine erste Bestandsaufnahme gemacht.

Zehn Jahre seit der RBL Gründungsversammlung und ein paar Monate mehr seit der Play Store seine Pforten öffnete und über sieben Jahre seit der RB-Fans Fanapp ist es endlich so weit. RBL geht als jüngster und letzter Bundesligist mit einer eigenen App an den Start. Wir sind gestern zufällig im Play Store über die App gestolpert, laut unseren Informationen soll sie heute offiziell vorgestellt werden.

Die App (für iOS und Android erhältlich) speist sich zu großen Teilen aus dem bekannten Fundus der Website. Bietet News, Matchcenter, Countdown zum Spiel, Videos, Bilder, Spieler, Daten zur Saison, Tabelle sowie Anbindungen zum Fanbereich der Website, dem Bullenfunk (direkt in der App, wie es scheint) und dem Fanshop. Auch zum Ticketshop gibt es eine direkte Verbindung, selbiger ist vollumfänglich eingebunden, was nicht in vielen Apps der Bundesligisten der Fall ist. Ein E-Ticketing soll nach Nachfrage möglich sein.

Dazu gibt es ein paar nette Gimmicks. So ist es möglich ein Quiz zu machen, eine Idee, die es so auch in der RB-Fans Quizapp gibt, hier aber mit einer Teilen Funktion aufgewertet ist. Zum Start der App ist die Anzahl der Fragen noch überschaubar, aber da dürfte der Verein sicher noch nachlegen, denn es gibt noch viele Geschichten zu schreiben und schon überstandene einzufügen. Ebenfalls gibt es die Möglichkeiten Push-Nachrichten zu abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Im Bereich Live-Erlebnis gibt es eine Anbindung an den Twitter Newsfeed, um ihn quasi als Liveticker zu nutzen. Ein Anfang, aber natürlich nicht unbedingt so umfangreich wie handelsübliche Alternativen, seien es nun RB-Fans Fanticker oder Apps wie Futmob und Co.


Hohe Wiedererkennungswerte beim ersten Eindruck. Die App kommt im Websitegewand, bietet aber auch Neues.


Insgesamt hat RBL die Hausaufgaben gemacht und die wichtigsten Eckpunkte einer Vereinsapp eingebunden. Dies ist erfreulich, auch weil es gelungen ist, die App sehr gut ins Gesamtgefüge des Vereinsauftritts einzupassen. Der Look and Feel sind typisch RBL. Der Umfang der App orientiert sich zu großen Teilen an der Website, das schafft Wiedererkennungswerte, neuen Funktionsumfang bieten Push-Benachrichtigungen, das Quiz und das angesprochene E-Ticketing, das so nicht viele Vereinsapps zu bieten haben.

Aber es bleibt auch Luft nach oben, denn es sind noch weitere Möglichkeiten die App aufzuwerten denkbar. Zudem scheint die App aktuell nicht für die Darstellung auf Tablets optimiert zu sein und auf allen neueren Geräten lauffähig. Aber Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut! Dinge wie die Anbindung von verschiedenen Konten (Shop&Ticketbörse in einem, vielleicht auch eine Anbindung zum Bezahlsystem in der Arena), Content für die jüngere Generation, mehr Informationen rund um die Auswärtsspiele und die Fanclubs, Livestreams (bspw. von Jugendspielen), Statistiken zur Saison und vergangenen Spielzeiten, Vereinskalender, Trainingsplan, Fanmap zu Anreisemöglichkeiten, Benotungsfunktionen und Möglichkeiten zur Vernetzung wären denkbare Ansätze, um weiteren Mehrwert zu schaffen.

Laut Information von RBL soll es nach dem heutigen offiziellen Start möglich sein, Fehler der App auf der Website zu melden. Wer also bis zum Herthaspiel noch seine Dosis Rasenball braucht, der kann sich ja mal genüsslich durch die Menüs navigieren und die App auf Herz und Nieren zu prüfen.

Insgesamt geht es jedenfalls voran in Sachen Außendarstellung, RBL ist bemüht, die Sorgen der Fans ernster zu nehmen, hat Dinge wie die Verankerung in der Stadt, die Festwiesenproblematik und die App auf dem Schirm. Unser Klub wird erwachsen, die App ist ein deutliches Zeichen dafür. 

Rumpelstilzchen


Permalink:
https://www.rb-fans.de/artikel/20190327-special-vereinsapp.html

  • App
  • Fanszene
  • Social Media
  • Verein
  • Vereinsapp

RB LEIPZIG FANFORUM

FORUM RB LEIPZIG

OFFIZIELLE RBL-WEBSITE

Offizielle RB Leipzig Website

RB-FANS.DE VOTING

Raus ohne Applaus in der Europa League. Was ist in den nächsten zwei Wochen noch drin für RBL?

Wir schaffen Platz 4 und den Pokalsieg!
80.89%
Titellos aber in der Champions League.
18.22%
Sieg in Berlin, Niederlage in der Liga.
0.89%
Umfrageteilnehmer: 225

RB-FANS.DE FACEBOOK