NÄCHSTE BEGEGNUNG

CL Halbfinale
Dienstag, 18.08.2020, 21:00 Uhr
Ort: Estádio do Sport Lisboa e Benfica, Lissabon
RB Leipzig
Paris Saint-Germain
Spielplan RB Leipzig

1. LIGA QUICKTABELLE

1
Bayern München
82
2
Borussia Dortmund
69
3
RB Leipzig
66
4
Bor.Mönchengladbach
65
5
Bayer 04 Leverkusen
63
6
1899 Hoffenheim
52
7
VfL Wolfsburg
49
8
SC Freiburg
48
9
Eintracht Frankfurt
45
10
Hertha BSC
41
11
1. FC Union Berlin
41
12
FC Schalke 04
39
13
1. FSV Mainz 05
37
14
1. FC Köln
36
15
FC Augsburg
36
16
SV Werder Bremen
31
17
Fortuna Düsseldorf
30
18
SC Paderborn
20

RB-FANS.DE TWITTER

Twitter RBL

RB LEIPZIG FANCLUBS

Offizieller Fanclub

RB-Fans.de

 
RB Leipzig Liveticker Tippspiel Spielplan Apps Fanchat

DIE ADLER RUPFEN!

Titelbild
Medien DiskussionBilderVideoAudioDiskussion

Leipzig - (23.08.2019) Pünktlich nach der ersten Saisonpleite kommt Frankfurt nach Leipzig. In Straßburg setzte es die erste Niederlage, nun muss Frankfurt liefern. Unsere Rasenballer hingegen wollen den Sieg aus dem Unionspiel vergolden und auch daheim mit einem Dreier starten.

Endlich Heimspiel! Ein Novum, dass RBL vier Auswärtspflichtspiele in Folge hatte. Da bekommt man schon etwas Heimweh. Mit den Adlern aus Frankfurt wird nun die Saison offiziell auch daheim eröffnet. Will die Nagelsmann-Elf den guten Eindruck aus dem Kick bei den Eisernen vergolden, muss am Sonntag ein Adler gerupft, gebraten und verspeist werden – wohl bekomms!


Wasserstand am Cottaweg?

So eine Woche ohne ein gutes Dutzend Spieler, die unter der Woche kürzer treten, das wär’s… Die Belastungssteuerung hat wieder zugeschlagen. Neben Wolf und Adams setzen Poulsen und Augustin unter der Woche aus. Demme, Konaté, Kampl, Mukiele, Forsberg, Klostermann und Orban trainierten zumindest teilweise individuell. Dafür trainiert Upamecano endlich wieder mit dem Ball, wird es aber schwer haben den starken Mukiele aus dem Team zu verdrängen, er wird noch eine Weile brauche, um wieder eine Option zu sein. Zum Wochenende hin entspannt sich nun die Situation. Demme, Kampl, Konaté und Orban sind definitiv eine Option.

Viele Änderungen sind auch gegen Frankfurt nicht zu erwarten. Nagelsmann gibt Neuankömmlingen und Späteinsteigern meist eine längere Eingewöhnungszeit. Insofern sollte nicht allzu viel rotiert werden. Wenn Poulsen ausfällt, könnte Cunha starten, außerdem hat sich Nkunku für die Startelf empfohlen. In der Abwehr gibt es keinen Grund zur Umstellung und Kampfmaschine Sabitzer 2.0 ist natürlich gesetzt.


Der Gegner unter der Lupe

Da hat Frankfurt also tatsächlich RBL nachgemacht. In der EL das Pulver verschossen und dann mit der Ochsentour der Qualifikationsrunden „belohnt“. Hier hat das Hütter-Team trotz Aderlass bis zum Kick in Straßburg die Pflichtaufgaben erfüllt ohne zu glänzen (noch so eine Parallele), jetzt aber in Frankreich das Hinspiel mit 1:0 verloren. Besonders die erste Halbzeit war sehr durchwachsen. Erste Niederlage in der neuen Saison. Dabei war man auch gegen Mannheim schon nah dran, nur Rebic rettete die Eintracht.

Der Kroate ist der letzte aus dem Dreieck Rebic-Jovic-Haller, der momentan noch in der Bankenstadt kickt. Aber auch ihn plagen Abwanderungsgedanken, die auf die Leistung schlagen, so gab es einen Rüffel für seine Apathie in Straßburg. Aktuell darf bezweifelt werden, ob Bobic erneut so ein goldenes Händchen beweist. Joveljic, Sow, Kohr sowie die fest verpflichteten Leihspieler Hinteregger, Kostic und Trapp. Liest sich solide, aber nicht zwingend wie eine Reinkarnation des obigen Erfolgstrios. Sollte Rebic noch gehen könnte die Doppelbelastung ein ordentliches Pfund für die Eintracht werden. Das war sie schon in der letzten Rückrunde.

Dennoch ist Frankfurt mit einem Sieg gestartet. Gegen schwache Hoffenheimer reichte eine mittelmäßige Leistung zu einem 1:0 Sieg nach Hintereggers Tor aus der Startminuten. Auf die leichte Schulter nehmen sollte man die Eintracht allerdings nicht.


Ziemlich beste "Freunde".


Da war ja mal was…

Endlich mal wieder Hinteregger. Der Intimfreund der Leipziger Fanszene. So ein klein wenig nachtragend ist man schon. Wobei Hinti die „Anfeuerungsrufe“ im Normalfall in PS auf dem Platz umwandelt. Vielleicht ist langsam weniger mehr.

Uns allen auch gut bekannt. Rebic, der beste Kumpel von Zorniger. Ihm könnte man viel eher böse sein, dass er seinen vollen Leistungsumfang in LE nie abgerufen hat. Jetzt ist er der letzte Mohikaner des magischen Dreiecks Jovic-Haller-Rebic und auch ihn plagen wernereske Abwanderungsgedanken. In Straßburg gab es erstmal Kritik von Hütter ob der Einstellung – kennen wir. Mal sehen, wie es gegen Leipzig wird, oder ist er dann überhaupt noch da?

Bisher steht Leipzigs Bilanz bei Heimspielen gegen Frankfurt bei zwei Siegen und einem Unentschieden.


Geht immer dahin, wo es wehtut – Hinteregger.


Gar kein Chinese anwesend – Statistisches.

400. Pflichtspiel. Ja, RBL wird langsam erwachsen und wir alle waren Zeugen. Ein Privileg. Andere müssen da so tun als ob und alte Folianten wälzen… Erstmals seit 10 Monaten steht RBL wieder auf Platz 2. Seit Mai 2017 konnte man auf diesem Platz stehend (neun Spiele) nicht gewinnen. Muss Nagelsmann jetzt mal anpacken, nachdem Hasenhüttl und Rangnick an dieser Aufgabe gescheitert sind. Unser Neutrainer wartet dabei noch auf einen Sieg gegen Frankfurt-Trainer Hütter. So hat jeder seine Aufgaben. Funfact: Als RBL letztmals als 2. Gegen den Tabellensiebenten spielte, gewann Nagelsmann 4:0 gegen Hasenhüttl.


Heimreise beantragt!

Das Spiel ist ausverkauft. Gilt auch für Schalke (nur noch wenige Reste) und logischerweise die Bayern. So langsam kommt auch die Fanszene auf Betriebstemperatur. Die Reisen nach Osnabrück und Berlin gut gefüllt, mal sehen, was uns am Sonntag erwartet.

Aus Seiten der Frankfurter dürfte mal wieder der ein oder andere Spruch zu hören sein. Ganz eisern werden sie wohl nicht sein. Also am Sonntag keine Buttersäure, Mülltüten oder Tennisbälle.

Rechtzeitiges Kommen und gute Planung sind am Sonntag wichtig. Die Straßenbahnhaltestelle am Hauptbahnhof wird gerade umgebaut, es gibt also Umleitungen. Am Cottaweg ist Antik- und Trödelmarkt, dort kann man also nicht parken bzw. es gibt weniger Parkplätze und die Handballer der DHfK haben 13:30 Uhr in der Arena ihr Auftaktspiel gegen die Füchse Berlin, insofern werden wohl bereits alle Parkplätze an der Arena belegt sein, Halle dürfte gegen diesen Gegner voll werden.


Am Sonntag reicht ein Ball...


Was ist denn das für `ne Pfeife…?

Gestatten Seuchenvogel Cortus. Trotz fünf Jahre in der Ligaspitze in Liga 1 & 2 ist RBL unter der Leitung von Cortus in den deutschen Spitzenligen noch sieglos. In sieben Erst- und Zweitligaspielen triumphierten nicht einmal die Rasenballer, muss man auch erstmal hinbekommen. Zeit etwas gegen diese beleidigende Serie zu unternehmen. Nagelsmann übernehmen sie! Unser Neutrainer hat in fünf Spielen unter Cortus Leitung zumindest noch nicht verloren (zwei Siege).


Aufreger der Woche!

Die Weißbiertrinker wollen Werner nicht mehr. Schlimme Sache… wenn man so monatelang hingehalten wird, wir leiden mit dir Timo…
Sonst so: Augustin will zurück nach Frankreich? Wir sagen non!
Aufregend: RB-Fans sucht Verstärkung! Also wenn du auch schreiben willst, was dich be- und aufregt, dann komm zu uns. In unser Team reinhören kannst du im Podcast, am Wochenende gibt es wieder etwas Neues auf die Ohren.
Unwort der Vorbereitung: Belastungssteuerung.


Fazit

Noch sind die Frankfurter Adler nicht im Höhenflug. In der EL eher mau, im Pokal nur durch eine magische Rebic-Viertelstunde gerettet und in der Liga gegen die TSG mit einem knappen Erfolg. Ein Selbstläufer wird es nicht, immerhin war die Hütter-Elf bis gestern verlustpunktfrei, aber wenn RBL dem Muster aus dem Unionspiel eine echte Wertigkeit geben will, dann muss auch Frankfurt daheim geschlagen werden.

Rumpelstilzchen


Permalink:
https://www.rb-fans.de/artikel/20190823-vorbericht-frankfurt.html

  • 2019/20
  • Ante Rebic
  • Bundesliga
  • Dayot Upamecano
  • Eintracht Frankfurt
  • Frankfurt
  • Heimspiel
  • Hinrunde
  • Jubiläum
  • Timo Werner

RB LEIPZIG FANFORUM

FORUM RB LEIPZIG

OFFIZIELLE RBL-WEBSITE

Offizielle RB Leipzig Website

RB-FANS.DE VOTING

Wer ist euer Rasenballsportler der Saison 19/20?

Tormaschine Timo
19.17%
Duracelhase Laimer
16.46%
jemand anderes...
14.58%
Marcel Spaßbitzer
14.17%
Pete 'The Wall' Gulácsi
9.38%
Der engelsgleiche Angelino
7.5%
Neuzugang Nkunku
7.5%
Klostermann Melissengeist
4.58%
U, U, Upamecano!
3.96%
Der Leidvolle Nordi
1.25%
Der pressende Poulsen
1.04%
'Altmeister' Halstenberg
0.42%
Umfrageteilnehmer: 480

RB-FANS.DE FACEBOOK