NÄCHSTE BEGEGNUNG

15. Spieltag 1. Bundesliga
Sonntag, 16.12.2018, 15:30 Uhr
Ort: Red Bull Arena Leipzig
RB Leipzig
1. FSV Mainz 05
Spielplan RB Leipzig

1. LIGA QUICKTABELLE

1
Borussia Dortmund
36
2
Bayern München
27
3
Bor.Mönchengladbach
26
4
RB Leipzig
25
5
Eintracht Frankfurt
23
6
Hertha BSC
23
7
1899 Hoffenheim
22
8
SV Werder Bremen
21
9
VfL Wolfsburg
19
10
1. FSV Mainz 05
18
11
Bayer 04 Leverkusen
18
12
SC Freiburg
17
13
FC Schalke 04
14
14
FC Augsburg
13
15
VfB Stuttgart
11
16
1. FC Nürnberg
11
17
Hannover 96
9
18
Fortuna Düsseldorf
9

RB-FANS.DE TWITTER

Twitter RBL

RB LEIPZIG FANCLUBS

Offizieller Fanclub

RB-Fans.de

 
RB Leipzig Liveticker Tippspiel Spielplan Apps Fanchat

KEN GIPSON – WER IST DAS JUNGE TALENT?

Titelbild
Medien DiskussionBilderVideoAudioDiskussion

Leipzig - (26.05.2015) Aus der renommierten Stuttgarter Talentschmiede kommt erneut ein junges Talent zum einzig wahren Rasenballsport. Warum die Karriere von Ken Gipson 2012 eine schlimme Zäsur erfuhr und wer der junge Rechtsverteidiger ist, erfahrt ihr hier.

Offener Schien- und Wadenbeinbruch. 18 Monate Pause. Das war die Horrordiagnose für Gipson im Jahre 2012. Beim U17 Spiel des VfB Stuttgarts beim FSV Mainz stieß der gebürtige Ludwigsburger mit einem Gegenspieler so unglücklich zusammen, dass Gipson direkt ins Krankenhaus musste. Die beiden U17 Mannschaften einigten sich auf einen Spielabbruch, da die Spieler so unter Schock standen, dass sie nicht weiter spielen wollten. Lediglich 5 Spieler in der U17 unter Thomas Schneider konnte Gipson absolvieren.
18 Monate dauerte seine Pause. Operationen, Rehabilitation und der Kampf zurück in den Kader. Für einen jungen Fußballer nicht selbstverständlich soviel Kraft aufzubringen. „Seit seiner schweren Verletzung hat sich Ken sehr gut entwickelt, deshalb haben wir ihm ein gutes Angebot vorgelegt und hoffen, dass er es annimmt.“ sagte Gentner (der Nachwuchschef Adrion in einem Interview vertrat) der Stuttgarter Zeitung im Januar. Es sollten sich auch  Borussia Dortmund (für die U23) und Bundesligaufsteiger Ingolstadt um Gipson mit lukrativen Angeboten bemühen, vergebens. Ralf Rangnick überzeugte Ken nach Leipzig zu kommen und hofft, dass der gelernte Rechtsverteidiger sich ebenso erfolgreich entwickelt wie die ehemaligen Stuttgarter Kimmich und Khedira.

Seine fußballerische Heimat hat der Deutsch-Amerikaner schon immer in Schwaben, vor seiner Zeit in Stuttgart (seit 2010) spielte er viereinhalb Jahre für den TSF Ditzingen. Der auffällige Blondschopf war bereits damals Führungsfigur und einer der Besten auf dem Platz. Dazu war Gipson Auswahlspieler des WFV.

Liest man was örtliche Nachwuchsexperten über Gipson sagen, so fallen Attribute wie Selbstbewusstsein, Verantwortungsgefühl und Übersicht. Dabei sei er der schnellste Spieler im Stuttgarter Kader und eine der Stützen der Mannschaft, die diese Saison den Klassenerhalt nur knapp sicherte. Gipson kommt in der dieser Saison auf 24 Spiele in der U19 Bundesliga und erzielte dabei ein Tor. Es dürfte interessant werden, wie er in den Kader integriert wird. Als Konkurrenz zu Teigl oder Klostermann oder vielleicht als erste Wahl, weil Teigl wieder in das Mittelfeld rücken könnte und Klostermann als Innenverteidiger auflaufen soll. Rangnick sieht in ihm einen variablen Spieler, der neben seiner Stammposition auf der rechten Abwehrseite auch in der Innenverteidigung oder im defensiven Mittelfeld auflaufen könnte.

Wir heißen Ken Gipson in der schönsten Stadt der Welt herzlich willkommen und wünschen ihm allen Erfolg.

crank

Foto: Pressefoto Baumann


Permalink:
https://www.rb-fans.de/artikel/20150525-transfer-gipson.html

    RB LEIPZIG FANFORUM

    FORUM RB LEIPZIG

    OFFIZIELLE RBL-WEBSITE

    Offizielle RB Leipzig Website

    RB-FANS.DE VOTING

    11 Punkte aus den letzten 5 Spielen - gemeinsam mit dem BVB punktbestes Team. Ist Leipzig wieder in der Spur?

    Die Mannschaft ist auf dem richtigen Weg.
    51.95%
    Erstmal gegen den FCN bestätigen.
    13.81%
    Spielerisch ist noch Luft nach oben.
    11.71%
    Der anstrengende Herbst kommt erst noch.
    10.51%
    Absolut, ich bin zufrieden.
    10.51%
    Wieder? Wir waren doch nie außerhalb.
    1.5%
    Umfrageteilnehmer: 333

    RB-FANS.DE FACEBOOK